• 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Mobile Phone Manager (MPM) - Dateien übertragen

Frage

Geschrieben

Der Mobile Phone Manager wird nach und nach die alte Data Suite ablösen. Trotzdem wird es nach wie vor für einige Modelle spezielle Softwareversionen auf Data Suite Basis geben. Trotzdem kann man probieren, eine Verbindung mit MPM herzustellen.

1. Vorbereitung

2. Download

3. Installation

4. Verbinden

5. Telefonbuch bearbeiten und sichern

6. SMS verwalten und sichern

7. Backup des Handys erstellen und wiederherstellen

8. Dateien übertragen

8.1 Bilder und Animationen auf das Handy übertragen

8.2 Klingeltöne auf das Handy übertragen

8.3 Java Spiele übertragen und installieren

8.4 Themes auf das Handy übertragen

8.5 Videos auf das Handy übertragen

1. Vorbereitung

Bevor man anfängt, muss man Windows wie hier beschrieben auf den neuesten Stand bringen:

Wichtige Updates für Windows

Wer das nicht macht, aus Angst vor Microsoft oder warum auch immer, muss sich nicht wundern, das die Verbindung später nicht funktioniert...

Danach muss man das Datenkabel installieren, wie es hier beschrieben ist:

USB Datenkabel für Siemens Handys installieren

Um eine Verbindung per Infrarot herzustellen muss man diese Verbindung wie hier beschrieben installieren und danach noch IRComm2k wie beschrieben installieren.

Infrarotverbindung herstellen

IrCOMM2k installieren und konfigurieren

Um eine Verbindung per Bluetooth herzustellen, muss diese zuvor wie beschrieben fertig eingerichtet sein:

Bluetooth konfigurieren

Um herauszufinden, auf welchem COM Port das Datenkabel, der Infrarotadapter oder die Bluetoothverbindung installiert wurde, muss man diese FAQ lesen:

COM Port herausfinden

Zum anpassen den Verbindungsgeschwindigkeit (Baudrate) muss man hier nachlesen und die Geschwindigkeit entprechend anpassen. Als stabilste Verbindungsgeschwindigkeit hat sich 115200 herausgestellt:

Geschwindigkeit einstellen

2. Download

Mobile Phone Manager (MPM)

3. Installation

Nach der Installation von MPM sollte der PC neu gestartet werden, damit die Installation vollständig abgeschlossen wird.

4. Verbinden

Nach der Installation erscheinen mehrere Symbole auf dem Desktop.

mpm1.gif

Nun das Handy verbinden aber die Software noch nicht starten!!!

Wer ein Datenkabel benutzt muss zuerst, nachdem das Kabel an das Handy angeschlossen wurde, die Tastenkombination *#06# eingeben, dann auf "Mehr" klicken und ganz unten schauen ob dort das Datenkabel eingetragen ist.

Je nachdem welches Datenkabel angeschlossen ist, erscheint im Display "DCA-500", "DCA-510" oder "DCA-540".

Erscheint allerdings "No ACC" ist das Datenkabel nicht vom Handy erkannt worden.

Das Kabel noch mal rausziehen und nochmal probieren.

Siemens Handys sind bekannt dafür, das selbst die org. Siemens Datenkabel gar nicht oder falsch erkannt werden.

Bei Verbindungen über ein Datenkabel wird automatisch ein USB Modem installiert, bei einer Infrarotverbindung wird der Treiber "GPRS via IRDA" automatisch installiert und bei Bluetooth Vwerbindungen automatisch das "GPRS via Bluetooth".

Am Ende muss im Gerätemanager bei "Modems" das neue Gerät sichtbar sein, in diesem Fall "GPRS via IrDA".

Nun das Symbol "Mobile Phone Manager" doppelt anklicken und warten bis es vollständig geladen ist.

Anschließend erscheint die Programmleiste.

Manchmal erkennt MPM das Handy automatisch, meistends jedoch leider nicht...

mpm4.gif

Sollte es nicht sofort automatisch erkannt werden, so muss man die Einstellungen von Hand durchführen.

Dazu das Schraubenschlüsselsymbol anklicken die "Verbindungsart" auf "Manuell" umstellen, bei "Port" den richtigen COM Port auswählen und darunter das jeweilige Handymodell auswählen und anschließend auf "Übernehmen" klicken.

mpm2.gif

Nun sollte die Erkennung des Handys funktionieren.

