Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

LG Optimus 3D P920 - Originale Firmware der Provider flashen

327 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Ich mach mich an, ich glaube es nicht, ich habe es wirklich geschafft mein Handy Upzugraden. Ihr seid hier im Forum so was von genial!!!!!!! Ich könnte euch nicht vorstellen, welche Probleme ich mit diesem Handy hatte, es war im September mal für mehrere Wochen im Service, mit dem erfolg, dass dann gar nicht mehr ging. Jetzt gehts hammermässig super.

Nochmals Danke für Alles !!!!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße aus Wien

Reinhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo Reinhard,

viel Spaß mit deinem P920 und Gingerbread. ;)

Hast du nach dem Flash eine Rücksetzung in die Werkseinstellungen gemacht??

Gruß stp402

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hast du nach dem Flash eine Rücksetzung in die Werkseinstellungen gemacht??

Nein habe ich (noch) nicht gemacht, bis jetzt funktioniert alles so genial und endlich richtig schnell und geschmeidig. Alle Einstellungen blieben erhalten. Alle Apps, die ich schon testen konnte, funktionieren bis jetzt super und ohne Probleme. Das Internet ist viel viel schneller!

Liebe Grüße

Reinhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

OK,

wenn Alles ohne Probleme läuft, dann ist es ja in Ordnung. ;)

Gruß stp402

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

ich kann bei Schritt 6. kein KDZ file auswählen, ich klick bei durchsuchen drauf aber es kann kein Suchergeniss gefunden werden????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo

und herzlich Willkommen im Forum!

Nachdem du auf den Ordner geklickt hast musst du im folgenden Fenster zum Speicherort der heruntergeladenen KDZ-Datei navigieren und Diese auswählen.

Gruß stp402

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

nach dem Upgraden und Neustart wird eine Vorstellung der Verbesserungen mit Garfiken und Texten abgespielt. Kann man diese später nochmals manuell starten?

LG aus Wien

Reinhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo und erst einmal vielen Dank für deine großartige Arbeit.

Bei mir tritt folgendes Porblem auf und ich hoffe du kannst mir weiterhelfen:

Sobald sich das Telefon in den Flash-Modus begibt (ich nenns einfach einmal so, schwarzer Bildschirm, tut sich nix mehr... usw) wird das USB-Gerät geändert. Leider sind dann auf meinem Rechner keine Treiber mehr verfügbar und das Update bleibt stehen. Ist nicht weiter dragisch da ich durch entfernen des Akkus wieder zugriff auf mein Telefon bekomme, aber das Update funktioniert dadurch halt leider nicht.

Hoffentlich kannst du mir weiterhelfen. Lg Martin

Windows 7 - 64bit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo und erst einmal vielen Dank für deine großartige Arbeit.

Bei mir tritt folgendes Porblem auf und ich hoffe du kannst mir weiterhelfen:

Sobald sich das Telefon in den Flash-Modus begibt (ich nenns einfach einmal so, schwarzer Bildschirm, tut sich nix mehr... usw) wird das USB-Gerät geändert. Leider sind dann auf meinem Rechner keine Treiber mehr verfügbar und das Update bleibt stehen. Ist nicht weiter dragisch da ich durch entfernen des Akkus wieder zugriff auf mein Telefon bekomme, aber das Update funktioniert dadurch halt leider nicht.

Hoffentlich kannst du mir weiterhelfen. Lg Martin

Windows 7 - 64bit

Ich hab ungefähr das selbe Problem gehabt.

Daraufhin bin ich nach der Anleitung gegangen:

Bitte auch alle Benötigten Sachen vorher installieren wie dort aber fürs LG P920

1. Schritt: LG USB-Treiber und das LG-Tool installieren

2. Schritt: KDZ-Archiv entpacken und die Datei msxml.msi installieren

3. Schritt: Das .kdz-File unbedingt wie folgt anpassen: "V20E_00.kdz oder andere" ( Je nach Version anpassen! Seite der KDZ´s verlinkt)

4. Schritt: Das Optimus P9x0 ausschalten, den Akku entnehmen und das Handy per USB an den PC anschließen. Dabei die „Volume UP“ Taste drücken. Nun sollte man im Upgrade Menü des OB sein. Nun bitte warten bis die Treiber auf dem PC installiert sind!

5. Schritt: Geräte-Manager öffnen (Win7: Rechtsklick „Computer“ -> „Eigenschaften“ -> Links im Menü Geräte-Manager) dort bitte das „LG-Mobile Modem“ deaktivieren!!

6. Schritt: KDZ-Software starten!

7. Schritt: Bei Type muss „3gQCT“, bei PhoneMode „DIAG" (oder im Notfall "Emergency)“ ausgewählt sein, bei KDZ file bitte die entsprechende Datei angeben die Ihr Euch ja schon runtergeladen habt (Siehe Oben)

8. Schritt: Unten Links „Read phone Information“ auswählen. In dem folgenden Fenster „Upgrade Start“ wählen. Daraufhin startet der „LG Update Launcher“

9. Schritt: Bitte bei „Country“ „Different Country“ wählen, bei Language dann Eure gewünschte Sprache wählen. Abschließend mit „OK“ bestätigen.

