Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Milestone 2 Bootloop - weiß nicht weiter.

2 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo zusammen,

ich schelte mich hiermit selbst präventiv für alle Regeln, die ich bei der Erstellung dieses Beitrags vermutlich missachtet habe (:rules:). Aber nach einem halben Tag Foren durchforsten, der hier betätigten aber (zugegebenermaßen auf den ersten Blick) ergebnislosen Suchfunktion sowie einem Dutzend grauer Haare mehr, bräuchte ich so langsam mal Hilfe..

Folgendes:

Ich habe ein Motorola Milestone 2 (ein Jahr alt, davor als neuwertiges aber gebrauchtes Ausstellungsstück erstanden), das bis jetzt immer tadellos lief. Letzte Nacht noch lange damit telefoniert, danach ins Bett gegangen, heute morgen war es aus. Ich dachte, der Akku sei leer, habe es ans Ladekabel gehängt und wollte es dann starten. Das weiße Motorola-M erschien wie immer, doch das war es dann auch. Immer, wenn der "nächste" Bildschirm kommen sollte, geht es kurz aus und beginnt von neuem mit dem Boot-Vorgang.

Ich bin leider was Handys angeht ein völliger Noob und habe weder Ahnung davon, was flashen bedeutet noch rooten. Trotzdem habe ich einfach mal ein bisschen gegoogelt und rumprobiert. Im Recovery-Menü von Android (habe ich z.B. hier gefundenhttp://www.android-hilfe.de/motorola-milestone/119786-milestone-geht-nicht-richtig.html) habe ich sowohl den Factory-Reset als auch das Wipen der Cache versucht. Doch kein Ergebnis.

Danach war ich hier http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-motorola-milestone-2/60205-howto-so-flasht-man-seinen-stein-neu.html und habe die dort beschriebenen Schritte befolgt. Sowohl mit der Retail- als auch mit der O2-Version. Einzige Änderung: Seit Letzterem ist das Motoroloa-M nicht mehr weiß-schwarz sondern rot-weiß. Hänger aber weiter in dieser Bootloop fest.

Edit: Außerdem lässt sich durch das Recovery-Menü nicht mehr per Pfeil- sondern nur noch via Volume- und Power-Taste navigieren. Und noch eine kleine Kuriosität: Sobald ich das Ladekabel einfach nur einstecke, versucht der Stein einmal zu booten, schafft es nicht und wird erst dann geladen. Dafür leuchten alle Dioden, die so im Gerät verbaut sind.

Ich weiß nicht weiter.

Ideen?

bearbeitet von elm0r

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo elm0r,

Ich verschiebe mal dein Anliegen in den richtigen Bereich. Dort wird dir sicherlich zeitnah weitergeholfen.

Gruß

Benski

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0