Jump to content
flatflo

Nexus 7 - Android 4.2 - Infos / Fragen / Probleme

Stimmt nicht ganz. Mit Root empfängt man zwar Updates, jedoch kann es während der Installation zu Problemen kommen.

Root und Bootloader entsperrt alleine, sollte aber nichts ausmachen.

Das selbe hab ich doch geschrieben ;) Betonung liegt auf sollte :-)

Hat nicht direkt die gleiche Bedeutung. Aber egal, jeder meinte zumindest das gleiche ;)

Gesendet von meinem Nexus 7

Habe es mit gerade per OTA eingefangen. Im Gegensatz zu den Problemen mit dem update auf 4.1.2 klappte es diesmal hervorragend.

Hi ich hab mein tablet gerootet. Kann ich das update einfach installieren? Ohne meine root rechte zu verlieren?

Erst muss das Update funktionieren. Wenn das Update kommt, kannst du dir "Root Keeper" aus dem Store laden.

Erst muss das Update funktionieren. Wenn das Update kommt, kannst du dir "Root Keeper" aus dem Store laden.

Besten dank, so hats funktioniert

Gesendet von meinem Nexus 7

Definitiv ja. Bestätigt.

Ich warte schon seit gestern auf das Update 4.2 :(

Braucht das Nexus einen bestimmten Akku-Ladestand damit das Update ernannt wird?

Ich warte schon seit gestern auf das Update 4.2 :(

Braucht das Nexus einen bestimmten Akku-Ladestand damit das Update ernannt wird?

Du musst es nach Norden halten.... Boah, habt doch Geduld!!!

Du musst es nach Norden halten.... Boah, habt doch Geduld!!!

Ich dachte mehr nach Westen, Richtung USA...wenn ich Dich nicht hätte.

Wenn du eine Kompass App hast gib mal diese Koordinaten ein:

Breitengrad: 37.3993, Längengrad: -122.079

Vielleicht kommt das Update ja dann.

Wenn du nicht warten kannst lade Dir das Factory Image bei Google Developer runter. Das wird dort schon angeboten. Das ist aber keine Update-Datei sondern wie der Name schon sagt ein komplettes Image, also alle Daten flöten. Dafür brauchst du aber Root und ein Recovery.

Dafür brauchst du aber Root und ein Recovery.

Weder das eine, noch das andere.

Nur der Bootloader muss entsperrt sein.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus

Oops, das stimmt. Entschuldigung.

Also ich hab das Update manuell über Clockwork installiert das ging super. Allerdings bin ich von 4.2 nicht überzeugt. Die neuen Features sind cool aber die Performance enttäuscht mich. Der Taskmanager laggt oft war bei 4.1.2 nie so krass. Allgemein ist die Performance nicht so toll. Das Öffnen von Apps geht bisschen schneller und der Taskmanager öffnet schneller. Allerdings gibt es immer wieder deutliche Ruckler bei mir. Außerdem funktionieren diverse Apps nicht..

Der Sperrbildschirm sieht schick aus aber läuft auch nicht immer so rund wie man sich das wünschen würde mit Google Now etc.

Kann mir jemand erklären warum die Buttons in der Leiste unten auf einmal so klein sind ?? Die waren doch vorher viel besser in der Größe fande ich. Die Benachrichtigungsleiste ist gut gelungen das gefällt mir. Bei so Sachen wie der Messenger App für Facebook hat die Tastatur Bugs im Querformat.

Naja vielleicht kommen ja noch ein paar Fixes :)

Na das ist ja ganz toll.

Genau das wo die Problematik auftritt mach ich permanent; nämlich tethern und gleichzeitig Sound per BT streamen. Anders komm ich nicht ins Netz und anders kommt meine Mücke nicht auf die Anlage. PC entsorgt. Und jetzt?

Geht es permanent nicht oder nur teilweise?

Gesendet von meinem Galaxy Nexus

Ich hab das Update Gottlob noch nicht angeboten bekommen.

Lt. dem Link oben kommt es zu Tonaussetzern sobald Datenübertragung stattfindet.

Sehr praktisch für mich da meine gesamte Musik aufm Tab ist und ich die via BT-Adapter zur Anlage schick.

Dann lieber kein Update vorerst machen ^^

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×