Jump to content
BerndN100

Maps stürzt seit 9.3.0 immer ab

Hallo Freunde,

bei meinem Tab 3 10.1 mit Android 4.2.2 stürzt Google Maps seit dem Update auf Version 9.3.0 immer ab.

Komischer Weise läuft es auf meinem alten S2 mit Android 4.1.2 völlig problemlos.

Habe erst einmal auf dem Tab alle Maps Updates deinstalliert.

Maps 7... läuft momentan provisorisch ohne Probleme.

Bitte um Hilfe.

Grüße Bernd

Da wirst du nur warten können bis wieder ein Update verfügbar ist.

Du kannst noch versuchen über den Appmanager Daten und Cache von Maps zu löschen.

Oder dein Tab auf KitKat upgraden.

Gruß poll09

Danke Poll,

das mit dem nächsten Maps Update habe ich schon befürchtet.

Nur andere scheinen damit ja kein Problem zu haben- sehr misteriös.

Wenn das so normal wäre, müssten doch hier schon 100000de ne Lösung haben?

KitKat wurde mir noch nicht angeboten, über Software Aktualisierung bei Samsung.

Die Sache mit dem Rooten, ...das packe ich glaube ich nicht.

Gruß Bernd

Bei meinem Tab 3 10.1 4.2.2 ist auch das gleiche Problem. Die neueste Version stürzt ständig ab. Ne Ältere läuft. Bei meinem Handy S5 5.0 läuft alles einwandfrei. Gibt aber viele die dieses Problem haben. Vielleicht wieder so eine Geschichte wie mit Flashplayer.

Naja::computer:

Wie sagten schon große deutsche Philosophen:

"Schaun mer mal, dann siehste schon!"

Danke an alle Mitdenker

Bernd

Seit heute steht beim Google Update 9.3.0 für Maps drin:

-Aktualisiert am 04.02.2015-

Hat einer von Euch Erfahrungen mit dieser Aktualisierung?

Gruß Bernd

:shocked:

Hat keiner der millionenfachen Nutzergemeinde mit der Aktualisierung des Updates vom 04.02. Erfahrungen gemacht?

Du solltest mal in den Playstore schauen,da gibt es seit gestern eine neue Version.

Calimero,

ich danke Dir, für den Tipp.

Nach Update auf 9.4.0 alles wieder in Ordnung.

fein, jetzt muß nur noch @Wandsbeker das lesen,dann ist evt sein Problem auch gelöst.

Hab ich gelesen, funktioniert wunderbar.

Danke

Da wirst du nur warten können bis wieder ein Update verfügbar ist.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×