Jump to content
  • Ankündigungen

    • Trafalgar Square

      Handy-FAQ sucht neue Moderatoren   01.10.2016

      Wir brauchen dich! Ein Forum kann nur durch die Beiträge der Nutzer am Leben gehalten werden. Aber wie überall, muss es auch Regeln geben, an die sich alle Nutzer halten müssen. Viele neue Nutzer brauchen auch Hilfe, um ihre Frage zu präzisieren. Genau hier kommt ein Moderator ins Spiel. Er ist kein Polizist, sondern eher ein Spielleiter, der darauf achtet, dass sich jeder an die Regeln hält. Ein Moderator erstellt außerdem interessante Anleitungen und Threads, von denen die Nutzer profitieren.     Welche Aufgaben haben Moderatoren? Er achtet auf die Einhaltung der Regeln Er erstellt selbst interessante und wichtige Anleitungen Er unterstützt die Nutzer durch Lösungen oder der Suche danach Er arbeitet zusammen mit seinen Kollegen an Lösungen und Verbesserungen     Welche Voraussetzungen muss ein Moderator mitbringen? Er hat einen freundlichen und angenehmen Umgangston Er hat keine (großen) Probleme mit Rechtschreibung und Grammatik Er arbeitet gerne im Team Er hat genügend Online-Zeit (NEIN, keine 24h/day) Er hat schon einige Beiträge hier im Forum verfasst   Wenn die Kriterien auf dich zutreffen, dann bewirb dich einfach bei einem unserer Mod-Manager.   Also: Trau dich und bewirb dich!  
Guest kkongo

Motorola Milestone - Hardreset

1341_motorola_milestone_anleitung_hardreset.jpg

Moin Leute!

So könnt Ihr einen Hardreset am Milestone durchführen:

Vergesst nicht ein Backup zu machen (sicher ist sicher).

Als Erstes macht Ihr Euer Handy aus.

Jetzt nehmt Ihr erstmal den Akku raus und wartet ein bis zwei Minuten.

Jetzt Akku wieder einlegen.

Nun drückt Ihr die Kamerataste und haltet sie gedrückt, während Ihr das Handy wieder einschaltet.

Die Kamerataste haltet Ihr so lange gedrückt, bis auf dem Display das Motorola Logo erscheint.

Jetzt lasst Ihr die Einschalttaste los und die Kamerataste weiterhin gedrückt bis ein Dreieck mit Ausrufezeichen erscheint.

Nun drückt Ihr die Kamera und die Lautertaste zur gleichen Zeit, um das Menü aufzurufen.

Achtung hier braucht man gelegentlich mehrere Versuche.

Jetzt Könnt Ihr mit der Lautstärketaste auswählen “Wipe data/factory reset”

Mit der OK-Taste bestätigen.

Jetzt noch bei der Sicherheitsabfrage zu “Yes -- delete all user data” gehen und mit der OK-Taste bestätigen.

Jetzt läuft der Reset durch und Ihr müsst -wenn fertig den Neustart bestätigen.

Gruß

_cheers__by_Stream_Sun.gif

Anmerkung:

Alles geschieht auf eigene gefahr!

Weder ich, AkkuKiller, noch Handy-FAQ.de (Admin und Mods) übernehmen Haftung für möglicherweise zu vor nicht gesicherte Daten.

Falls etwas bei dem Vorgang schief geht über nehmen wir keine Haftung.

bearbeitet von Vaan

Also ich habe es genau so gemacht hat alles einwandfrei geklappt nur ich hatte kein Backup gemacht:nono:

Ja @don floppino - bin davon ausgegangen, dass jemand vor so etwas ein Backup macht.

Habe dennoch wirklich ein schlechtes Gewissen, Dich nicht darauf hingewiesen zu haben.

Das tut mir echt Leid (sage bitte, wie Du das mit der Navigation jetzt geregelt hast).

Immerhin hat diese Erfahrung dazu geführt, das in meiner Anleitung jetzt der Satz mit der Sicherung steht...

