Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

iPhone - Custom Firmware mit sn0wbreeze Feedback & Support

1.070 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Die 4.x.x Firmwares fürs 3G sind nicht die schnellsten, aber die 4.2.1 CFW neu zu installieren schadet auf jeden Fall nicht.

Beim iPad BB aufpassen.

CU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Oki, dann werde ich die wohl mal rüberbügeln ;)

Oder vielleicht ein anderer Ansatz?

Das iPhone hat gerade im "it Safe Mode" starten müssen, da das SpringBoard gecrasht ist. MobileSubstain wäre wohl nicht Schuld, hat eher schlimmeres dadurch abgefangen (so oder so ähnlich die Botschaft)

uuuuuund: es flitzt wieder in diesem "it Safe Mode".

Lasst das vielleicht drauf schliessen, welche App (oder was auch immer) der Auslöser ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Bekomme immer wieder Fehler 1015. Überschreibe ich Cydia mit Redsn0w, ist der Empfang sogar mit Fix nicht da..

BB: 6.15.00

bearbeitet von jan204

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

kann keiner helfen? :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Schau Dir mal die Hosts Datei an:

C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts

Lösch da alles raus was gs.apple.com enthält, starte dann den PC neu.

Erstell dir ne CFW 4.3.2 ohne iPad BB, da du das ja bereits drauf hast.

Versetz das iPhone in den pwnedDFUMode mit iREBrc4 und spiel die CFW auf.

CU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Gute hilfe :).

Aber die simkarte wird nicht erkannt.

Hab redsn0w mit sn0breez drauf gemacht und dann direkt den fix.

kein erfolg :(.

edit: handy hängt, ab dem laden der simkarte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Danke, handy "friert" jetzt irgendwie nicht mehr ein :).

Aber Empfang ist noch weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also nochmal, Du kannst den JB entweder mit sn0wbreeze oder mit redsn0w durchführen.

Wenn Du ne CFW mit sn0wbreeze erstellst dann brauchst Du redsn0w nicht mehr und wenn du den JB mit redsn0w durchführst brauchst Du sn0wbreeze nicht mehr.

CU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

edit: handy hängt sich immer noch manchmal auf. erst ging es dann wieder nicht?!

bearbeitet von jan204

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hi, könnte mir jemand etwas zur root partition sagen?

Welche Daten landen in dieser Partition? Wie weit kann oder darf ich diese Partition

erweitern? Macht es Sinn die Partition auf 1GB oder 2GB zu setzen? genug Speicher habe ich ja mit einem 3GS 32GB.

Danke Euch für die Hilfe

Gruß

Grumm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

1024MB sollten volkommen ausreichend sein.

CU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Servus,

In der zwischen Zeit spiel die Größe vom root eine kleine Rolle. Da hier nur die System Daten gesichert werden. Früher mit 1.x.x war das viel wichtiger, da die Cydia App komplett im root installiert wurde.

Abe ab FW 2.0 ist das nicht mehr der Fall. Deshalb macht es kein Sinn, da du dieses Speicher umsonst ausgibst.

min 250 besser sind max 700 mb

Gruß, rd-Greg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

hallo bin iphone anfänger verstehe die sache noch nicht so ganz

also habe ein iPhone mit 4.2.1 old bootrom und ipad baseband

habe mit snowbreze eine cfw für 4.3.2 mit ipad baseband erstellt

ireb gestartet

dann firmware wiederhergestellt nun kommt aber der fehler 1015

was habe ich falsch gemacht?

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hast Du beim Wiederherstellen auch die sn0wbreeze_iPhone3GS 4.3.2...ipsw ausgewählt?

Die ist auf dem Desktop

LG mrk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

habs gelöst :DD

hab zufällig eine CFW mit ipad baseband erstellt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich kenne den genauen Hergang nicht, aber herzlichen Glückwunsch und Viel Spaß im Forum

LG mrk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

neues ultrasn0w draussen 1.2.2

keine ahnung ob der fix noch gebraucht wird...

*edit1*

btw. frohe ostern =)

*edit2*

ist denn jetzt der ibooty noch notwendig oder muss in der anleitung was geändert werden?

post-168160-14356863582593_thumb.jpg

bearbeitet von black-DraGon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Zu Edit1:

Danke Dir auch :-)

zu Edit2:

iBooty wird für die iOS 4.3 nach wie vor benötigt, da bei der 4.3 der JB untethered ist.

Für 4.3.1 und 4.3.2 braucht man es nicht mehr.

Ultrasn0w 1.2.2 ist nur für die 4.3.2 angepasst werden, der Ultrasn0w Fixer wird nicht mehr benötigt.

CU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo ich habe ein kleines Problem ich hab mit snowbreeze 2.6 ein cw 4.3.2 erstellt und wollte die jetzt mit itunes wiederherstellen aber es kommt immer der fehler 1611 wenn ich im dfu-mode bin und fehler 21 wenn ich im restore mode bin mein iphone:

iphone 3gs

old bootroom

jailbreak/unlock 4.2.1

bb 06.15.00

wäre euch sehr verbunden wenn ihr mir helfen könntet........

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hast Du dein iPhone vor dem wiederherstellen mit iREBrc4 in den pwnedDFUMode versetzt, wie in der Anleitung beschrieben ?

Wenn nein dann bitte das machen und dann erst die CFW aufspielen.

Wenn Du bereits im pwnedDFU warst dann hast Du vielleicht eine CFW mit iPad BB erstellt obwohl du es schon drauf hast.

Dann bitte nochmal eine CFW erstellen ohne iPad BB.

CU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0