Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Lautstärketaste defekt bzw. lose

21 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hi!

Ich hab schon danach gesucht. Scheinbar bin ich der einizge mit diesem Problem.

Schon immer hat mir die die "leise-Seite" der Lautstärketaster etwas weiter aus dem Gehäuse geschaut. Anstelle von ca. 0,2mm waren es 0,4-0,5mm.

Das wurde mit der Zeit immer etwas schlimmer und die Taste schlappriger.

Vor ein paar Wochen hatte ich sie dann komplett in der Hand.

Diese Taste hat an beiden Seiten so kleine Plastiknasen. Eine davon ist bei mit wohl ab Werk abbegrochen. Es ist erst spät aufgefallen, da diese Taste zusätzlich mit einen sehr elastischen Kleber verklebt war.

Hat sowas sonst keiner?

Wie sieht es bzgl. Repearatur oder Austausch aus?

Macht dies T-Mobile oder über HTC?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wie sieht es bzgl. Repearatur oder Austausch aus?

Macht dies T-Mobile oder über HTC?

Hey, das erste Jahr wirst du meistens zum Händler geschickt wo du das ganze gekauft hast. Der wickelt dann die Gewährleistung für dich über HTC ab. Wenn das Handy allerdings älter als 2 Wochen ist, musst du leider auf die Reperatur warten und bekommst nicht direkt ein neues Gerät.

Austausch sollte kein Problem sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wickel die Reparatur über dein Händler ab ... sonst wird das nichts.

Telekom ServiceCenter bei arvato solutions GmbH nimmt nur Geräte an wo eine VO-Kennung bei ist. Diese haben nur die Händler und geben die auch nicht raus ...

Laut einigen Händler soll das nicht erforderlich sein ...

Was bei mir nun drauß deworden ist ....

Ich lebe mit dem Problem und werd mir bestimmt kein Gerät mehr holen welches ein T-Mobile Branding hat .... das war das LETZTE mal ...

Mein Problem war es ... das Vol-Down taste nicht mehr angenommen hat ...

nach 2 Wochen funktionierte diese wieder ... warum auch immer .... kann ich leider nicht sagen ...

Aber der Service ist für mich gestorben.

Hoffe das es bei HTC freien Geräten besser ist .....

Viel Glück bei deinem Problem

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Dieses problem hatte ich vor 3 Tagen auch.

Habe mein Telefon beim Telefonieren lauter gemacht und nach Telefonieren ist mir dann aufgefallen das meine taste fehlet.

Dann schaute ich aufm Boden und da lag die Plaste Taste, bei der eine seite war ein stück Plaste abgebrochen.

Gestern habe ich dann das ganze an arvato distribution geschickt, am Tele hat mir der O2 Mitarbeiter gesagt das er das noch nie gehört hat das die taste rausgefallen ist.

Also bist schon mal nicht der einzigste wo das Problem hat (hatte).

gruss urgl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo ...

ich bin quasi ganz neu hier im Forum ...

und gleich mal ne Frage:

gibt es denn bezüglich der Lautstärketaste etwas neues? Vorallem Arvato?

Ich habe jetzt auch eine kaputte Taste, sie hängt noch quasi zur Hälfte dran. Jedoch nervt mich das ziemlich und da das Gerät noch Neu ist und ich meine Handys immer sehr pfleglich behandle, ist es mir ein echter Dorn im Auge. Ich spiele mit dem Gedanken das Gerät einschicken zu lassen und wäre daher sehr an Euren "Ergebnissen" interessiert.

MfG,

rhilope

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Scheint ne große Schwachstelle zu sein. Schick es einfach ein, sollte repariert werden. HTC selber weiß bestimmt über die Schwachstelle bescheid.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das DHD ist sowie so nicht gerade eine Glanzleistung von HTC was die Verarbeitung betrifft ... eher eine Enttäuschung ... vorallem im Vergleich zum HD2 ...

Bin mir nur nicht ganz sicher, ob die das als Garantiefall werten oder als "eigenes Verschulden" ... daher wollt ich mal in Erfahrung bringen, was da so hier bekannt ist.

Ich werd es wohl mal einschicken, auch wenn es mir schon sehr schwer fällt, mich ca 2 Wochen davon zu trennen :eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Dann würde ich denen mal druck machen. Wenn die ankommen mit "da sind sie aber der erste, der das Problem hat". Für den Preis kauft sich manch anderer 3 Handys. Und da es jetzt nun mehrere schon haben, sollten die sich so ein Spruch sparen. Die Taste benutzt man halt schonmal öfter jenachdem. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hi zusammen,

ach sry ganz vergessen zu schreiben.

Also mein Handy kam wieder Repariert zurück ohne probleme, also Garantie geht.

Ich habe wo anderst schon mal von diesem Thema gelesen, da ist anscheinend echt was nicht ganz so wie es sollte.

gruss urgl

Edit on:

bei mir wars 1 woche weg

Edit off:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also mein Handy kam wieder Repariert zurück ohne probleme, also Garantie geht.

Edit on: bei mir wars 1 woche weg

Bei mir reagiert die Taste meistens einfach nicht. Hattest du für die Garantie die originale Software drauf? Schließlich ist es ja nur ein reines Hardware Thema.

Gruss, Zoey

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Bei mir reagiert die Taste meistens einfach nicht. Hattest du für die Garantie die originale Software drauf? Schließlich ist es ja nur ein reines Hardware Thema.

