• 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Hyundai MB-D5330

Frage

Geschrieben

Hallo zusammen,

ich habe von Handys keine Ahnung, bisher hatte ich zwei MotorolaV3 und V3i seit Jahren und damit kam ich halbwegs zurecht. JEdenfalls was das Telefonieren angeht.

Bei dem Hyundai MB-D5330 ist das telefonieren soweit auch klar, ich wüßte nur sehr gerne wie ich dort z.B. einen simplen Klingelton wie z.B. RRRing draufbekomme. Und wo ich den herbekommen kann. Das vorhandene Musikgedudel vorinstalliert sagt mir nicht so zu.

Gibt es die Möglichkeit andere Hintergrundbilder als das vorhandene zu installieren, wenn ja wie?

Dann steht in der Anleitung das die Rufnummer der 1. und 2. Simkarte die in diesem Handy sind angezeigt werden.

Die Funktion habe ich im Menü aktiviert, eine Rufnummer oder gar beide wird nicht angezeigt. Nur Sim1 und Sim2 aktiv, es wäre schön wenn die Rufnummern angezeigt würden, ich kann mir die nämlich nicht merken.

Ich nutze von blau.de 2 Prepaid Karten gleichzeitig in dem Telefon.

Also es geht nur um ein paar Kleinigkeiten, zu denen ich in dem mitgelieferten Din A4 Anleitungszettel keine Info finde, auch im PDF von Hyundai Technologies runtergeladen steht zu den Punkten nichts näheres, und mangels Ahnung von Handys auch nicht so zurecht komme.

Falls jemand was weiß, wäre dankbar für ein paar Tips und Ideen.

Grüße

Nullblicker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

76 Antworten auf diese Frage

  • 0

Geschrieben

weiß noch nicht..

auf jedenfall kein chinahandy..

vllt. bleib ich noch beim alten..und kauf mir später wenn ich in der ausbildung bin ein gutes : )

und investiere den nichtnutzigen euro in etwas anderes :DDD

ausserdem kann man jedes handy zum dualsim handy ausbauen.. siehe ebay dualsim..

Gruß NIKI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Mit dem Akku Sim bringt nichts, man ist nur auf einer Karte erreichbar.

Das ist nicht das was ich brauche.

Bei mir wird es vielleicht mal ein 7722 Samsung, wenn es noch etwas im Preis fällt.

Vielleicht gibt es das ja mal bei Aldi.:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

hier die antwort von protel bzgl. java und taschenlampe:

Hallo,

diese Funktionen sind optional und bei Ihrem Gerät nicht vorhanden.

Mit Freundlichen Grüßen:

W. Schmeckebier

Fa. Protel GmbH

Abt. Service

Hinter der Jungenstr. 1

56218 Mülheim Kärlich

Tel. +49 261-9279018

Fax: +49 261-9279034

e-mail wschmeckebier@protel.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ja das war zu erwarten, Taschenlampe war eh klar, Java habe ich schon vermutet.

Naja, es funktioniert als Dual Sim telefon gut, für 50 Euro was solls.

Dafür ist es schon brauchbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

habe das teil auch bei netto erworben (zu den im netz kursierenden Preisen von rund 75 bis zu sagenhaften 135 euronen hätte ich es auch nicht gekauft). zur hotline von protel hatte ich schon verbindung, die scheinen aber auch nicht wirklich viel zu wissen. nachdem ich mit meinen diversen sim-karten in anderen handys zumindest wap-verbindungen schaffe, klappt es beim hyundai-handy nicht. laut hyundai-homepage soll die funktion jedoch vorhanden sein. mich hatte zunächst das schaf irritiert. doch wenn man es mit dem stift aus der leiste gezogen auf das display und nach nach oben gezogen hat, fällt es runter, guckt dumm und läuft weg. naja. die anderen teile in der linken leiste funzen bei meinem hyundai aber alle gut. und ich hab noch kein neues handy entdeckt, das für'n fuffi mehr könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

So das Hyundai MB5330 hat nach nichtmal 2 Wochen einen plötzlichen Tod durch Displaybruch erlitten.

