Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Lebara Mobile - Erfahrungen / Test / Infos

130 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

lebaramobile.gif

Link:icon_arrohttp://www.lebara.de/

Lycamobile war nicht (siehe hier) also bleibt im D-Netz nur noch Lebara.

Ich hab mir auf der Homepage von Lebara eine Simkarte bestellt (kostenlos), hab gleich ne Email bekommen und das wars auch :icon_chee

Da ich bei Congstar momentan 9c die Minute bezahle und nach Bosnien 1,49€ pro Minute bezahlen muss (kein Witz), musste schnell eine Lösung her. Im Telekomnetz, Prepaid und Allnet-> Lebara für 39,90€

lebaratarife.jpg

Real-> Startset (10€ mit 10€ Guthaben)

Aral-> Guthaben (10, 20 und 50 Euro cashcard)

lebara.jpg

- Handbuch

- Simkarte (nein, leider keine microSIM)

- PIN1/PUK1 und PIN2/PUK2

FLATXXL

- Flat Festnetz und Mobil für:

Deutschland

China

Hong Kong

Indien

Lettland

Litauen

Nigeria

Polen

Rumänien

Russland

Thailand

Ungarn

- Internet Flatrate (nach 500MB GPRS)

Bei der Datennutzung teilen sich die eingebuchten Nutzer die zur Verfügung stehende Bandbreite (so genanntes shared medium) in den Mobilfunkzellen. Die jeweils tatsächlich erreichbare Übertragungsgeschwindigkeit während der Datennutzung ist u.a. abhängig von der örtlichen Verfügbarkeit der jeweiligen Technologie GPRS/EDGE/UMTS/HSDPA/LTE, von der Übertragungsgeschwindigkeit der angewählten Server des jeweiligen Inhalteanbieters, von der Belegung/Auslastung des Mobilfunknetzes durch die Anzahl der Nutzer in der jeweiligen Mobilfunkzelle, von der Entfernung zur Antenne sowie von dem eingesetzten Endgerät und der Bewegung des Nutzers. Voraussetzung für die Datenübertragung mit der jeweiligen Technologie ist ein entsprechend geeignetes Endgerät. An welchen Orten GPRS/EDGE/UMTS/ HSDPA/LTE verfügbar ist, ist unter www.telekom.de/funkversorgung einsehbar. Die maximale Übertragungsgeschwindigkeit im Download ist in der jeweiligen Preisliste bei dem mit dem Kunden vereinbarten Tarif oder der Zubuchoption (falls vorhanden) angegeben. Das Mindestniveau der Dienstequalität bei der Datenübertragung beträgt 14,4 kbit/s im Download.

- Unbegrenzte Anrufe und SMS von Lebara zu Lebara

- Prepaid 39,90€ / 30 Tage

Die Simkarte war nach 5 Minuten regestriert. Die FlatXXL buchen hat rund 15 Minuten gedauert (per SMS)

lebaraflatxxl.jpg

- *131*Aufladecode# -> Aufladen

- *141# -> Kontostand

- *135# -> Eigene Rufnummer anzeigen lassen

Ist eine Option gebucht, dann wird beim Kontostand noch angezeigt, wie lange die Flat gültig ist!

guthabenlebara.jpg

Auch wenn es eine Prepaidkarte ist:

- Rufumleitung möglich

- Anklopfen möglich

- Konferenz (auch Ausland) möglich

- Makeln möglich

lebarainternet.jpg

Speedtest mit Lebara

- indoor

- Galaxy S3 mit CyanogenMod 10

Wichtig: Ihr könnt die APN der Telekom nicht benutzen, es verbindet sich nicht!

Zugangspunkt-> Neu erstellen-> Name: Lebara -> APN: internet.t-d1.de -> Nutzername: T-Mobile Internet

Allgemeine Geschäftsbedingungen - HIER

Widerrufsbelehrung - HIER

Impressum - HIER

Kundenservice:

Email-> keine Antwort bekommen

Telefon-> 5588 -> 0 ct/min erste 15 min aus dem Lebara Mobilfunknetz, danach 15 ct/min; zzgl. 15 ct Verbindungsgebühr pro Anruf

Anschrift->

Lebara Germany Limited

Zollhof 4

40221 Düsseldorf

Momentan läuft alles bestens (Internet und Telefonieren).

bearbeitet von game360

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Lebara Mobile: Preissenkung für 40 Länder

Der im Telekom-Netz funkende Ethno-Discounter Lebara Mobile hat neue Aktionstarife für Auslandstelefonate aufgelegt, die bis zum 30. April 2012 gültig sind und zu Preissenkungen bei Telefonaten zu rund 40 Ländern führt. Dabei wurden auch die Preise für Telefonate in die ausländischen Mobilfunknetze gesenkt.

Telefonate ab 1 Cent pro Minute

Zu den Top-Highlights zählen fast 20 Länder, die schon für 1 Cent pro Minute erreichbar sind. Das sind China, Griechenland, Hongkong, Indien, Macao, Malaysia, Nigeria, Pakistan, Polen, Rumänien, Russland, Singapur, Slowakei, Südkorea, Türkei, Ungarn, USA und Vietnam. Für Indien und die USA gilt dieser Preis auch für Telefonate in die Mobilfunknetze.

[...]

Quelle: http://www.mobilfunk-talk.de/news/59271-lebara-mobile-preissenkung-fur-40-lander/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Bietet nun eine mobile Internatflatrate an. 500MB HSDPA im Telekomnetz für knapp 10€ auf Prepaidbasis!

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

http://www.lebara.de/flat

Schaut euch mal die neuen Angebote an.