Sollte es nicht auf Anhieb funktionieren, dann ruhig mal etwas warten (es kann teilweise 5 Minuten oder länger dauern) oder den PC neu starten.

Und bitte nicht beim 1. missglückten Versuch ins Forum posten, das nix geht, sondern ruhig mal den PC neu starten und dabei das Handy mit dem PC verbunden lassen. Oder, wenn die Software läuft, einfach mal kurz das Handy z.B. vom Datenkabel trennen und dann wieder anschließen.

Bei Startproblemen bzw. wenn das Programm bei Datenübertragung überaus lange braucht, einfach die Firewall oder das Antivirenprogramm deaktivieren.

McAfee z.B. oder auch andere Virenscanner blockieren MPM komplett. Nach dem ausschalten funktioniert es dann einwandfrei.

Aber nicht vergessen: Danach den VirusScan unbedingt wieder anschalten.

mpm3.gif

mpm4.gif

5. Telefonbuch bearbeiten und sichern mpm22.gif

Sobald sich das Fenster öffnet wird das Telefonbuch aus dem Handy ausgelesen. Das kann je nachdem wie viele Kontakte vorhanden sind mehrere Minuten dauern. Zu erkennen unten links.

Anschließend leuchtet die Lampe unten links grün und man hat alle Möglichkeiten zur Bearbeitung.

Zunächst sollte man eine Sicherung seiner Kontakte anlegen.

mpm6.gif

Zusätzlich kann man das Telefonbuch unter "Datei" auch exportieren, z.B. als Sicherung.

mpm5.gif

6. SMS verwalten und sichern mpm23.gif

Hier kann man sämtliche Nachrichten auf dem PC sichern, verschieben, neue erstellen usw.

Dafür muss zunächst über den 4. Button von links das Handy ausgelesen werden.

mpm7.gif

Um die Kurzmitteilungen auf dem PC zu sichern, markiert man im rechten Fenster alle Nachrichten und zieht diese mit gedrückter linker Maustaste auf "Archiv"

mpm8.gif

7. Backup des Handys erstellen und wiederherstellen mpm24.gif

Zuerst wird wieder das Handy ausgelesen, was bis zu 5 Minuten dauern kann.

Danach wählt man im rechten Fenster, welche Teile des Handy gesichert werden sollen.

Anschließend klickt man auf "Start"

mpm9.gif

Über "Wiederherstellen" kann solch ein Backup wieder eingespielt werden.

8. Dateien übertragen

Der Mobile Phone Manager bietet mehrere Möglichkeiten zur Dateiübertragung. Zum einen über die Software direkt, in der man Bilder vorher noch bearbeiten kann oder einfach per Drag& Drop mit dem "Telefon Explorer" welche hier näher beschrieben wird.

Den Telefon Explorer startet man über das entsprechende Symbol auf dem Desktop.

mpm1.gif

8.1 Bilder und Animationen auf das Handy übertragen

Bilder und Animationen werden einfach mit gedrückter linker Maustaste in den Ordner "Pictures" gezogen und sofort übertragen.

mpm18.gif

8.2 Klingeltöne auf das Handy übertragen

Klingeltöne werden einfach mit gedrückter linker Maustaste in den Ordner "Sounds" gezogen und sofort übertragen.

mpm16.gif

8.3 Java Spiele übertragen und installieren

Java Spiele können ebenfalls ganz einfach per Drag& Drop übertragen werden.

Dazu wird einfach der gesamte Ordner, der die *.jad und *.jar des Spiels beinhaltet, einfach mit gedrückter linker Maustaste in den Ordner "Games" gezogen.

Sollte keine *.jad vorhanden sein, kann man sich mit einem kleinen Programm wie z.B. JADMaker diese erstellen. Die Anleitung dazu findet man hier:

fehlende *.jad Dateien erstellen

mpm13.gif

Sofort startet die Übertragung und die anschließende Installation.

mpm14.gif

8.4 Themes auf das Handy übertragen

Themes im *.sdt Format werden einfach mit gedrückter linker Maustaste in den Ordner "Themes" gezogen und sofort übertragen.

mpm15.gif

8.5 Videos auf das Handy übertragen

Videos werden einfach mit gedrückter linker Maustaste in den Ordner "Videos" gezogen und sofort übertragen. In diesem Fall auf die SD Karte.

mpm15.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

0 Antworten auf diese Frage

Es gibt aktuell noch keine Antworten

Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0