Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Motorola Defy ->Lautsprecherbug auch bei neuen Geräten?

6 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hallo zusammen,

derzeit überlege ich die Anschaffung eines neue Motorola Defy.

Ist der Defekt mit dem Ausfall des Lautsprechers seitens Motorola eigentlich nzwischen behoben, so daß man sich bei neuen Geräten sicher sein kann daß das nicht auftritt?

Eventuell könnt Ihr auch sagen ab welcher Baureihe das behoben wurde?

Ist bei mir derzeit Hindrnisgrund Nr.1 um bei dem derzeit guten Kurs fürs Defy zuzuschlagen.

Danke für Eure Hinweise.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo zusammen

Habe zur Zeit auch ein Defy+ ist jetzt 3 Monate alt und der Lautsprecher spinnt,

habe über meinem Anbieter schon um Austausch gebeten.

Mit freundlichen Grüßen.

Asus7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kann doch nicht sein, dass die das nicht behoben bekommen?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kann doch nicht sein, dass die das nicht behoben bekommen?!

solange das bj nach Anfang/mitte 2011 ist sollte der Bug eigentlich gar nicht mehr auftreten laut dem offiziellen Motorola Support Forum.

und auch nach der Nachbesserung durch datrepair findet sich der ein oder andere mit nem defekten Hörer wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

War wahrscheinlich mein letztes Motorola 2mal lautsprecher und dann auch noch ein neues mainbord innerhalb eines jahres war zuviel.

Jetzt Huawei P1 kein Vergleich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich hatte schon 3 Defy's im zeitraum von fast 2 jahren...noch nie betroffen...zur beruhigung, das 600euro S3 hat das selbe problem...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0