Jump to content
  • Ankündigungen

    • Trafalgar Square

      Handy-FAQ sucht neue Moderatoren   02.10.2016

      Wir brauchen dich! Ein Forum kann nur durch die Beiträge der Nutzer am Leben gehalten werden. Aber wie überall, muss es auch Regeln geben, an die sich alle Nutzer halten müssen. Viele neue Nutzer brauchen auch Hilfe, um ihre Frage zu präzisieren. Genau hier kommt ein Moderator ins Spiel. Er ist kein Polizist, sondern eher ein Spielleiter, der darauf achtet, dass sich jeder an die Regeln hält. Ein Moderator erstellt außerdem interessante Anleitungen und Threads, von denen die Nutzer profitieren.     Welche Aufgaben haben Moderatoren? Er achtet auf die Einhaltung der Regeln Er erstellt selbst interessante und wichtige Anleitungen Er unterstützt die Nutzer durch Lösungen oder der Suche danach Er arbeitet zusammen mit seinen Kollegen an Lösungen und Verbesserungen     Welche Voraussetzungen muss ein Moderator mitbringen? Er hat einen freundlichen und angenehmen Umgangston Er hat keine (großen) Probleme mit Rechtschreibung und Grammatik Er arbeitet gerne im Team Er hat genügend Online-Zeit (NEIN, keine 24h/day) Er hat schon einige Beiträge hier im Forum verfasst   Wenn die Kriterien auf dich zutreffen, dann bewirb dich einfach bei einem unserer Mod-Manager.   Also: Trau dich und bewirb dich!  
smokeybear

Kies 3 zeigt keine Kontake an

Hallo,

habe vorhin mein neues S4 bekommen. Gottseidank die DBT-Version.

Hatte noch Android 4.2.2 drauf.

Beim Anschluss an Kies (2.6.) wurde Verfügbarkeit neuer Firmware (Android 4.3) angezeigt.

Diese habe ich nach dem ersten Einrichten des Gerätes auch installiert. Bis dahin noch kein Problem.

Beim Erneuten Anschluss an Kies wird angezeigt, dass ab jetzt (Android 4.3) Kies 3 benötigt wird. Also runtergeladen und installiert.

Wenn ich Kies 3 (Beta) jetzt öffne und das S4 anschließe, werden in Kies 3 keinerlei Kontakte (vom S4) angezeigt. Die komplette Rubrik Kontake fehlt in Kies 3. In dem kleinen Erklärungs-Video auf der Samsung-Website wird allerdings eine Rubrik angzeigt (an der Stelle, wo sie auch sonst unter den KIES-Vorgänger-Versionen zu finden war) Was ist hier faul???

(Danke Euch!)

Ich hab auch aus langeweile Kies 3 aufen PC aber ich benutze eignetlich nur Odin ;)

Jeder wird dir bestätigen können das Kies fürn popes ist ;)

Und das Programm sagt es selber es ist noch ein Beta ;)

Eventuel mal neu installieren?

Es geht mir um die TELEFON-Kontakte, die ich bei Aufruf von Kies 3 jetzt nicht mehr sehe (nicht: Outlook-Kontakte).

Die Kontakte sind ja auf dem Gerät. Okay: Verwalten und Bearbeiten kann ich sie ja - übergangsweise - über MyPhoneExplorer.

Wenn ich das also richtig sehe, muß man hier auf ein Kies 3-Update hoffen, richtig?

Offenbar ist euch das Problem ja durchaus bekannt und ich hier kein Einzelfall.

Mit Kies selbst hatte ich mich letztens eigentlich doch noch "angefreundet", weil die letzten Versionen dann doch ganz okay waren. Jetzt scheint das bei Kies 3 aber wieder von vorne anzufangen!

Bevor du alles breit schreibst das es sich um deine TELEFON Kontakte handelt, solltest du vorher mal myPhoneExplorer ausprobieren oder dich darüber informieren.

Denn das kleine aber feine Programm kann genau das was du willst :-)

Du kannst damit deine TELEFON Kontakte laden und wie in der alten KIES Version bearbeiten. Anschließend kannst du diese dann auf dein S4 zurückspielen und/oder auch mit Outlook synchronisieren.

Und ob diese Funktion überhaupt noch in Kies implementiert wird und wenn ja wie lange das dauert, kann dir derzeit keiner sagen - richtig

LG

Roland

PS: Ein Danke hätte es auch getan :-)

Lieber Roland,

ich hoffe, ich schreib´s jetzt nicht zu breit, wenn ich mich bei Dir ausdrücklich (und - janz wiischtisch - systemtechnisch!!) ganz doll bedanke. :dankescho Also jetzt jast Du ein Danke mehr auf dem Konto.

Ich harre einem Update von Kies 3 und nutze für die Telefon-Kontaktverwaltung MPE, wie auch früher schon.

Kies würde ich aber in jedem Fall weiter bevorzugen, wenn es um die Gesamt-Sicherung geht.

