Jump to content
prototyp001

iPad Air mit neuem Jailbreak zu knacken?

Hallo zusammen, ist das iPad Air mit neuem Jailbreak zu knacken?

Bin dankbar für alle Antworten.

Mit freundlichen Grüßen Marcel

Klar, alle Geräte mit iOS 7.1.1

Wollt nur nochmal nachfragen weil bei IPad jailbreak noch überall nein steht.

Muss man da auch bei dem pg tool den Haken in der Mitte des Bildes rausmachen wo irgendwas in chienesisch dahinter steht? Weis jemand für was das eigentlich ist? Weil bei der Anleitung für den Jailbreak auf dem IPhone von dem Punkt nichts steht...

Mit freundlichen Grüßen Marcel

Hallo,

vielen Dank für Deinen Hinweis. Der Thread wurde soeben von mir aktualisiert.

Der Haken kann rausgemacht werden. Dann wird de Warez-Store nicht mitinstalliert.

Da heute ein Update des Tools rausgekommen ist, werden wir unsere Anleitungen zeitnah aktualisieren!

-> ins richtige Forum verschoben..

Wenn du noch keinen Jailbreak durchgeführt hast, so kannst du die neue Version 1.1.0 des Tools downloaden. Dieses Tool enthält diesen Haken nicht mehr und soll auch stabiler laufen bzw. weniger Fehler beim Jailbreak-Vorgang verursachen. (z.B. Bootloop Probleme)

Gruß

Dome

Sent from my iPhone using Tapatalk

Hab es grad nochmal versucht mit der ladbaren Version für Mac mit der pangu 1.1 ging aber nicht. Stelle es grad nochmal her und versuche es per win nochmal. Bin mir nur nicht sicher zwecks der zeiteinstellung. Genauso wie bei der 1.0??? Jemand ne Hilfestellung..?

Mit freundlichen Grüßen Marcel

Hallo prototyp001,

die Anleitungen zum Jailbreak unter Mac OSX für das iPad folgen in Kürze.

Die Zeiteinstellungen sollten gleich bleiben, wie bei der 1.0 Version von Pangu.

Du kannst es aber auch gerne mal mit dem zweiten Juni ausprobieren und eine Rückmeldung geben, ob es klappt?

Gruß

Dome

DONE! Hab es mit dem 2. Juni und mit Winows sowie Pangu 1.1 gemacht. iPad funzt ?

Mit freundlichen Grüßen Marcel

Hallo,

ich habe eure Beiträge in unsere Anleitung kopiert. Bei weiteren Diskussionen/Fragen bitte dort weitermachen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×