• 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Interne Speicher immer voll

Frage

Geschrieben

Mahlzeit zusammen am anfang mal eben meine daten zum handy

Modellnummer: NexusHD2

Android-Version 4.0.4

Baseband-Version: 15.34.50.07U_2.08.50.05

Kernel-Version: 2.6.32_tytung_ics_r3.6

tytung@ubuntu #300

Hauptspeicher 410mb

CynaogenMod-Version:9.1.0-stable-leo

Build-nummer: IMM76L(NexusHD2-ICS-CM9-HWA v2.8

zu mein problem

Ich kann keine größern apps aus den Market ziehen da dann immer der speicher voll ist habe ne 4gb Speicherkarte drinne

und möchte mehr internen speicher min 1,5gb

wenn es geht bitte ausführlich kurz erklären bitte

das mit den vold.fstab klappt bei mir nicht da ich auf den system odner keine schreibrechte bekomme keine ahnung wieso su habe ich alle drauf

mfg jigsaw

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3 Antworten auf diese Frage

  • 0

Geschrieben

Hallo jigsaw1991,

wenn Du Deine Frage im HD2-Android-Forum stellst, wird Dir vermutlich auch geholfen :icon_wink

Hier bist Du in der WindowsMobile-Abteilung gelandet.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

wenn Du Deine Frage im HD2-Android-Forum stellst, wird Dir vermutlich auch geholfen :icon_wink

Oder ein lieber Mod verschiebt einfach den Thread. :)

--> Somit geschehen.

Gruß

CTHTC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo jigsaw,

Hast du denn deine sd card vorher partioniert, bevor du das Rom geflasht hast?

getapatalked mit meinem HTC One X

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0