Ist nicht runtergefallen oder irgendwo angestoßen, ich hatte es immer in der rechten Brusttasche meiner Jacke, die ist weder eng noch sonst überfüllt.

Keine Ahnung wie das zustande kam.

Gut das ich das Wave II schon seit vergangener Woche habe, als neues Dualsim habe ich mir noch das Samsung GT B5722 bestellt.

Hätte ich man gleich die Finger von Hyundai gelassen.:respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ich selbst habe auch noch probleme mit dem MB D5330...

Das Javamenü (laut hersteller ist das handy javafähig) wird bei mir nicht angezeigt und ich kann nichts installieren ?! ist das bei dir anderst ???

ist laut benutzerhandbuch ein menüeintrag....

"8 Unterhaltung & Spiele

8.1 Java

Laden Sie Java-Programme herunter und speichern Sie sie hier. Wählen Sie Optionen und anschließend Starten, Einstellungen, Details, Löschen, Netzprofil und Standard wiederherstellen unter Java.

8.2 Javaeinstellungen

Sie können folgende Einstellungen bearbeiten: Audio, Java-Hintergrundbeleuchtung, Vibration, SIM auswählen, SIM-1-Java-Profil, SIM-2-Java-Profil und Heap Größe."

ich kann aber nichts finden..

mal schaun.. vllt. ruf ich mal die hotline an - falls ich was rauskrieg poste ichs hier.

NIKI

Hallo NIKI, nach dem ich nun die ganze Seiten hier gelesen habe, getraue ich mich, auf einige Antworten einzugen: Hier zum 'JAVA'-Problem. Wie die Firma Protel Telekommunikation GmbH schon mitgeteilt hat, ist es OPTIONAL - ich gebe zu, dass ich Benutzerhandbuch es auch so verstanden habe, denn da steht 'Laden Sie Java-Programme herunter und speichern Sie sie hier.'

Keine Sorge, ich überlese auch so manches!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Dann steht in der Anleitung das die Rufnummer der 1. und 2. Simkarte die in diesem Handy sind angezeigt werden.

Die Funktion habe ich im Menü aktiviert, eine Rufnummer oder gar beide wird nicht angezeigt. Nur Sim1 und Sim2 aktiv, es wäre schön wenn die Rufnummern angezeigt würden, ich kann mir die nämlich nicht merken.

Falls jemand was weiß, wäre dankbar für ein paar Tips und Ideen.

Grüße

Nullblicker

Hallo Nullblicker, hier die Antwort auf Deine Frage, wie man die Handy-Nummern auf dem Display anzeigen lassen kann. Dabei wird im Wechsel der Handy-Anbieter (Provider) und die Handy-Telefonnummer angezeigt.

Wähle>TELEFONBUCH>Optionen>(scrolle)14 TELEFONBUCHEINSTELLUNGEN>4 ZUSÄTZLICHE NUMMERN>wähle>SIM1-BESITZERNUMMER>(bei neuer Eingabe erscheint 'Leer')Optionen>BEARBEITEN>(gebe entweder)NAME oder HANDY Daten ein (nur eins von beiden wird angezeigt)>OPTIONEN>('1 Fertig' ist bereits angewählt)OK drücken.

So, das gleiche machst Du mit SIM2-Besitzernummer .... Auf dem Display erscheint nun entweder der eingegebene Text (NAME) oder wenn statt NAME die Handynummer (HANDY-Sympbol) eingegeben wurde, erscheint die Handynummer im Wechsel zum Provider.

Gruß ReinSprung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

So das Hyundai MB5330 hat nach nichtmal 2 Wochen einen plötzlichen Tod durch Displaybruch erlitten.

Ist nicht runtergefallen oder irgendwo angestoßen, ich hatte es immer in der rechten Brusttasche meiner Jacke, die ist weder eng noch sonst überfüllt.

Keine Ahnung wie das zustande kam.

Gut das ich das Wave II schon seit vergangener Woche habe, als neues Dualsim habe ich mir noch das Samsung GT B5722 bestellt.

