Handy Forum  

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > LG Forum > LG Android Handys > LG Optimus Me Forum

Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion | Simyo Freikarte

[Anleitung] LG P350 Optimus ME - CyanogenMod installieren

Dieses Thema wurde im LG Optimus Me Forum geschrieben. Solltest Du auch Probleme oder Lösungen zu diesem Thema haben, so nimm doch einfach an der Diskussion teil.
Loading


Handy-FAQ.de bei Twitter Handy-FAQ.de bei Facebook Handy-FAQ.de auf Google Plus

Like Tree34Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 03.12.2011, 10:10   #1
 
Benutzerbild von jeegeek
 
LG P350 Optimus ME - CyanogenMod installieren



Vorwort

In dieser Anleitung wird beschrieben wie du den aktuellen Cyanogenmod auf deinem Optimus ME installieren kannst. Die Anleitung setzt ein Grundwissen im Umgang mit dem deinem System voraus.

Das befolgen dieser Anleitung erfolgt auf eigenes Risiko. Du bist für dein Handeln selbst verantwortlich und weder ich noch Handy-faq übernimmt die Verantwortung wenn es zu einem Schaden kommt!!!


Was ist der Cyanogenmod

Der Cyanogenmod ist ein Abkömmling des von Google entwickelten Betriebsystems Android. Der CyanogenMod bietet für die unterstützten Geräte gegenüber den mitgelieferten Firmwares zusätzliche Funktionen und behauptetermaßen Verbesserungen der Leistung und Stabilität. Es ist mit mehr als einer Million Nutzern die beliebteste angepasste bzw. Community-basierte Android-Distribution.

Für viele Geräte ist der Cyanogenmod die einzige Möglichkeit ein aktuelles Android System auf ihrem Gerät zu nutzen.


Was brauche ich

Um den Cyanogenmod installieren zu können benötigst du neben den LG Treiber für dein P350 noch folgende Dateien:

BezeichnungDownload
SuperOneClickLINK
ClockworkMod Recovery 6.0.1.4LINK
Cyanogenmod 7.2LINK
Google Apps (Optional) LINK

Lade alle Dateien auf deinen Computer herunter und kopiere diese auf die Speicherkarte deines Optimus ME. Aus dem Play Store musst du noch den Rom Manager installieren. Der Rom Manager wird benötigt um ohne Terminal den ClockworkMod installieren zu können.


Gerät rooten / Clockworkmod Recovery einrichten

Zu beginn muss das Optimus ME gerootet werden. Dazu aktiviere am Gerät unter Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung das USB-Debugging. Schließe nun dein Gerät an deinen Computer an und starte dort SuperOneClick. Wähle in SuperOneClick den Button root aus und dein Gerät sollte nun einige male neustarten und danach gerootet sein.

Nachdem das Optimus ME gerootet wurde starte den Rom Manager und installiere das ClockworkMod Recovery. Dies geht ganz einfach, wähle in Programm ClockworkMod Recovery installieren und wähle aus der Liste das P350 aus. Auf keinen Fall darf ein anderes Gerät ausgewählt werden dies könnte im schlimmsten Fall dein Gerät unbrauchbar machen. Nachdem Rom Manager mit der Installation fertig ist kannst du direkt aus dem Programm in dein neues ClockworkMod Recovery booten.

An dieser Stelle wird vorausgesetzt das du mit dem ClockworkMod vertraut bist. Nachdem dein Recovery gestartet ist muss dieses durch eine aktuelle Version ersetzt werden. Um die benötigte Version aufzuspielen flashe einfach die Datei CWM_6.0.1.4.zip und starte das Recovery neu.


Cyanogenmod installieren

Nun kann der Cyanogenmod installiert werden. Dies geschieht ganz einfach mit folgenden Schritten:
- formatiere /system (Unbedingt notwendig)
- installiere cm-7-XXXX-NIGHTLY-p350.zip
- installiere gapps-gb-20110828-signed.zip (Optional wenn benötigt)
- Lösche Daten/Cache
- Lösche Dalvik Cache
- Neustarten


Herzlichen Glückwunsch du hast nun den aktuellen Cyanogenmod installiert.


Bekannte Fehler

- Beim ersten Start kann der Einrichtungsassistent nicht beendet werden da noch keine Tastatur verfügbar ist. Ein Google Konto kann aber manuell hinzugefügt werden.
Flix123, unicycler, stp402 und 8 andere haben sich bedankt.