Gruss, Zoey

jup habe wieder auf Orginal zustand zurück geflasht, hatte nen bischen angst das die dann keine Garantie geben wenn das Handy nicht Orginal Rom drauf hat.

gruss urgl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich noch mal .... meine Tesafilmrolle ala Notlösung geht zur neige.

Inzwischen habe ich in D Händler gesehen, die das Teil für ca. 5 EUR verkaufen.

Gegenüber 1-2 Dollar Wucher, aber was solls ...

Ich berstelle mir mal so was ... nur wie bekomme ich es verbaut?

In YT gibt es mehrere Vids in denen DHD zerlegt werden.

Keines geht aber auf diese Taste mit Austausch/Einbau drauf ein.

Das Gehäuse scheint an dieser Stelle sowieso einteilig zu sein, d.h. ein Zerlegen bringt wohl nichts. Mit der alten Taste habe ich eben mal versucht sie nur über eine Biegung rein zu bekommen. ES geht ... die Taste ist aber fast am brechen und sieht danach nicht mehr so wirklich fit aus.

Wie wird es richtig gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

die plastikwippe meinst du?

die wird nur eingehängt mit dem einen beweglichen

gumminippel.

Dazu akkudekel ab einhängen akku deckel wieder drauf

gut ist.

Bei mir ist da kein kleber gewesen.

Abgegangen war die bei mir beim akkudeckel entfernen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hey Leute,

ich habe mit meinem DHD genau das selbe Problem und lebe schon eine ganze Weile damit.

Bei mir nahm anfangs ebenfalls die Lautstärkewippe keine Befehle mehr an, eine kurze Zeit später hatte ich sie plötzlich in der Hand (konnte sie wieder einsetzen) und wieder ein kurzes Weilchen später war sie weg.

Dazu kommt noch, dass mein Display ab und zu für fünf bis zehn Sekunden keine Befehle annimmt und meine Navigation total verrückt spielt (springt zwei Straßen weiter, dreht sich wie wild im Kreis) ...ich glaub, ich sollte auch

mal wieder den tollen o2-Service inklusive Arvato in Anspruch nehmen :/

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hey Leute,

ich habe mit meinem DHD genau das selbe Problem und lebe schon eine ganze Weile damit.

Bei mir nahm anfangs ebenfalls die Lautstärkewippe keine Befehle mehr an, eine kurze Zeit später hatte ich sie plötzlich in der Hand (konnte sie wieder einsetzen) und wieder ein kurzes Weilchen später war sie weg.

Dazu kommt noch, dass mein Display ab und zu für fünf bis zehn Sekunden keine Befehle annimmt und meine Navigation total verrückt spielt (springt zwei Straßen weiter, dreht sich wie wild im Kreis) ...ich glaub, ich sollte auch

mal wieder den tollen o2-Service inklusive Arvato in Anspruch nehmen :/

MfG

dein Rom 1.72.405.3 ist aber schon was älter? gibt es da kein Update über OTA?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ja, ich meine das Plastikding, dass wie Metall aussieht.

Ich dachte das hätte auf beiden Seiten einen Haken?

Also ist bei mir nichts abgebrochen und das da nur ein Plaste-Wappelding dran ist, ist normal?

Wie soll das den halten?

So steht die Taste bei mir 1-2 mm herraus und man bleibt hängen bzw. rumpft sie raus ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

dein Rom 1.72.405.3 ist aber schon was älter? gibt es da kein Update über OTA?

Hi Marwin,

jetzt sehe ich es auch. Hab ja noch die alte Firmware in meinem Profil zu stehen.

Zur Korrektur, ich habe das Android Revolution HD™ 6.1.5 ROM installiert und bin demnach up to date ;)

Nichtsdestotrotz hab ich auch schon mehrere ROMs ausprobiert und hatte überall den gleichen Effekt, dass der Bildschirm in unregelmäßigen Abständen keine Befehle mehr annimmt :(

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

Dazu kommt noch, dass mein Display ab und zu für fünf bis zehn Sekunden keine Befehle annimmt

das kann auch an der "dump" Funktion vom DHD liegen. Die wird ausgelöst, wenn man lauter/leiser gleichzeitig drückt. Dabei wird ein mehrere MB großes Logfile auf der SD-Karte angelegt unter /sdcard/bugreports. Dabei hängt das Gerät gern für mehrere Sekunden (und vibriert dazu beim Start und bei Beendigung des Prozesses). Möglicherweise ist es das ja, was du als "Display nimmt keine Befehle an" empfindest.

Gruß,

angelus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hi!

Können wir uns hier bitte auf die Taste selber - also die HARDWARE - beschränken und nicht mit flashen und Software OT werden?

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ja, ich meine das Plastikding, dass wie Metall aussieht.

Ich dachte das hätte auf beiden Seiten einen Haken?

Also ist bei mir nichts abgebrochen und das da nur ein Plaste-Wappelding dran ist, ist normal?

Wie soll das den halten?

So steht die Taste bei mir 1-2 mm herraus und man bleibt hängen bzw. rumpft sie raus ...

wie ich bereits schrieb ist der akku deckel der haltepunkt

auf der anderen seite das gehäuse.

wird also von beiden seiten gehalten.

die wippe steht ja vor, wie soll man die sonst bedienen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0