FLATXXL ohne Auslandflat dafür 10€ billiger und ich kauf mir Montag eine Simkarte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also ich habe sie KOSTENLOS auf der Homepage Bestellt.

Laut email braucht sie nun 5 bis 7 Tage :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nicht einmal Versandkosten fallen an?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Erste Beitrag hat ne Update bekommen ;)

Momentan sehr zu frieden und alles funktioniert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ja ich habe die Simkarte KOSTENEFREI bekommen.

Musste keine Liefergebühren zahlen.

Dafür kam sie auch nur im Briefumschlag.

Habe nun auch die Flat XXL.

Internet und Telefonie 1A.

Ein Freund von mir ist bei Base und wir waren letzten in einem Club und sie da ich hatte volles Netz er nicht mal 1 Balken :icon_mrgr

Negativ:

Der Preis von 39 EUR Stört mich etwas !!

Ich habe hier im Vodafone Netz LycaMobile gesehen.

Was mir eigentlich sehr da Gefällt war :

AllNet Flat für 19,90 EUR

+

DataFlat 750 für 9 EUR

Wäre Natürlich alles in allem ne Ersparnis von 10 EUR gegenüber Lebara.

Aber bis jetzt bin ich sonst zufrieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Schau dir mal den Lycamobile Thread an (im ersten Beitrag ganz oben).

Hab mir Lycamobile bestellt und da geht nicht mal das Internet.

Lebara kostet 10€ mehr dafür Telekomnetz und alles läuft bestens.

Nutze es jetzt zwei Tage lang und bin sehr zufrieden.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

An sich ein echt gutes Angebot, allerdings fehlt mir ne SMS-Flat in alle deutschen Netze, dann wäre ich dabei :D

LG Nico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Da hab ich Glück gehabt, da ich vll. zwei Leute noch kenne, welche SMS schreiben ^^

WhatsApp sei Dank!

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Bei uns nutzt das so gut wie keiner, würde ich mal sagen. Aber die haben ja eh alle E-Plus :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das macht nicht wirklich Sinn.

WhatsApp kann ja nicht nur Nachrichten versenden.

MMS wird auch bestens ersetzt ;)

Oder "wo genau ist das" - ich schick dir per WhatsApp meinen Standort.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

An sich ist das auch ne gute App, aber,

1. ist Whatsapp viel zu unsicher (Nachrichten können von fremden gelesen werden)

2. Bräuchte ich dann ne 3GB-Inetflat

3. Müsste ich trotzdem noch SMS zu anderen Kontakten, die kein Whatsapp nutzen, schicken

4. Die SMS-Flats kosten mittlerweile bei fast jedem Anbieter um die 10€

Ich werds trotzdem mal testen, wenn mein iPhone mal endlich ankommen würde. DHL braucht halt doch mal länger als 2 Tage :eusa_doh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wieso solltest du 3GB brauchen, wenn du WhatsApp nutzt?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Whatsapp hat bei mir noch nie 50MB verbraucht obwohl ich es recht intensiv nutze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also ich war vorher Blau.de ( EPLUS Netz ) und kann von diesem nur abraten.

Das ist so mega Schlecht !!! .

Whatsapp frisst bei mir auch nicht wirklich viel. Ich hatte bei Blau.de immer eine 1GB Flat Internet und bin im Monat niemals über die 200 MB gekommen.

Whatsapp frisst bei mir auch nur ( über 100 Kontakte und laut den Infos über 19.000 Nachrichten verschickt ) nur 40 bis 60 MB. also eine Super alternative.

Das mit dem: Andere können deine Nachrichten lesen passiert nur wenn du in einem WLAN Netz angemeldet bist.

Wenn du im Handynetz bleibst passiert da 0.

Weiß jemand wann es für Lebara die Nano Sim gibt ?

Wollte mir das iPhone 5 kaufen.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Whatsapp hat bei mir noch nie 50MB verbraucht obwohl ich es recht intensiv nutze.

Ich nutze es ja auch jeden Tag und schreibe echt sau viel doch mein Rekord liegt bei ~80MB

Das mit dem: Andere können deine Nachrichten lesen passiert nur wenn du in einem WLAN Netz angemeldet bist.

Wenn du im Handynetz bleibst passiert da 0.

"Sniffen" wird das genannt aber das geht mit allem, was über das selbe Netzwerk läuft.

Die einzigste Erklärung für mich: Provider haben gezahlt, damit die Medien etwas Ansgt verbreiten.

Weiß jemand wann es für Lebara die Nano Sim gibt ?

Wollte mir das iPhone 5 kaufen.

Ich hab letztens mit dem Kundenservice telefoniert. Wollte fragen, ob ich meine alte Nummer mitnehmen kann...

5588 von Lebara aus. Die ersten 15min. sind umsonst.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Habe bei der Kundenhotline angerufen.

Also NANO Sim hat niemand da einen Plan. Die meinten ich kann mir die Mikro Sim zureicht schneiden.

Aber ehrlich habe ich da Angst diese zu Beschädigen.

Sonst Netz 1A Selbst in der Ubahn vollen empfang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kundenhotline meinte, dass das Ende dieses Jahres bereits verfügbar sein könnte.

Du kannst bei Defekt der Karte dir eine neue bestellen.

Wenn du die Nummer behalten willst, dann sind es 5€ und wenn dir die Nummer egal ist, dann sogar kostenlos. Kannst dann auch dein Restguthaben von der defekten auf die neue überweisen lassen (kostenlos).

Hast du mal bei ebay geschaut ob es nicht Nano Stanzer gibt? Ich hab so eins für microSim und noch nie Probleme gehabt.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0