Sry

Gruss

Habe jetzt mal einen Hardreset gemacht. Jedoch geht mein Market nicht. Den hatte ich wohl gelöscht und gehoft das dieser wieder hergestellt wird. Iss aber nicht so. Habe ich was übersehen? Sollte nach so einen Reset nicht wieder alles drauf sein?

Gruß

Habe jetzt mal einen Hardreset gemacht. Jedoch geht mein Market nicht. Den hatte ich wohl gelöscht und gehoft das dieser wieder hergestellt wird. Iss aber nicht so. Habe ich was übersehen? Sollte nach so einen Reset nicht wieder alles drauf sein?

Gruß

Ein Hardreset löscht benutzerspezifische Dateien auf dem internen Speicher. Wo soll es die Anwendung herholen, wenn du sie löscht??

Ein Hardreset löscht benutzerspezifische Dateien auf dem internen Speicher. Wo soll es die Anwendung herholen, wenn du sie löscht??

Ja, das habe ich jetzt auch kapiert. Allerdings bin ich davon ausgegangen das der Hardreset ein Recovery macht. Also das es im System eine Datei gibt die das BS wieder herstellt. Dem war wohl nicht so, egal ein Update hat`s gerichtet.

dx2

ich muss mein milestone leider morgen erstmal wieder zu o2 schicken. wollte es vorher wieder auf den "werkszustand" zurück setzten, ist das dieser hardreset?

Ja Werkzustand kannst du auch Hardreset nennen.

vielen dank!

Okay also das klappt bei mir nicht!

Hat bisher immer geklappt aber jetzt nicht mehr!

Liegt das an 2.2?Gibt's da ne andere Tastenkombi oder sowas?

Mit dem neuen Bootloader muß man doe Taste X gedrückt halten, statt der Kamerataste.

Taste X?

DU meinst die goldene neben der Tastatur?!

Das X auf der Tastatur halt, also der Buchstabe, eben nicht das A oder B .......

Sent from my Milestone using Tapatalk

....

Vergesst nicht ein Backup zu machen (sicher ist sicher).

Als Erstes macht Ihr Euer Handy aus.

Jetzt nehmt Ihr erstmal den Akku raus und wartet ein bis zwei Minuten.

Jetzt Akku wieder einlegen.

Nun drückt Ihr die Kamerataste und haltet sie gedrückt, während Ihr das Handy wieder einschaltet.

Die Kamerataste haltet Ihr so lange gedrückt, bis auf dem Display das Motorola Logo erscheint.

Jetzt lasst Ihr die Einschalttaste los und die Kamerataste weiterhin gedrückt bis ein Dreieck mit Ausrufezeichen erscheint.

Nun drückt Ihr die Kamera und die Lautertaste zur gleichen Zeit, um das Menü aufzurufen.

Achtung hier braucht man gelegentlich mehrere Versuche.

Jetzt Könnt Ihr mit der Lautstärketaste auswählen “Wipe data/factory reset”

Mit der OK-Taste bestätigen.

Jetzt noch bei der Sicherheitsabfrage zu “Yes -- delete all user data” gehen und mit der OK-Taste bestätigen.

Jetzt läuft der Reset durch und Ihr müsst -wenn fertig den Neustart bestätigen.

Gruß

_cheers__by_Stream_Sun.gif

Anmerkung:

Alles geschieht auf eigene gefahr!

Weder ich, AkkuKiller, noch Handy-FAQ.de (Admin und Mods) übernehmen Haftung für möglicherweise zu vor nicht gesicherte Daten.

Falls etwas bei dem Vorgang schief geht über nehmen wir keine Haftung.

Hier Braucht es nur einen Versuch wenn folgendes beachtet wird:

3. Wenn das /!\ er scheint, alle Buttons loslassen.

4. Dann Lautstärke-hoch-Wippe drücken und gedrückt halten, dann den Kamera-Button drücken.

(der rest bleibt wie gewohnt)

Ein wichtiger Hinweis es geht nur bei vollem Akku!

