Jump to content
  • Ankündigungen

    • Trafalgar Square

      Handy-FAQ sucht neue Moderatoren   02.10.2016

      Wir brauchen dich! Ein Forum kann nur durch die Beiträge der Nutzer am Leben gehalten werden. Aber wie überall, muss es auch Regeln geben, an die sich alle Nutzer halten müssen. Viele neue Nutzer brauchen auch Hilfe, um ihre Frage zu präzisieren. Genau hier kommt ein Moderator ins Spiel. Er ist kein Polizist, sondern eher ein Spielleiter, der darauf achtet, dass sich jeder an die Regeln hält. Ein Moderator erstellt außerdem interessante Anleitungen und Threads, von denen die Nutzer profitieren.     Welche Aufgaben haben Moderatoren? Er achtet auf die Einhaltung der Regeln Er erstellt selbst interessante und wichtige Anleitungen Er unterstützt die Nutzer durch Lösungen oder der Suche danach Er arbeitet zusammen mit seinen Kollegen an Lösungen und Verbesserungen     Welche Voraussetzungen muss ein Moderator mitbringen? Er hat einen freundlichen und angenehmen Umgangston Er hat keine (großen) Probleme mit Rechtschreibung und Grammatik Er arbeitet gerne im Team Er hat genügend Online-Zeit (NEIN, keine 24h/day) Er hat schon einige Beiträge hier im Forum verfasst   Wenn die Kriterien auf dich zutreffen, dann bewirb dich einfach bei einem unserer Mod-Manager.   Also: Trau dich und bewirb dich!  
hann0r

[KERNEL] Samsung Galaxy S2 - CF-Root 5.0 Kernel KE2/7/8/ KF1/2/3/4 KG1

Updated KE2/7/8, KF1/2/4 - su+bb+CWM4

Features

- The kernel is fully stock and taken from the original firmware, with just the following added:

- Root

- Superuser 2.3.6.1

- Busybox v1.16.2androidminimal (from CWM)

- Integrated CWM 4.0.0.2

bearbeitet von hann0r

Kurze Frage:

Nach obiger Anleitung steht nun bei mir (habe den XEU_KE7-v3.6 genommen):

Kernelversion 2.6.35.7-I9100XWKE7-CL215725

bei Buildnummer aber weiterhin:

GINGERBREAD.XWKE2

Ist das ok so?

Danke im voraus.

Kurze Frage:

Nach obiger Anleitung steht nun bei mir (habe den XEU_KE7-v3.6 genommen):

Kernelversion 2.6.35.7-I9100XWKE7-CL215725

bei Buildnummer aber weiterhin:

GINGERBREAD.XWKE2

Ist das ok so?

Danke im voraus.

Nein, ist es eigentlich nicht.

Hast du überhaupt die KE7-Firmware drauf ?

Ne habe ich nicht.

Lade mir gerade die XEU-KE7 runter.

Hat mein Handy dann noch deutsche Menüs?

Sorry für die Anfängerfragen aber ich lese mich gerade durch zig Threads durch und finde keine klare Antwort (für mich ;-) )

Hey,

so wie es sich anhört hast du die KE2 Firmware drauf und nun den kernel KE7 3.6 geflashed?

Die buildnummer wird sich nicht ändern bei einem kernel flash.

Du hättest dann eigentlich die KE2 Kernel version flashen müssen.

Die Sprache bleibt weiterhin deutsch.

Wenn du nun die XEU KE7 flashst, dann nimmst du natürlich die KE7 kernel version.

Bringt es mir denn was (performance, Stabilität, etc., was auch immer) wenn ich jetzt die XEU KE7 draufmache?

BZW. Muss ich das tun oder kann ich GB 2.3.3 lassen mit dem Kernel KE7?

Du kannst die KE2 auch drauflassen und den KE2 Kernel nochmal drüber flaschen.

Richtig, wenn du bei der KE2 bleiben möchtest, dann rate ich dir auch den KE2 Kernel drüber zu flashen.

ich habe den CF-Root v3.5 Kernel KE7 auf mein Handy kann ich den v3.6 Kernel KE7 drauf flaschen oder muss ich den KE7 neu Flaschen und dann den v3.6 Kernel KE7 drauf flaschen.

und ob das ganz sinnvoll ist oder einfach bei v3.5 Kernel KE7 bleiben ?

Danke im Voraus

Viel hat sich nicht geändert zwischen 1.5 und der 1.6 Version.

Du musst entscheiden, ob du die 1.6 flashen möchtest oder nicht.

Du kannst die 1.6 Version einfach per ODIN drüber flashen.

alles klar

Vielen Dank

mal eine frage, gibts denn keine andere möglichkeit CWM zu flashen, ohne über diesen kernel?

problem: ich habe es mit diesem K3.5 probiert und mein SGS2 schmiert immer nachm display ausschalten nach einiger zeit ab, lässt sich danach nicht mehr einschalten. da hilft dann nur mehr akku raus und wieder rein.

Hi,

Darf man fragen was ist der unterschied zwischen CF-Root und dem Post vom 02.05 wo der XWKDD root vor kommt?

Erstens ist dieser Kernel gleich mit dem Root sowie Busybox und Superuser versehen, das heißt SuperOneClick entfällt sowie das zurückflashen des richtigen Stock Kernels. Weiter ist die ClockWorkMod enthalten womit du Backups erstellen und wieder einspielen kannst was sehr nützlich ist :-)

Erstens ist dieser Kernel gleich mit dem Root sowie Busybox und Superuser versehen, das heißt SuperOneClick entfällt sowie das zurückflashen des richtigen Stock Kernels. Weiter ist die ClockWorkMod enthalten womit du Backups erstellen und wieder einspielen kannst was sehr nützlich ist :-)

Das heisst ich kann heute nochmal neu Rooten da dieser Ja scheinbar besser ist :)

Oh man echt hartes Neuland hier für mich meine erstes Smartphone überhaupt und schon geflasht gerootet und sonst was.

Ja, hab auch nochmal wegen der ClockWorkMod geflasht. Hat insgesamt keine 5 min gedauert.

Btw. wer das gelbe Dreieck wegbekommen will ohne USB-JIG sollte sich das hier durchlesen http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=14283369&postcount=2 Hat alles einwandfrei geklappt :-)

Ich muss echt sagen was man heut zu Tage mit den Handys machen kann ist beeindruckend das ging mit mein c905 nicht :)

Aber versteh ich das richtig Backup kann ich nur auf einer SD-Karte speichern bzw. wäre es am sinvollsten weil diese beim Wipe unberührt bleibt?

Hab die Mod selber bisher nur kurz angeschaut und schnell ein Backup gemacht, was auf den internen Speicher ging. Ich schätze aber das du das Backup auch auf die Externe schieben kannst.

mhhh irgendwie hab ich mit kernel KE7 geflasht nur hat sich nix geändert wodran liegts einer ne idee???? icons und so alles beim alten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×