Hätte ich man gleich die Finger von Hyundai gelassen.:respekt:

Hallo Nullblicker,

das ist natürlich Sch..., was Dir da passiert ist. Aber wenn Du sachgemäß damit umgegangen bist, vielleicht versuchst Du es mit Garantie-Anspruch. Als ich mein Hyundai MB 5330 ebenfalls bei NETTO gekauft habe, hatte ich gleich ein Problem. Die Kunststoffabdeckung für die Kameralinse fehlte. Ich habe der Hoteline 'Protel Telekommunikation GmbH' angerufen und man schickte mir innerhalb von 3 Tagen (wirklich schnell) eine neue Abdeckung (Deckel), nach dem ich den defekten zurück gesendet habe. Natürlich hätte ich das Handy bei NETTO wieder zurück geben können. Aber bei so einem günstigen Preis nimmt man mal die kleinen Mängel in kauf, wenn sie sich beheben lassen.

Gruß

ReinSprung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ja werde ich wohl auch mal machen, wundert mich eigentlich das so wenige Leute mit Problemen sich hier melden.

Die müssen doch über Netto tausende von den Dingern abgesetzt haben.

Oder wissen die alle mehr als wir?:biggrin:

Hallo Nullblicker,

nun habe schon 3 Beiträge eingestellt. Zuerst habe ich mir mal Euere Probleme durchgelesen. Auch bei mir gab es einige. Aber durch Probieren lösen sich so manche Dinge. So z. B. auch die Symbolleiste auf der linken Seite, da muss man einfach den REITER mit dem PFEIL antippen und schon öffnet sich die Leiste. Auch das Herausziehen der einzelnen Button ist möglich (drei verschiedene Zeitmessungen) Radio, MP3 und so weiter ... Ich gebe zu, es ist oft schwierig, aber wenn ich den Finger etwas länger darauf halte - eventuell funktioniert es mit wärme - können die Symbole auf das Display gezogen werden. Durch hoch und runter wischen bei sanften Druck werden die Symbole angezeigt. Das gleiche gilt für die untere quer verlaufende Leiste mit den Symbolen.

So, das war's für heute. 4 Beiträge reichen!

Gruß

ReinSprung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

beim audioplayer muss man eine wiedergabeliste erstellen und dann die ordner hinzufügen die abgespielt werden sollen....

die genauen schritte : nehmen wir an die dateien liegen auf der speicherkarte im ordner Audio :

hauptmenü>multimedia>Medienplayer>meine Wiedergabelisten>optionen>Neu>

(namen für wiedergabeliste eingeben)>optionen>Hinzufügen>Speicherkarte>

Öffnen>Audio>Wählen

Fertig!!

nun kann man dateien im medienplayer abspielen...

dateien kann man aber auch gleich in den optionen abspielen..

Grüße NIKI

Hallo Niki,

ich danke Dir für Deinen Tipp mit den Einstellungen zum Audioplayer. Gerne greife ich aber nochmals die genaue Vorgehensweise auf: MEDIENPLAYER>MEINE WIEDERGABENLISTE>Optionen>NEU (Name vergeben, wie der Ordner heißen soll)>Optionen>FERTIG ... ORDNERNAME wählen>Optionen>ÖFFNEN wählen (wenn neu wird 'Leer' angezeigt)>Optionen>HINZUFÜGEN/OK>SPEICHERKARTE wählen>2 WÄHLEN drücken>(Titel werden angezeigt, die zuvor den AUDIO-Ordner auf der Speicherkarte geladen wurden) Optionen>WIEDERGABE (MP3-Player ist nun mit dem Audio-Ordner verbunden).

Gruß

ReinSprung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo ReinSprung,

für mich ist es egal, das Ding ist kaputt und im Müll. :-)

Ich habe jetzt ein Samsung GT B5722 Dual Sim Handy, neben meinem Wave II.

