Jump to content
LemmiHermi

mit Bluetooth zum Auto verbinden

Hallo ich nutze neu ein Handy A5 und möchte wie bisher über Bluetooth mit dem Auto Radio verbinden um freizusprechen. Mit meinen bisherigen Samsung Handy S4 war das kein Problem. Jetzt klappt es nicht. Wenn ich die Suche mit Bluetooth starte, sehe ich das er das Auto (Ford) erkannt hat, aber es kommt keine Kopplung zustande.

Im Handbuch vom Auto steht, ich soll das Handy nicht auf Privat haben und beim verbinden mit dem Auto die Zahlen 0000 eingeben, aber die Anfrage kommt nicht im Handy.

Ich hoffe das ihr mit meiner Beschreibung klar kommt, und warte auf Eure Tipps.

Vielen Dank

Hallo Lemmi.

An den BT Protokollen wird es schon mal nicht liegen. Kannst du beim Ford Profile anlegen? Wenn ja, schau mal ob das nicht voll ist. Mein Outlander (mit Pioneer Navi etc) hat nur drei mögliche Profile/Geräte die gespeichert werden können. Darüber hinaus versuchen sich Geräte zu verbinden, klappt aber nicht.

Du könntest evtl noch schauen ob es an der Freigabe des Telefonbuches liegt.

Es melden sich sicher noch andere Mitglieder die bestimmt mehr dazu sagen können.

Gesendet von meinem SM-G930F

Thread in das richtige Forum verschoben.

Gruß Ed

Eigentlich sollte jedes neue Auto das mittlerweile können. Sonst lies doch mal im Handbuch nach. Ich würde dir aber nicht empfehlen, während  der Fahrt dein Handy zu benutzten. Das ist wirklich gefährlich. 
Zudem kann ich dir noch einen Tipp geben, und zwar solltest du eine richtig gute Versicherung haben, wenn mal etwas passiert. Wenn du da noch eine Adresse brauchst, dann schau doch mal hier (https://www.kfz-versicherung-trotz-schufa.com/). lg

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×