Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Kaufberatung Blackberry Bold oder Curve 9360?

5 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hallo zusammen,

ich nutze derzeit ein LG GW620 Android Handy was mich zunehmend nervt. Langsam, schlechter Touch, Akku schnell leer, zum Telefonieren nicht geeignet. Ich möchte mal wieder was mit einer richtigen Tastatur und etwas mit dem man einfach und schnell arbeiten/telefonieren kann. Da bin ich auf Blackberry gestoßen.

Nun ist die Produktpalette nicht ganz einleuchtend für mich und ich hangele mich anhand der Preisunterschiede an den Modellen entlang. Denn laut Vergleich auf der Blackberry Seite können eigentlich alle alles?!

Ausgeben möchte ich um die 300,-. Ich surfe wenig, telefoniere mehr, SMSse wenig. Sehr wichtig ist der Kalender-/Adressensync mit Mozilla Sunbird/Lightning. Das habe ich mit dem Android-Telefon über Google Calendar/Contacts gelöst. Ist ein Sync mit Google mit den Blackberries ebenso problemlos möglich?

Nun bin ich bei den Modellen Curve 9360 und Bold 9780 hängen geblieben. Wo sind denn da die Unterschiede? Das Bold ist schon 1,5 Jahre alt, aber kostet immernoch 320,- im Vergleich zum neueren Curve mit 280,-. Das Curve hat wohl OS 7.0, das andere 6.0.

Könnt ihr etwas empfehlen? Oder ein ganz anderes Modell?

Gruß,

Johann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich habe noch mal ein wenig gelesen. Wie mir scheint ist es nicht möglich mit einem BB mobile Datendienste auszuschalten, Wifi jedoch zuzulassen. Kann das jmd. bestätigen?

Ich habe und möchte keinen Datenvertrag und auch keine BB-Option und Pushmail. Bisher nutze ich vorhandene Wifis bei der Arbeit, daheim und in Hotels zum Synchronisieren und Surfen was völlig reicht.

Ich erinnere mich, dass es beim LG Android auch so war, dass das Telefon ständig online sein will, doch mit einem kleinen Programm APNdroid, das den APN im Telefon ungültig macht, konnte man mobile Datendienste ausschalten. Gibt es sowas auch für BB? Oder macht ein BB wirklich gar keinen Sinn ohne 24h Online-sein?

Viele Grüße,

Johann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hi!

Ich kann dir leider nicht zu viel zum Blackberry sagen.

Nur bzgl. der Push Funktion wurde mir erklärt, dass man diese benötigt um überhaupt eMails empfangen zu können, zumindest unterwegs.

Wie es im WLAN ist weis ich nicht, da ich die Push Option gebucht habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo Api,

natürlich kannst du die mobilen Datendienste ausschalten und nur im WLAN surfen, bzw deine Mails checken...so dass keine weiteren Kosten entstehen, wenn du unterwegs bist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

nun ists doch ein Nokia geworden und zwar das E6. Das sieht aus wie ein Blackberry (mit fester Tastatur) und stellt mich vollends zufrieden.

Gruß,

APi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0