Jump to content
Gast

LG G2 - Root / rooten

11617_banner_lgg2_root.jpg

Root-Methode für Android 5.0.2 (Lollipop)

was wird benötigt?

wie wird vorgegangen?

  1. öffnet und entpackt die
    LG_Root_Script_by_avicohh.exe
    auf dem PC



  2. installiert die LG Treiber [wenn nicht vorhanden]



  3. aktiviert den Entwickler-Modus auf dem G2 unter ⇒ Einstellungen/Allgemein/Telefoninfo/Software-Informationen durch 7x drücken auf Build-Nummer



  4. aktiviert nun unter ⇒ Einstellungen/Allgemein/Entwickleroptionen den USB Debugging Modus



  5. verbindet das G2 per USB mit dem PC [Abfrage RSA-Fingerprint auf dem G2 bestätigen]



  6. führt in dem entpackten Ordner die
    LG Root Script.bat
    aus

    [das G2 wird während des gesamten Root-Vorgangs mehrmals neu gestartet]


    post-652110-14356947241482_thumb.png


  7. folgt den Anweisungen im CMD-Fenster


    post-652110-14356947241943_thumb.png



  8. nun sollte das rooten des G2 erfolgreich abgeschlossen sein


    [
    Wichtig
    ] Wenn der Fehler
    msvcr100.dll fehlt
    erscheint, dann müsst ihr Visual C ++ Redistributable installieren.


    Download
    /

Originalthread:

XDA

4184_trennungslinie.png

weitere Rootmethoden

Root-Methode für Android 4.4.2 (KitKat)

Root für unser LG- G2 verfügbar!

- Ladet die Zip Datei ioroot25 herunter Download

- Entpackt die Zip Datei

- Aktiviert den Entwickler-Modus auf dem G2 unter ⇒ Einstellungen/Allgemein/Telefoninfo/Software-Informationen durch 7x drücken auf Build-Nummer

- Aktiviert nun unter ⇒ Einstellungen/Allgemein/Entwickleroptionen den USB Debugging Modus

- Verbindet das G2 per USB mit dem PC

- Shift Taste dann rechte Maus Taste auf ioroot25 Ordner

- Eingabeaufforderung hier öffnen und dann folgendes eingeben:

adb devices

adb reboot recovery

(wenn das G2 im Recovery ist wählt: 'apply update from adb' mit Powerbutton bestätigen)

adb sideload kk_root.zip

(kurz warten bis der Prozess zu Ende läuft)

- Startet euer G2 erneut --> viel Spass mit ROOT

Original Thread: XDA-Developers

4184_trennungslinie.png

weitere Rootmethoden

Towelroot

Root-Methode für Android 4.2.2 (Jelly Bean)

was wird benötigt?

wie wird vorgegangen?

  1. entpackt die ioroot6.zip auf dem PC



  2. installiert die LG Treiber (wenn nicht vorhanden)



  3. aktiviert den Entwickler-Modus auf dem G2 unter ⇒ Einstellungen/Allgemein/Telefoninfo/Software-Informationen durch 7x drücken auf Build-Nummer



  4. aktiviert nun unter ⇒ Einstellungen/Allgemein/Entwickleroptionen den USB Debugging Modus



  5. verbindet das G2 per USB mit dem PC



  6. führt in dem entpackten Ordner die root.bat aus


    post-652110-14356923705454_thumb.png


  7. folgt den Anweisungen bis zum trennen der USB Verbindung


    post-652110-14356923705791_thumb.png


  8. trennt das G2 vom PC und deaktiviert den Debugging Modus



  9. aktiviert erneut den Debugging Modus und verbindet das G2 wieder per USB mit dem PC



  10. bestätigt noch die Installation von SuperUser



  11. nun sollte das rooten des G2 erfolgreich abgeschlossen sein


    post-652110-14356923706108_thumb.png

Videoanleitung [ENG]

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=Y45SXPRb31o]How to root your LG G2 - YouTube[/ame]

weitere Infos findet Ihr hier: xda

4184_trennungslinie.png

5607_discaimer_footer_sowa.png

4184_trennungslinie.png

handy-faq.de hat dir geholfen?

Teile es und folge uns auf: Facebook, Twitter & Google+

post-652110-14356923707238_thumb.png

bearbeitet von Horst77
aktualisiert [Root Lollipop]

Update: Anleitung zum rooten des G2 hinzugefügt!

Ich konnte die Anleitung noch nicht selbst testen, aber ich habe gelesen, dass diese auch mit dem D802 funktioniert.

Funktioniert. Habe es genau nach o.g. Anleitung gemacht.

LG G2 D802, ohne Branding

Lg Ronny

Vielen Dank für Dein Feedback!

Gruß

chimalia

bearbeitet von Horst77
Zitat entfernt

Kein Problem, sehr gern ;)

bearbeitet von Horst77
Zitat entfernt

Also der Root funktioniert perfekt...selbst für mich als Noob...

Nun meine Frage lässt sich dascRooten wieder rückgängig machen...

Gruß und Dank

mmmmmmaaaaaaaaaaxxxxxxxxxxx

Hab mal eine Frag zu Root. Erhöht sich beim LG ein Counter wenn ich es roote und kann man Root spurlos wegmachen durch flashen einer original Firmware?

Bisher war da bei LG nichts bekannt von einem Counter und beim G2 habe ich auch noch nichts davon gelesen.

Das flashen der originalen Firmware sollte ausreichend sein.

Danke Horst!

Nehme mal an, dass durch Root kein Update via LG mehr möglich sein wird?

Bei OTA wäre ich vorsichtig (konnte ja noch keiner Testen), aber über die LG Suite sollte ein Update möglich sein.

Bei XDA war jemand, der wollte ein OTA-Update (offiziel LG) machen, das Gerät ist dann ins TWRP gebootet und hing dort fest. Da ging wohl erstmal nichts mehr...Ich denke, bei CWM wird es sich ähnlich verhalten. Denn machen wir uns mal nichts vor, Root ist möglich, Recovery ist möglich, Customrom auch, nur wird das alles noch nicht 100%ig ausgereift und daher mit vorsicht zu genießen sein.

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2486802

Richtig. Nach dem Rooten sind OTA-Updates nicht mehr möglich.

Ein Update über die LG-Software sollte aber möglich sein.

Gruß

chimalia

Bei einem alternativen Recovery ist es völlig normal, dass ein FOTA Update nicht funktioniert. Das funktioniert nur mit dem LG Recovery.

Bei der LG Suite wird die komplette Firmware bei einem Update geladen und installiert.

Danke!

Da wären wir dann beim Problem, dass die Suite auf meinem Rechner (Windoof 8) nicht funktioniert. Scheint ein bekanntes Problem zu sein.

Bei mir funktioniert die Suite problemslos (Win8/Win8.1 x64)

post-652110-14356923482121_thumb.png

Komisch, werde sie nochmal deinstallieren und neu drauf tun.

Edit: jetzt klappt es!

Gesendet von meinem LG-G2 mit Tapatalk 4

bearbeitet von Matrix_1975

Habe nun mein G2 erfolgreich gerootet . Das ging noch bei keinem Device das ich je hatte so einfach. :thumbup:

Gesendet von meinem LG-G2 mit Tapatalk 4

bearbeitet von Matrix_1975

Funktioniert bei mir nicht.

No matching phone found. Got OPEN from ADB.

Weiß jemand Rat?

Die Meldung ist normal...weiter mit beliebiger Taste...

post-652110-14356923692436_thumb.png

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×