Jump to content
neo290482

Mein Lumia friert ein, was nun ?

Hallo Ihr !

Blöde Geschichte, aber ich erzähle sie kurz:

Ich aufm Weg zu einem Ritterturnier, treffen mit Freunden dort.... Unter tausenden anderen Gästen.

So was macht man da? Genau, Handy zücken !

Was macht das Ding ? Es wählt und ...... FRIERT EIN !!

Einfach so....

Damit könnte ich ja noch leben, hätte ein Neustart funktioniert. Es ging aber schlicht: gar nix mehr.

Sent from my Lumia 800 using Board Express

Blödes board express.....

Also Sim raus, immer noch eingefroren. Alle rasen mal probiert... Keine reaktion.

Nach 3 Stunden oder so hatte sich das ding zum glück abgeschaltet.

Nun zur Frage: gibts eine Art Reset-Funktion?

Akku raus is ja nich :(

Grade unterwegs und wenn man drauf angewiesen ist, total ärgerlich!

Danke

Sent from my Lumia 800 using Board Express

Rasen = Tasten :]

Sorry das boardexpress ding macht mich irre...

Sent from my Lumia 800 using Board Express

Falls du das Gerät ausschalten kannst, kannst du den Softreset simulieren.

Dazu drückst du im Ausgeschalteten Zustand den EIN/AUS Knopf ungefähr 10 Sek. Das Lumia schaltet sich zwischendurch ein und wieder aus, danach fährt es wieder ganz normal hoch.

Gruß

dennirob

Edit:

Mit einem langen klich in Board Express auf deinen Post kannst du deinen Beitrag editieren. ;)

Leider konnte ich das Lumia gar nicht erst ausschalten :(

Da eben die Frage ob es einen definitiven ausschalter gibt. (10sec aus funktonierte nicht)

Und danke bzgl boardexpress, aber ist das normal dass das Textfeld begrenzt ist und man irgendwann unten unsichtbar (hinter dem tastenfeld) weiter schreibt??

Sent from my Lumia 800 using Board Express

Dass das Textfeld verschwindet ist ein Fehler von Board Express.

Aber momentan schreibst du doch via Board Express. Also müsstest du doch eigentlich auch das Lumia ausschalten können ;)

Oder verstehe ich das was falsch?

Gruß

Sent from my Lumia 900 using Board Express

@neo290482

Der Einschaltknopf, ist auch zum Ausschalten!.

Die 10 Sekunden Einschalttaste Halten, bezog sich wenn das Handy aus ist!.

Frage: Ist das Handy jetzt aus, oder "noch" an?.

PS: dennirob war schneller!.;)

Wenn das Lumia eingefroren ist, wie kann man damit noch Schreiben!?.

Hehe also,

Mir ist das vor ein paar tagen passiert. nachdem es komplett leer war ging es dann aus.

Aber 10sec aus drücken hatte NICHT funktioniert.

Habe das ganz bewusst versucht. Das Ding war komplett eingefroren.

Daher die Frage ob es was brutaleres gibt als den Knopf. Da Akku-rausnehmen ja nicht geht.

Gruss

Sent from my Lumia 800 using Board Express

@neo290482

Nochmal, Denn Einschaltknopf für 10 Sekunden halten, wenn das Handy schon aus ist.

Wenn es sich ausschalten lässt, dann Ausschalten und erst danach den Knopf halten!.

Das lehrt auch den "Cache" Speicher am Lumia!.

Die "Harte" Art ist, wenn du das Handy ausgehen lässt, da allerdings dauert es eine Weile bis das Handy wieder nutzbar ist!.

Hoffe aber das wieder alles Passt!.

Mein Lumia ist mir ebenfalls ab und zu eingefroren, soll heißen es reagierte keine Eingabe/Tastendruck mehr.

Ausschalten durch normales drücken der Taste ebenfalls erfolglos.

Sollte dies der Fall sein, dann einfach ein Reset durführen,

indem man die Einschalttaste gleichzeitig mit der "Leisertaste" für einige Sekunden hält, bis das Handy sich ausschaltet.

Dabei werden keine Daten gelöscht!

@DGLumia

Willkommen hier im Forum!.

Demnach dürfte es sich um einen "Softreset" handeln!.

@neo290482

Nochmal, Denn Einschaltknopf für 10 Sekunden halten, wenn das Handy schon aus ist.

Wenn es sich ausschalten lässt, dann Ausschalten und erst danach den Knopf halten!.

Das lehrt auch den "Cache" Speicher am Lumia!.

Die "Harte" Art ist, wenn du das Handy ausgehen lässt, da allerdings dauert es eine Weile bis das Handy wieder nutzbar ist!.

Hoffe aber das wieder alles Passt!.

ja genau das 10sec-drücken ging ja nicht. aber leer-machen war in dem moment die einzige chance :)

beim nächste, hoffentlich nicht so baldigen freeze werde ich den softreset mal probieren

danke euch beiden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×