Geändert von jeegeek (02.02.2013 um 17:41 Uhr) Grund: Erweiterung
jeegeek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 10:10  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Alt 06.12.2011, 10:58   #2
aktives Mitglied
 
Benutzerbild von chrlik
 
Hallo

Hätte da eine frage dazu ?

Was bringt mir dieses Tool wenn ich es mir auf das P350 aufspiele ?

Schöne Grüße
chrlik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2011, 11:02   #3
Threadstarter
 
Benutzerbild von jeegeek
 
Zitat:
Was bringt mir dieses Tool wenn ich es mir auf das P350 aufspiele ?
Ein großer Vorteil ist das du ein aktuelles Android nämlich 2.3.7 bekommst, zum anderen hast du ein Grundsystem ohne Betreiber/Anbieter/Hersteller schnickschnack. Das merkt man vor allem im Speicherverbrauch und die allgemeine Performance ist auch um einiges höher.

Nachteil ist natürlich das ein paar Anwendungen probleme machen können. Ich kenne aber selbst bis auf Navigon Select kein Programm das Probleme macht.

Grüße
chrlik und JanTB haben sich bedankt.
jeegeek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2011, 11:40   #4
aktives Mitglied
 
Benutzerbild von chrlik
 
Kann ich das Recovery AmonRA-GNM 2.2.1 auch in ThinkFree Office unter Downloads speichern?

MFG
chrlik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2011, 11:49   #5
Threadstarter
 
Benutzerbild von jeegeek
 
Zitat:
Zitat von chrlik Beitrag anzeigen
Kann ich das Recovery AmonRA-GNM 2.2.1 auch in ThinkFree Office unter Downloads speichern?

MFG
Das sollte möglich sein, ich würde aber das ganze lieber auf der sdkarte im Wurzelverzeichnis speichern, das habe ich zum einen erfolgreich getestet und ist zum andren auch sicherer. Wenn du z.B das ganze in einem Unterordner der sdkarte ablegst musst du die Pfadangaben anpassen z.B

Code:
flash_image recovery /sdcard/Downloads/recovery-RA-pecan-2.2.1-GNM-drap.img
Aber wie gesagt wenn du sicher sein willst das es klappt folge meiner Anleitung von oben.

Grüße
jeegeek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2011, 14:20   #6
aktives Mitglied
 
Benutzerbild von chrlik
 
Also einfach auf die sdkarte kopieren und in keinen ordner
chrlik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2011, 14:21   #7
Threadstarter
 
Benutzerbild von jeegeek
 
Ja, das wäre das beste und sicherste. Am Ende kannst du es ja alles wieder aufräumen :)

Grüße
jeegeek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2011, 14:28   #8
aktives Mitglied
 
Benutzerbild von chrlik
 
So eine frage noch.

Nachdem der CyanogenMod kopiert wurde solltest du noch einen Wipe durchfühen. Gehe dazu auf den Menüpunkt "Wipe" und mache ein "Wipe ALL" und "Wipe Dalvik-cache".


Ist dieses Wipe dann drauf
chrlik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2011, 14:32   #9
Threadstarter
 
Benutzerbild von jeegeek
 
Wipe bedeutet so viel wie löschen. Das hat zur folge das alle Benutzerdaten auf dem Gerät gelöscht werden. Das ist notwendig weil die ganzen Konfigurationen von der alten Firmware nicht zur neuen passen, was wieder zur folge hat das dein Gerät nach dem flashen nicht starten würde (Bootloop).

Grüße
jeegeek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2011, 14:34   #10
aktives Mitglied
 
Benutzerbild von chrlik
 
Das heist also den Speicher zurücksetzen
chrlik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2011, 14:34  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Antwort

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann teile es doch deinen Freunden auf Facebook, Twitter und G+ mit!

Stichworte
cyanogenmod, installieren, lg, me, optimus, p350

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > LG Forum > LG Android Handys > LG Optimus Me Forum


Sofort abstauben! Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LG P350 Optimus Me - PC-Treiber gesucht!! Actros2550 LG Optimus Me Forum 3 02.10.2012 18:39
CyanogenMod auf dem P350 jeegeek LG Optimus Me Forum 1 20.05.2012 13:07
[Anleitung] LG Optimus Me rooten/cyanogenmod 7.1 installieren xXMaxiXDXx LG Optimus Me Forum 2 25.02.2012 12:24
LG P350 Optimus Me - Internet-Verbindungsfrage LikeLG LG Optimus Me Forum 1 05.12.2011 14:35




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:14 Uhr.