Jump to content
bernardo65

Nemesis Rom Version 3.2

Trotz meiner Ankündigung, dass ich mich aus dem Note 2 Forum zurückziehe, möchte ich für die Wenigen die noch das Note 2 benutzen, nochmals auf das NEMESIS ROM 3.2 hinweisen. Eine Rom an der nach wie vor weiterentwickel wird, optisch entspricht es der Note 4 Firmware und ist in meinen Augen das wohl bisher gelungenste ROM für das Galaxy Note 2. Gerade mit dem neuerschienenen Mod 11 (Lollipop Features) ist es absolut auf der Höhe der Zeit. Ich habe mein Note 2, (Nemesix 3.2.3 geflasht), mit einem Note 3 mit Stockrom verglichen. Das N7100 ist erheblich schneller und benötigt wesentlich weniger Strom als das Note 3. Es gibt bei XDA von dem deutschen Entwickler eine eigen NEMESIS Thread. Dort erfahrt Ihr alles Wichtige und könnt das Notwendige downloaden. Wer des Englischen nicht mächtig ist, sollte in ein bekanntes deutsches Android Forum ausweichen. Dort betreibt dieser Entwickler auch einen entsprechenden Thread. Inzwischen gibt es das Nemesis version 3.3 Note4 final:

NEMESIS ADVANCED NOTE 4

VERSION 3.3 24.05.2015

Changelog:

All previous fixes included

Speed improvements and tweaks

Note 4:

New SecSettings

S Translator

S Reminder

S6:

Weather

New/old features:

Smart scroll

others:

New EasyOneHand

DOWNLOAD

MEGA

https://www.androidfilehost.com/?fid=23991606952609013

md5: 3CC062B15D8BDFAFC618F8FF99012E5

INSTALLATION

Pinunlock vorsichtshalber deaktivieren

nicht die interne SD wipen

TWRP 2.8.5.0

Wipe erste 4 Optionen

Flash Rom

Flash AGNi 4.3.0 ohne Soundoptionen

Reboot

bearbeitet von bernardo65

Leider zeigt diese neue Variante noch einige kleine Fehler, zumindestens auf meinem Note2.

Es gibt keine Lockscreen mehr und verschieden Icons in der Taskleiste reagieren nicht. Hot

Reboot kommt vor und nicht alle eigenen App sind kompatibel, obwohl sie sonst unter Kitkat 4.4.4 laufen. Laut Entwickler rührt das Alles aus eine fehlerhaften Installation her. Nachdem ich aber dreimal das Rom, unter unterschiedlichen bedingungen neu geflasht habe, ist mir die Lust vergangen und ich bin auf das vorher angelegte Backup der Version 3.2 zurück. Diese Version läuft jedenfalls völlig problemlos und alle App reagieren auch! Ich werde jedenfalls warten bis ganz klar ist, dass alle diese Anfangsfehler behoben sind.

Der Entwickler ist'n Ösi ;)

Bugs der 3.3:

Wifi direct fc

Themes aus den Settings fc (long press Homescreen geht)

3G Video Call geht nicht

Base Bugs:

Quick Glance funzt nicht

Kein Sound output im Dock

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×