Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

iPhone 5 - Profil geändert - Internet (mobile Daten) geht nicht

3 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hallo,

ich habe (wegen eines USA-Besuches) ein anderes Profil eingespielt (anderer APN, etc).

Dieses Profil aber nun wieder gelöscht und die ursprünglichen Vodafone Daten (APN: web.vodafone.de) wieder eingegeben. (iPhone5, aktuelles iOS)

3G-Verbindung steht, Email und Whatsapp geht auch.

Aber Safari geht nicht (kann keine Seite öffnen), persönlicher Hotspot geht nicht (ist nicht mehr vorhanden), Apps können auf Netzdaten zugreifen (z.B. Facbook).

Im WLAN funktioniert alles einwandfrei. Woran kann das liegen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wilkommen im Handy-FAQ Forum,

Du kannst mal versuchen die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen.

Einstellungen/Zurücksetzen/Netzwerkeinstellungen

Wenn das nicht klappt kannst du auch mal nen Hard Reset durchführen:

Home & Power Taste gleichzeitig drücken und gedrückt halten bis sich das Gerät ausschaltet und auf dem Display wieder der silberne Apfel zu sehen ist.

Dann beide Buttons wieder loslassen.

CU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Danke sehr guter Tipp! :eusa_danc

hatte genau das gleiche problem nach der umstellung auf einen anderen netzbetreiber im urlaub, funktioniert einwandfrei mit Fyve/Vodafone mit dem zurücksetzten. ein richtiger hard reset wird dabei anscheinend automatisch ausgeführt, so wie es aussieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0