Jump to content
lieberdirk

Kosten im Ausland - DATENVERBINDUNGEN im Ausland im Griff ?

** Gutes und gesundes NEUES JAHR 2010 **:eusa_danc

Hallo iPhone-Freunde,

nach langem Hin und Her haben ich nun mein Omnia verkauft und eine iPhone zugelegt.

Das Entsperren hat wunderbar geklappt und daher nutze ich nun das Gerät mit E-Plus Vertrag und Internet Flat.

Nun frage ich mich aber folgendes:

Jedes mal, wenn ich z.B. den Email Account öffne, wählt sich das Gerät automatisch ein, zieht Emails aus dem Netz. Soweit ja wunderbar.

Nur was mache ich im Ausland, um Kosten zu vermeiden, enn sich das Gerät versehentlich einwählt....?

Reicht es, das Daten-Roaming auszuschalten ?

Sollte ich die Einwahltdaten, z.b. das Passwort von E-Plus ändern, dass keine Einwahl möglich hist ?

Wie macht ihr das ? Hat jemand Erfahrung ?

Für das Omnia gab es ein Zusatzprogramm "NoData" , damit konnte man jede Einwahlart totlegen.

100 % Sicher ist es doch mit Sbsettings und dann einfach 3g und Edge ausschalten, also halt zusätzlich zu dem daten roaming... oder ?? ;)

Hallo,

das würde ich dann 110% nennen :-)

MFG

Vielen Dank für die tolle Hilfe und die guten Infos.

Wo kriege ich denn SBsettings her für das iPhone 3G ?

Grüße

dirk

:danke::danke:

Wenn dein iPhone gejailbreakt ist kannst du SBSettings über Cydia laden

Danke,

habe das Programm über cyndia gefunden aber noch nicht geladen.

Viele schreiben, dass es danach zu Problemem mit dem Gerä kommt.

Die 3G Fukntion kann ich ja über Einstellungen ausschalten, ebenso wie Datenroaming.

Nun mal was an Euch, die Profis:

Kann ich EDGE Funktion im normalen iPhone auch ausschalten ?

oder -wenn ich das Zusatzprogramm nicht installiere - anders gefragt:

Wenn ich Datenroaming ausschalte :

Im Inland mit Heimatnetz - klappt die Einwahl über das Handynetz trotzdem

Im Ausland mit Fremdnetz - klappt dann die Einwahl ins Internet nicht mehr?

Stimmt das so ?

Danke :respekt:

Sicher kannst du EDGE ausschalten so das du überhaupt kein Datentransfär mehr hast. Und das es zu problemen mit SBSettings kommen kann ist mir neu.

Wenn du über das iPhone 3G und Datemroaming ausschaltest heußt es noch malge nicht das du nicht ins Netz kannst. Probier mal aus 3G und Datenroamig aus und öffne mal Safari

Gut, Du bist der Spezi. abe halt mal googel befragt zu SBHsettings.

Wie schalte ich denn EDGE aus,wenn ich kein SBHSettings habe ?

Will nur sicherstelen, dass ich im Ausland nicht in die Kostenfalle laufe.

Alternative ist doch, die Zugangsdaten vorher zu löschen und nacher wieder einzugeben.

oder denke ich da zu einfach ?

Wenn du SBSettings von Cydia installiert hast wischt du mit den Finger über die Scheibe von iPhone von oben rechts wo die Batterie ist halb links nach unten und schon öffnet sich SBSettings und da kannst du alles weitere finden ;)

Machmal nützt es nichts wenn man die Zugangsdaten löscht. Einfach mal ausprobieren

Kann ich eigentlich irgendwo erkennen, *wie* das iPhone denn gerade verbunden ist?

Möchte nur über WLAN online gehen, 3G habe ich schon via SBSettings ausgestellt (also auf rot ;))

Nur habe ich trotzdem ein wenig bedeken vor der nächsten Telefonrechnung. Nicht das ich in heimischer Atmosphäre denke, ich würde über WLAN surfen, dabei mache ich meinen Handy Provider reich ;)

edit

VERDAMMT:

gerade mal von unterwegs probiert ins Netz zu gehen...... es klappt! MIST.

SBSettings habe ich 3G aus, Provider von mir ist ALICE

Warum komme ich denn in Netz?!

Vor allem: wie kann ich das unterbinden?

bearbeitet von tomsan

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×