10. Schritt: Jetzt einfach die Anweisungen der Software befolgen. ACHTUNG: Auf keinen Fall das USB-Kabel trennen wenn das OB das erste Mal neu gestartet hat!! Das Kabel erst trennen wenn die Software sagt, dass das Update fertig ist! Wichtig!!

Anleitung vom LG P970

Vielleicht klappt das bei dir ja auch.

Solltest du vor haben zu Rooten, dann hier schauen

! ! ! Weder ich, noch handy-faq, noch sonst irgendwer übernimmt eine Haftung für irgendwelche Schäden die durch befolgen dieser Anleitung geschehen könnten! ! !

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

War bei mir auch, aber es hat dann ca 5 Minuten gedauert, wo überhaupt nichts passiert ist, dann ging's wieder weiter.

Ich habe ein Österreichisches Drei Handy,das schon länger entsperrt war.

Nur das lästige Branding war noch vorhanden.

Aber jetzt ist es mit der Euro Version auch noch entbrandet. :dankescho

Übrigens bleiben alle Daten vorhanden, wenn man nicht zurücksetzt.

:biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Habe Deine Anleitung befolgt und bekomme in Schritt 8 die Fehlermeldung "X Get Chiptype Error!"

Über den Taskmanger muss ich das Programm dann schließen, weil es freezed.

Woran kann das liegen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo lazy74,

welche Anleitung meinst du genau - meine oder die von AndGnom ?

Gruß stp402

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die von AndGnom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

OK!

Hast du es denn mal nach meiner Methode versucht?

Ich habe Diese mit WinXP(32bit) und Win7(32bit) getestet und es gab keine Probleme.

Gruß stp402

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich hatte extra seine Mehtode genommen, weil ich auch Win7 64bit nutze.

Ich habe jetzt sowohl Rechner als auch Handy nochmal neu gestartet und jetzt funzte es. Wird wohl an nem Treiber gelegen haben.

Endlich ist dies doofe T-Mobile-Branding weg. Und die damit verbundene überflüssige Software.

Danke an euch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Super, daß es doch geklappt hat!

Ich habe leider kein 64bit System laufen, darum konnte ich meine Anleitung darauf nicht testen.

Eigentlich sollte sie dort aber auch funktionieren.

Gruß stp402

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

hi ich hoffe ich bin hier richtig, habe gerade versucht die original fw zu flashen nach der anleitung wie beschrieben aus dem thema LG OPTIMUS 3D P920 -ORIGINAL FIRMWARE DER PROVIDER FLASHEN (KDZ) (ANLEITUNG)

habe alles so gemacht wie es in der beschreibung steht, doch als dann die aktualisierung der telefonsoftware losgeht, hängt sie sich immer nach 6 % auf.

hat jemand eine idee? oder gibt es android ICS fürs optimus 3d irgendwo zu laden?

habe ein optimus 3d mit original t-mobile branding und jedesmal wenn ich es normal versucht habe zu updaten habe ich immer wieder das 2.2 android noch drauf obwohl er immer ne 300und große datei runterladen tut und instalieren tut.

bitte um hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

für gebrandete P920 ist offiziell noch kein Update au 2.3 verfügbar.

Es ist möglich, daß es beim Flash auch mal hängen kann.

Das Telefon verbindet sich öfter neu und Dieses kann (je nach PC) etwas dauern.

Versuche nochmal Schritt für Schritt der Anleitung auszuführen und hab Geduld dabei. ;)

Beispiel:

  • KDZ-Flash mit Dual-Core PC (Win7): ca. 10 Min
  • KDZ-Flash mit Pent4 SingleCore (WinXP): ca. 16 Min

Eine ICS-Rom ist für das LGO3D noch nicht verfügbar (soviel ich weiß :-))

Gruß stp402

PS: Könntest du mir bitte die IMEI (*#06# eingeben) deines Telefon mal per PN schicken, denn damit könnte ich die FW-Links für T-Mobile-LGO3D zur Anleitung hinzufügen.

bearbeitet von stp402

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

hallo habe die schritte gestern 3 oder 4 mal versucht.

beim updaten kommt immer die meldung das update nicht fortgeführt werden kann, das ich das handy vom usb trennen soll, den akku entnehmen soll, akku wieder einsetzen soll,handy starten soll und dann wieder verbinden soll mit us und dann auf wiederholen klicken und die nachricht kommtimmer wieder.

habe es mit rechner neu hochfahren versucht, habe alle treiber instaliert alles so gemacht wie es in der anleitung stand.

am rechner kann es kaum liegen da ich einen quadcore habe und win 7 64bit drauf habe mit 4 gb arbeitsspeicher der sehr schnell ist.

der fehler kommt immer wieder wenn er bei 6% ist und sich bei den 6% ca 10bis 15min lang dran aufhält.

hat jemand ne ahnung ob es das android 4 (ice creme sandwich)gibt zum flashen?

muss ich das handy vorher eigentlich routen oder nur den debug anschalten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

hi ik hab och ma ne frage

hab alles gemacht binnur auch von 2.2.2 (v10l) auf 2.2.2(v10k) aber das normele nich das von d1

hab das bestimmt schon 10 ma gemacht gehta alles wunder bar

nzr wenn ik dann updaten tu nix von 2.3:(

ik bin dann wieder aus 2.2.2 v10l

hab och alles zurück gesetzt gehabt und so aber ik komm nich aufs 2.3:(

bitte helft mir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0