Hier Braucht es nur einen Versuch wenn folgendes beachtet wird:

3. Wenn das /!\ er scheint, alle Buttons loslassen.

4. Dann Lautstärke-hoch-Wippe drücken und gedrückt halten, dann den Kamera-Button drücken.

(der rest bleibt wie gewohnt)

Ein wichtiger Hinweis es geht nur bei vollem Akku!

?? was soll uns das nun sagen?

Steht doch alles schon da,.. und das mit dem Akku ist nicht so wirklich wahr!

es reicht auch wenn er auch mehr als 40% hat, weniger geht auch, wird aber nicht empfohlen :rockout::sorry: musste sein !

Nun drückt Ihr die Kamera und die Lautertaste zur gleichen Zeit, um das Menü aufzurufen.

Achtung hier braucht man gelegentlich mehrere Versuche

Dann Lautstärke-hoch-Wippe drücken und gedrückt halten, dann den Kamera-Button drücken.

Ich sehe einen unterschied in diesen beiden aussagen.:biggrin:

komm bitte mit sinnvollen hinweisen... oder fragen!

weil deine aussage wie schon vorher geschrieben trotzdem kein sinn hat !

also hast du dazu noch ne frage oder wie ? Wenn ja dann schreib nich immer was da schon stand sondern was du willst !?

Also das wird definitief mein letzter post sein.

Ich habe mich hier extra angemeldet, aus folgendem grund:

Ich habe mein Motorola Handy einem Hardressetet unterzogen.

Nach der obrigen anleitung und 10 minuten Probieren bin ich nicht ins Bootmenü gekommen.

Nach weitere Internetrecherche bin ich auf eine andere anleitung gestoßen. Sowie den hinweis das es am zu geringen akkustand liegen "könnte".

Jene die ich ergänzt habe. Das man erst die Wipe Drückt 1sec waret und dann die Kamerataste. Erster versuch hat direkt geklappt. Gleichzeitiges drücken (ohne Reihenfolge!!!) wie im einleitpost hat da keinen erfolg gebracht. Beim Probieren soll das wohl mal per zufall klappen.

Es scheint für dich ja sehr schwer einen unterschied zu erkennen. Er ist aber faktisch da. Deswegen ist eine weiter diskusion verschwendung meiner zeit.

Einen schönen Tag noch.

wenn du gleich dein problem beschrieben hättest, hätte ich dir sagen können das du wenn du das /!\ überwunden hast deine tastatur da das steuerkreuz brauchst! (das um den goldenen 4-eck! damit Navigierst du durch Reboot...Wipe..Full Wipe etc... wenn du bei Wipe/ Full bist einfach den Goldenen drücken kurz warten und dann zu Reboot!

So das ist alles...

Das nächste mal einfach eine Richtige frage formulieren, weil aus Zitaten ohne richtigen hinweis, kann man dir nich Helfen!

P.s. Sei nich sone Zicke -.-

Echt lustig... na klar wenn ich im bootmenü bin ist alles ganz einfach...

ICH KAM NICHT INS BOOTMENÜ!!!

Ich klemmte bei dem dämlichen /!\

Ist das so schwer..

Ich schrieb einen hinweis, nicht mehr nicht weniger.

ICH BRAUCHE KEINE HILFE!!!

Das sollte für die leute sein die das gleich problem haben wie ich, wenn sie den post gelesen haben. Deswegen Zitat aus dem ersten post + die lösung des eventuell auftauchenden problems.

Keine Frage kein Sch... sonstwas.

ist ja nett wenn du helfen willst, aber es ist unnötig.

echt peinlich von dir wie du deine verständnisprobleme meines Problemlösungsansatztes auf mich abwältzt.

Da bin ich nicht zickig, sondern angegriffen von jemandem der etwas das genau so richtig ist wie es gemacht wurde, in etwas hineinpresst was es nie war und nie sein sollte und nie sein wird. Entschuldige wenn du "kostenlos" und "umsonst" für das gleich hälst. Auch wenn alle hinweise wohl umsonst und nicht kostenlos sind.

PS: wenn ich fragen stelle, haben sie ein "?" am ende des satztes.

Ich kann dir gerne weiter in den Ohren liegen aber ich hoffe doch das es nun endlich ende

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×