Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Huawei U8800 Ideos X5 - Firmware updaten / flashen

9 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

4184_trennungslinie.png

4178_anleit_spiegel3.png

Fragen und Probleme zur Anleitung dürft Ihr gerne hier in

diesem Diskussionsthread posten.

4184_trennungslinie.png

Viel Spaß beim Diskutieren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Huawei hat das Update auf Gingerbread für das X5 offiziell bereitgestellt. Das Update hebt die Version von Android 2.2 auf 2.3.5.

Download: HUAWEI U8800 - Huawei Device Co., Ltd..

Upgradeanweisungen:

1 Prepare a formatted Micro SD card which at least has 512MB available space. Make sure your handset is powered off and then insert the MICRO SD card into the handset.

2 Make a “dload” directory on SD card root directory, Copy the “Step 1\dload\UPDATE.APP” to SD card. Long press volume up + volume down + power button on the handset to startup you device until device into upgrade model, the handset will upgrade and shutdown automatically

bearbeitet von stp402
Kopiert & Originaltitel wiederhergestellt!
2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hi Leute,

mittlerweile gibt es ja auch schon einige Custom-ROMs für das X5. Hier die Anleitung, wie man eine solche Custom-ROM auf das X5 installiert.

Vorraussetzungen:

- installiertes CWM Recovery: CWM 5.0.2.7

Anleitung:

1) In den Einstellungen > Apps > Schnellstart deaktivieren

2) Custom-ROM als .zip herunterladen und auf die SD Karte speichern

3) Phone ausschalten

4) X5 mit Volume+ + Power Button ins CWM Recovery booten

5) hier dann als erstes "wipe data/factory reset" und anschließend "wipe cache partition" durchführen.

6) zu "install zip from sd card" navigieren und mit der Power Taste auswählen

7) zu "choose zip from sdcard" navigieren und auswählen

8) zur .zip des Custom-ROM navigieren und wieder mit der Powertaste bestätigen. (das ROM wird nun installiert. Dies kann ein paar Minuten dauern)

9) wenn die Installation abgeschlossen ist, das Phone neu starten (der Neustart dauert auch einige Minuten evtl. bleibt sogar der Bildschirm schwarz. Aber keine Sorge...einfach etwas warten)

9) nach dem Start ist das ROM auf dem Phone.

10) Phone neu einrichten und Spass haben. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Für alle, die nicht auf die offizielle Firmware updaten können, weil nur der Pink Screenmodus erscheint, habe ich hier eine Lösung.

Das Phone im Pink-Screen an den PC hängen dann müsstest du mehrere Partitionen sehen (versteckte anzeigen). Dort dann versuchen ein Backup des original Android 2.2 Image Ordner auf das Phone spielen.

Hier das Stock 2.2 Image

Klick zum Download

Wenn das ganze dann gemacht ist. Den dload Ordner mit dem Android 2.3.5 Update auf eine SD-Karte packen und das Update wie oben beschrieben nochmals versuchen.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Huawei hat ein neues Update B526 (Android 2.3.5) für das Ideos X5 veröffentlicht. Das Update behebt einige Probleme, die mit dem B522 Update auftreten.

Changelog:

1 - fixed Missing call issue

2 - fixed MMS attachment issue.

Download:

http://www.huaweidevice.com/worldwide/downloadCenter.do?method=toDownloadFile&flay=software&softid=NDQxODE=

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

braucht man eigentlich wirklich ne externe micro sd? ich hab leider keine atm, geht das nicht auch anders zu updaten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

ja eine microSD ist leider notwendig um das offizielle Update zu installieren. Ich habe es mal vom internen Speicher versucht, hat aber nicht geklappt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

ok danke für die info. ich glaub ich bin trotzdem zu blöd, bzw versteh die schritte nun noch nicht so ganz. soll nun die update.app in das dload verzeichnis auf der externen karte? oder soll das verzeichnis auf die handy interne karte? wenn alles auf die externe soll, hab ich nen dload verzeichnis und im root die update.app?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die Update.app muss im dload Ordner sein. D.h du musst auf der obersten Ebene der externen SD einen Ordner "dload" erstellen. Dort kopierst du die update.app rein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0