Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

LG Optimus 4X HD - Firmware manuell updaten / flashen

634 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

4184_trennungslinie.png

4178_anleit_spiegel3.png

Fragen und Probleme zur Anleitung dürft Ihr gerne hier in

diesem Diskussionsthread posten.

4184_trennungslinie.png

bearbeitet von chimalia
9 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Klappt hervorragend die Anleitung zum flashen der Firmware. :thankyou:

Gruß

Horst77

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Dabei erlischt aber dann die Garantie?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nein, es ist die originale LG Firmware. Die Garantie erlischt nur beim rooten und bei der Verwendung von einer nicht von LG freigegebenen Firmware.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Dabei erlischt aber dann die Garantie?

Die kannst du aber quasi "wiederherstellen" in dem du die Firmware die anfangs drauf war wieder einspielst.

Man kann nicht nachvollziehen ob das Gerät geflasht wurde.

Gruß

chimalia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

ok, danke für die Antworten

@chimalia

haben die keinen Rootcounter oder wie das heißt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nein, ich wüsste nicht wie so etwas funktionieren sollte.

Wenn das Gerät gerootet wurde und es dann in die Werkseinstellung zurückgesetzt wird, wird der gesamte interne Speicher gelöscht.

Somit besteht keine Möglichkeit mehr herauszufinden ob das Gerät mal gerootet bzw. geflasht wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Noch eine kurze Sache...

Weiß zwar nicht ob es wichtig ist.

In dem Updater war die P920.dll drin.

Besser wäre wenn man da die P880.dll hat für spätere Änderungen usw ;)

Die kann man bei xda finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hi MoYo,

die .dll spielt beim Vorgang soweit ich weiß keine Rolle, deshalb habe ich sie im Paket mit drin gelassen.

Gruß

chimalia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

/edit: Sorry, falscher Thread.

Trotzdem herzlichen Dank für die gelungene Anleitung ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kann ich über die T-mobile FW,die originale FW ohne Branding drüber laufen lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo MC1415,

ja einfach die freie Firmware downloaden und nach der Anleitung flashen.

Gruß

chimalia

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

bei mir sagt der lg-flasher immer da mein phone nicht mit dem usb verbunden wäre, ich hab usb-debuggin unter entwickleroptionen aktiviert hab ich sonst noch irgendwas vergessen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hast du die P880 Treiber installiert bzw mal einen anderen USB Port versucht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

danke problem gelöst, hatte die treiber zwar installiert aber nicht die LG PC Suite daher haben warscheinlich noch treiber gefehlt dannach ging aber dann alles :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

..........

bearbeitet von wedee
..........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@wedee

Ich wüsste nicht und habe auch nie davon gehört das es das bei LG gibt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

1. Hab das LG Mobile Tool gestartet --> Telefon wird erkannt.

2. Hosts blockiert

3. Alle Schritte weiter ausgeführt wie beschrieben

4. das Tool ("4_UpTestEX_mod2_marwin") hängt sich auf, findet das Telefon nicht. Auch wenn ich einfach nur auf Telefoninfo gehe, wird das Telefon nicht gefunden obwohl das LG Mobile Tool es ohne Probleme erkennt.

Es wäre auch hilfreich gewesen, dass man das Gerät in den LG-Softwaremodus setzen muss und nicht nur USB-Debugging ausreicht :icon_roll

Wieso lässt sich das nicht einfach wie Samsung Geräte über den Downloadmods (Powertaste & Vol+ ) gedrückt flashen ? :banging:

LG hat doch einen ähnlichen Modus, wofür ist der dann da ?

Was mache ich denn wenn ich das Handy nicht mehr bootet und ich garnicht mehr in den USB-Modus komme. Hilft dann nur noch der Weg zum Kundendienst ? :icon_eek:

Sorry für die leicht erboste Stimmung, aber ich verweigere mich dem Galaxy S3, da mir das Design des 4X HD wesentlich mehr zusagt und dann sowas.

Tja man kann halt nicht alles haben :icon_mrgr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo aiinc,

das LG lässt sich immer flashen, selbst wenn es nicht mehr bootet.

In Sachen flashen ist LG echt top!

p.s.: Ich habe die Anleitung noch etwas angepasst, danke für die Tipps!

Gruß

chimalia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Und wie ? ...

Tut mir leid für die eher unkluge Frage, weil wie gesagt ich bin es halt von Samsung so gewohnt. Reichen dann die "Hausmittel" hier beschrieben oder muss es ein JTAG sein, wie es nur professionelle Handyservicestellen haben.

Gibt es denn keine Möglichkeit die Firmware einfach im Downloadmodus zu flashen ?

Wie kann denn ich z.B. einen anderen Kernel flashen z.B. pre-rootet oder eine Custom Recovery :)

Ich denke Du weißt auf was ich hinaus will :icon_bigg

Danke schonmal im Voraus,

Gruß aiinc

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0