Hallo,

mir wäre es auch lieber wenn das neue Kies wieder alle Funktionen hätte wie das alte.

Aber bis das so ist, müssen wir leider den Umweg über mPE gehen.

Es ist schon ein Unding das Samsung das nicht richtig auf die reihe bringt. Mittlerweile habe ich 3 Programme laufen um diese Funktionalität nutzen zu können.

- Kies 2.6 für das S3 mini meiner Frau

- Kies 3 für das S4

- und mPE für die Kontakte vom S4

Schauen wir mal was sich Samsung dazu einfallen lässt. Mittlerweile wird schon auf vielen Plattformen wegen diesem Manko rumgenörgelt.

LG

Roland

Es hat in der Zwischenzeit sogar ein Update von Kies 3 gegeben. Ist jetzt keine Beta-Version mehr.

Kontaktverwaltung: trotz Update immer noch Fehlanzeige!

Hallo smokey,

gestern gab es auch schon ein Update, wenn auch nur ein kleines...

Wie du geschrieben hast gibt es seit heute das Kies 3 Final.

Kontakte werden wieder nicht unterstützt.. grrrr.

Das lustige dabei ist, das während der Installation sogar Bilder von den Kontakten gezeigt werden, die Samsung ab der 3er Version Zwangsentfernt hat.

Da es sich um die Final handelt, habe ich nicht mehr wirklich viel Hoffnung das diese Funktion noch nachgereicht wird. Keine Ahnung was Samsung damit bezweckt? Evtl. kommt diese Vorgabe auch von 4.3er Android, wie sieht es damit bei anderen Herstellern aus?

Evtl. soll man dazu gezwungen werden seine Kontakte mit dem Googlekonto abzugleichen und diese dort zu bearbeiten.... Den Amis traue ich mittlerweile alles zu.

LG

Roland

Da sollte sich Samsung wirklich mal erklären.

Können tolle Smartphones bauen, wie die Tests immer wieder bestätigen. Mit der Verwaltungs-/Orga-Software hapert es aber ganz gewaltig. Wieder mal.

Die Vorgänger-Versionen haben auch mal mies angefangen und sich zuletzt auf ein zumindest ordentliches Niveau gesteigert.

Mit Kies 3 soll dieser Zyklus wohl wieder von vorne beginnen!

Zum Thema der Kontakte:

Schau Dir vielleicht noch mal das kleine Video auf der Samsung Website an. Dort wirst Du erkennen, dass auch in Kies 3 - eigentlich - eine Kontaktveraltung vorgesehen ist (war?).

Noch was:

Ich habe eben einmal eine Komplett-Sicherung via Kies 3 durchgeführt. Habe eine Menge Daten auf meinem S4. U.a. eine West-Europa-Navi-Karte (ALK CoPilot) mit dabei.

Früher hatte so eine Sicherung ein Daten-Volumen von ca. 5 GB und mehr. Diese war aber ganz erheblich kleiner, obwohl alles zur Sicherung angehakt war, was man anwählen konnte. (Nicht alle Anwendungen kann man in der Sicherung anwählen! Warum eigentlich?)

Irgendwie beschleicht mich das starke Gefühl, dass Kies 3 jetzt nicht alles sichert, was man vielleicht zu sichern glaubt!!

Und genau dafür - die große Sicherung - war Kies für mich bisher immer die erste Wahl. Da komme ich beispielsweise mit der MPE-Sicherung nicht zurecht. Die erzeugt zwar ein großes Datenvolumen, aber bei der Wiederherstellung hakt es (bei mir) ganz gewaltig. Deswegen lasse ich es inzwischen.

bearbeitet von smokeybear

nochmals Kies ist nur eine Alibi Software aber im Alltagsgebrauch ist sie meist nicht ernst zunehemen ;)

Sehe ich anders, bis zur Version 3.x war ich mit Kies zufrieden und hatte alle meine Anforderungen erfüllt.

Sehe ich anders, bis zur Version 3.x war ich mit Kies zufrieden und hatte alle meine Anforderungen erfüllt.

Sehe ich ganz ähnlich:

Nachdem Kies "früher" eine Menge Macken hatte, lief es zuletzt doch sehr ordentlich.

Man sollte meinen, dass die Kies-Macher daraus ihre Lehren gezogen hätten.

Statt dessen aber startet Kies (3) wiederum mies!!

Willkommen im Club!

@Smokeybear: was Dir (beim nächsten mal) helfen kann:

Ich habe bisher meine Kontakte auch immer über KIES gesichert (spb-Dateien)

Hab dann auch etwas blöd aus der Wäsche geschaut nach dem 4.3 Update...ohne Kontakte.

Sicher Dir doch zusätzlich die Kontakte auf die SD-Karte durch das Handy selbst.

Kontakte -> Menü-Taste --> Importieren/Exportieren -> Auf SD-Karte exportieren dann sichert er Dir eine vcf Datei auf die SD-Karte.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×