Jump to content
TecBoy

Ladeanzeige verhält sich merkwürdig

Mein Note macht etwas Zicken seit ein paar Tagen, oben in der Statusleiste ist der Blitz abgebildet als ob das Ladegerät angeschlossen wäre. Auch im LoockScreen steht die Meldung Laden auf dem Display. Wenn ich nun das Ladegerät anschließe lädt es auch.

Was auch komisch ist, das Batterysymbol ist erst normal, dann kommt der Blitz und geht dann komplett weg dann wieder von vorne.

Wäre es möglich das meine Micro USB Buchse einen Schaden hat?

Gesendet von meinem GT-P7500 mit Tapatalk 2

Was auch komisch ist, das Batterysymbol ist erst normal, dann kommt der Blitz und geht dann komplett weg dann wieder von vorne.

Gesendet von meinem GT-P7500 mit Tapatalk 2

Das ist bei mir auch so. Ich habe allerdings einen Mod drauf. Beschreibe mal bitte, was für Komponenten auf deinem Gerät laufen!

Also du willst nun wissen was ich alles an Apps auf meinem Note installiert habe ?

Was auch noch dabei kommt ist wenn ich ein Ladrkabel anschließe und dies etwas bewege wird der Ladevorgang unterbrochen, lasse ich wieder gehen läd es wieder. Vor kurzem hatte ich das aber auch ohne das ich am Stecker gewackelt habe, da fing das Note plötzlich an permanent das Ladesignal zu läuten und das so schnell hintereinander dass das vorherige Signal noch nicht ganz abgespielt war.

Im Moment ist wieder alles normal ohne diesen beschriebenen Fehler .... das kommt wann es lust hat und geht auch wieder wenn es keine lust mehr hat ..... :crazy::crazy:

Nein deine Software vom Handy.

Habe die originale Stock Rom XXLRK am laufen mit ROOT

Also so wie ich. Ich habe allerdings einen Mod drauf und da ist die Animation so. Was passiert denn wenn du nicht laden tust. Hast du da ne normale Anzeige?

Das ist nur wenn ich nicht lade so, wenn ich lade bleibt normal der Blitz in der Anzeige.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

Versuche mal dein Gerät neu aufzusetzen. Hast du mal am Kabel gewackelt?

Habe mal irgendwo gelesen, dass der USB Connector "verschmutzt" war...wurde mit einem Luftkompressor bereinigt (im wahrsten Sinne des Wortes) :icon_chee

Schaden kann es ja nicht....

LG

Andreas

Auf sowas habe ich auch schon getippt .... hmm sollte man das wirklich machen ?

Also Druckluft haben wir auf der Arbeit, aber 16Bar ist etwas zu viel hehee :)))

Mit dem Mund rein pusten bringt keine Änderung.

16 ist ein bischen viel :icon_chee Stimmt.

Versuch doch mal mit ner Fahrradpumpe oder komm rum...hab heute den Kompressor erst in Benutzung gehabt :lol:

Wirst schon was finden...hauptsache es hilft. Wenn nicht...ROM neu drüber bügeln...oder rausfinden (Auschlussprinzip) was Du vor dem Auftreten verändert bzw. Installiert hast.

LG

Andreas

Ergänzung: es könnte natürlich auch ein Hardwaredefekt des USB Connectors sein...:eusa_doh:

LG

Andreas

Aber gibt es denn einen Zusammenhang mit Druckluft durch die USB Buchse jagen und ROM neu flashen .... ?

Neeee...ohne Zusammenhang :icon_smil

Meine Überlegung ist.

1. Hardware verschmutzt

2. Wackelkontakt...Hardware defekt

3. ROM hat in einer Systemdatei einen Fehler...neu flashen...wenn gut schliesst 1und 2 aus.

4. Wenn nicht gut, dann wohl 2.

5. Wenn 1 bis 4 nicht ist, dann wird es wohl etwas geben (App o.ä) was wir noch nicht in Betracht gezogen haben.

LG

Andreas

Also es wird dann wohl der USB connector sein der einen an der Waffel hat. Im ausgeschaltetem Zustand wird mir angezeigt dass das Note am laden sei obwohl kein Kabel dran ist. Eingeschaltet bekomme ich es nur noch über die recovery (Punkt Neustart).

Das kuriose ist sobald ich das Ladekabel ohne Ladegerät anschließe ist alles normal aber sobald ich das Kabel abziehe fängt es an zu laden.

Wenn ich das Ladekabel mit Ladegerät anschließe lädt das Note ganz normal als sei kein Fehler.

Merkwürdiges verhalten.... Was haltet ihr davon?

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

Ich hatte genau das selbe mal. Mit usb debug ein und wieder abschalten ging es weg. Kamm nach gewissen tagen wieder. Seit ich aber ics drauf habe nie mehr gehabt

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

Ich hoffe doch das die Garantie eine defekte USB Buchse abdeckt. Im Moment ist es so das ich etwas unter den USB Stecker legen muss damit mein Note geladen wird.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

Hallo,

das selbe Problem hatte ich vor ein paar Tagen auch.

Ich hab mit die micro USB Buchse mit nem billig Ladegerät zerschossen.

Meins war bei Arvato in Reparatur und kam mit dem gleiche Fehler zurück, jetzt habe ich ein neues.

Ich besitze noch als Zweitgerät ein altes Nokia E51, also kein Smartphone. Das gleiche Problem hatte ich gestern bei diesem Gerät. Mein Verdacht viel sofort auf die Schutzschaltung im Akku. Da ich für dieses Gerät noch einige Akkus auf Lager habe, wechselte ich sofort diesen Akku. Und siehe da, das Problem war weg. Akku war zwar nicht heiß, hatte sich aber schon wesentlich schneller entladen. Da wie gesagt an dem Gerät noch keine USB-Ladebuchse ist, sondern ein ganz normaler Hohlstecker, konnte ich diese Buchse als Ursache ausschließen. Hatte vorsichtshalber auch diese nochmal auf Wackelkontakte und kalte Lötstellen gecheckt. 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×