Das Hyundai war sowieso nur eine schlechte Kopie des 5722 von Samsung. Wer billig kauft, kauft zweimal. Da ist schon was dran.:icon_chee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

weiß noch nicht..

auf jedenfall kein chinahandy..

vllt. bleib ich noch beim alten..und kauf mir später wenn ich in der ausbildung bin ein gutes : )

und investiere den nichtnutzigen euro in etwas anderes :DDD

ausserdem kann man jedes handy zum dualsim handy ausbauen.. siehe ebay dualsim..

Gruß NIKI

Kommen nicht alle Handies mittlerweile aus China? Auch Samsung?:winknkiss

Gruß

ReinSprung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo ReinSprung,

für mich ist es egal, das Ding ist kaputt und im Müll. :-)

Ich habe jetzt ein Samsung GT B5722 Dual Sim Handy, neben meinem Wave II.

Das Hyundai war sowieso nur eine schlechte Kopie des 5722 von Samsung. Wer billig kauft, kauft zweimal. Da ist schon was dran.:icon_chee

Hallo Nullblicker,

herzlichen Glückwunsch zum erneuten Kauf - diesmal hoffentlich richtig. Ich habe wohl mein Ansprüche ziemlich unten gehalten und habe einfach gedacht, für 50 Euro so ein Handy wie das Hyundai MB-5330 ist besser als mit zwei Handies herumzulaufen. Aber das entscheidet jeder ja für sich. Mit dem telefonieren hatte ich keine Probleme. Nur mit dem MP3-Player hatte ich Probleme. Aber NIKI hat eine Antwort darauf gehabt.

Mich würde interessieren, ob die Software von diesem B5722 auch für das Hyundai MB-5330 verwendbar ist, da doch beide ziemlich vom Inhalt ähnlich sind. Mir ist bekannt, das über 40 - 60% des Innenlebens bzw. der Software von verschiedenen patentgeschützten Anbietern stammen; also viel selber Salat in allen Handies steckt.

Gruß

ReinSprung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo ReinSprung,

keine Ahnung ob die Software vom 5722 auch für das Hyundai passt. Kann ich auch nicht mehr ausprobieren.:icon_chee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo, Ihr Nutzer!!

Mein Sohn ist auch Nutzer dieses äußerst schwer handelbaren Handys. Wir versuchten verzweifelt, per bluetooth Songs oder Spiele ´rüberzuladen. Es klappt einfach nicht. Ich habe keine Lust, jetzt auch noch eine Speicherkarte zu kaufen, um hierauf Musik zu laden und auf dem Handy abzuspielen. Außerdem kann man auf das Telefonbuch gar nicht direkt zugreifen oder bin ich blind?

Mein Sohn will das Handy verkaufen, weil er damit nicht klarkommt....

weiß Jemand Hilfe?

Danke! :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo alle Hyundai - Nutzer, auch ich habe mir damals das MB-D 5330 Handy gekauft und bin zufrieden, weil ich eigentlich nur hin und wieder damit telefoniere.

Ich nutze 2 SIM-Karten, dafür war es für mich prima und erschwinglich.

Heute wollte ich allerdings eine SMS schreiben, mußte im Text etliche Nummern angeben und huch...wo bitte kann man auf der Tastatur außer Buchstaben denn die Zahlen finden????

Selbst in der PDF-Anleitung finde ich dazu nichts, wer weiß das?

Freue mich über Antworten,

lb Gr

mariluna

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

In der Zeile über Feld zum schreiben der SMS wird links"DE" oder "de" oder "123" etc. angezeigt. Einfach mit dem Stift drauftippen (am rechten Rand derselben Zeile wird die Anzahl der benutzten/verwendbaren Zeichen angezeigt). Gruß

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Super....vielen Dank. Wer kann denn ahnen, dass da auch noch was "geht".

Leider fand sich ja nichts darüber in den Anleitungsn.

m f G :erledigt: mariluna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Wenn ich beide SIM-Karten in das Handy einlege, funktioniert bei mir immer nur die zweite SIM-Karte. (Die Dual-SIM-Einstellungen stehen auf "Dual SIM offen"). Funktoniert SIM2, ist SIM1 automatisch deaktiviert. Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann? Was kann ich tun? HILFE Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.

Liebe Grüße

Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0