Jump to content
  • Ankündigungen

    • Trafalgar Square

      Handy-FAQ sucht neue Moderatoren   01.10.2016

      Wir brauchen dich! Ein Forum kann nur durch die Beiträge der Nutzer am Leben gehalten werden. Aber wie überall, muss es auch Regeln geben, an die sich alle Nutzer halten müssen. Viele neue Nutzer brauchen auch Hilfe, um ihre Frage zu präzisieren. Genau hier kommt ein Moderator ins Spiel. Er ist kein Polizist, sondern eher ein Spielleiter, der darauf achtet, dass sich jeder an die Regeln hält. Ein Moderator erstellt außerdem interessante Anleitungen und Threads, von denen die Nutzer profitieren.     Welche Aufgaben haben Moderatoren? Er achtet auf die Einhaltung der Regeln Er erstellt selbst interessante und wichtige Anleitungen Er unterstützt die Nutzer durch Lösungen oder der Suche danach Er arbeitet zusammen mit seinen Kollegen an Lösungen und Verbesserungen     Welche Voraussetzungen muss ein Moderator mitbringen? Er hat einen freundlichen und angenehmen Umgangston Er hat keine (großen) Probleme mit Rechtschreibung und Grammatik Er arbeitet gerne im Team Er hat genügend Online-Zeit (NEIN, keine 24h/day) Er hat schon einige Beiträge hier im Forum verfasst   Wenn die Kriterien auf dich zutreffen, dann bewirb dich einfach bei einem unserer Mod-Manager.   Also: Trau dich und bewirb dich!  
flatflo

Nexus 7 - Android 4.2 - Infos / Fragen / Probleme

Hatte bisher zum Glück noch keinen Reboot aufm N7 (nur ein mal aufm GN) und habe auch keine Akkulade-Probleme oder Sonstiges.

Trotzdem stellt sich mir nach wie vor (wie schon weiter oben beschrieben) die Frage, warum bei zwei gleichen Geräten die Display-Helligkeit unterschiedlich ist... Habe auch bei Asus nachgefragt und folgende Antwort erhalten:

"Kleine Unterschiede in den Helligkeiten sind innerhalb der Spezifikationen und stellen keinen Mangel dar."

Trotzdem nochmal an alle die Frage: Habt ihr ähnliches schon bemerkt?

Hallo zusammen,

seit dem Update kann ich mein Razr nicht mehr als Hotspot für das Nexus nutzen. Eine IP Adresse wird vergeben, aber leider findet keine Datenübertragung statt.

vor dem Update ging dies Problemlos. Am Razr habe ich keine Änderungen vorgenommen.

Kann das jemand bestätigen, bzw. hat jemand eine Lösung?

Danke und guten Rutsch!

Also ich nehme mal an du sprichst vom Update des Nexus 7. Richtig?

Hast du schon mal den Zugang auf dem Razr gelöscht und neu erstellt?

Beide Geräte mal neugestarte? Hilft manchmal.

Ich hab nicht alles gelesen, aber ein paar Postings angefunden, daß schon manche im November das Update bekommen haben.

Mein Nexus 7 ist noch auf 4.1.1.

Beim Prüfen auf Systemupdates steht immer, daß das System aktuell sei.

Bin ich der Einzige oder sind auch Andere noch auf 4.1.1?

Mein Note 2 ist auf 4.1.2 und das Nexus 10 auf 4.2.

Hast du etwas an dem System Dateien verändert?

Ist das Gerät aus Deutschland?

Du könntest es entweder selber auf 4.2.1 Flashen oder dich mal beim Händler erkunden, ob er dies als Beanstandungs Grund sieht.

Auch schon mal den Cache von Google-Dienste-Framework (Einstellungen - Apps - Alle) gelöscht und danach nochmals nach einem Update gesucht?

Gesendet von meinem Galaxy Nexus

Hast du etwas an dem System Dateien verändert?

Nein, alles Stock, die manuelle Flasherei will ich mir sparen.

Österreichisches Gerät (Saturn)

Auch schon mal den Cache von Google-Dienste-Framework (Einstellungen - Apps - Alle) gelöscht und danach nochmals nach einem Update gesucht?

Ist leer.

Wenn du dir die manuelle Flasherei sparen willst, würde ich mal alle deine Daten sichern und auf den PC ziehen.

Hast du das getan das Gerät auf 'Auslieferungs- (Werks-) Zustand' setzten.

Danach nochmals testen, ob das Update jetzt geladen wird.

Falls nicht würde ich es zurück zu Saturn bringen.

Mehr fällt mir auch nicht ein. Das Zurücksetzen wäre noch ein Versuch.

Aber nach dem Löschen von Google-Dienste-Framework bitte nicht vergessen, das Update in den Einstellungen neu anzufordern. Auch ruhig ein paar mal probieren.

Ich hab nur die Cache Dateien gelöscht, nicht das ganze Framework.

Zurück geb ichs nicht, da mir A auch jetzt nix abgeht und B es "nur" ein Softwareproblem ist.

Nur den Cache ist schon richtig. Danach das Update manuell anfordern.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus

Hey ich habe jetzt schon einige Foren durchforstet. Bei mir funktioniert das Update auf meinem Nexus 7 auf 4.2.1 nicht. Die ganzen Tips (abgesehen von selbst flashen oder an der root rumfummeln) habe ich befolgt. Leider hat nichts geholfen.

Deswegen meine Frage:

Falls der Nachfolger von 4.2.1 rauskommt, besteht dann die Möglichkeit das dieses Update funktioniert oder liegt es an dem Gerät selbst und es hilft nur ein Umtausch oder manuell Updaten?

Eigentlich wollte ich dieses ganze rooten vermeiden und habe mich deshalb für ein Googlegerät entschieden -.-' hin und herrooten durfte ich vorher beim S2 schon genug, um halbwegs up2date zu bleiben.

Das bezweifle ich stark.

Dies aus dem Grund, da du bei Automatischen Updates, die Updates immer in Chronologischer Reihenfolge bekommst. D.h. das du zuerst das Update auf 4.2 machen musst, damit du wieder das nächste Update angezeigt bekommst.

Der einzige Weg der dir bleibt ohne das Gerät einzusenden, ist das Update manuell zu flashen (also nichts mit Root).

Im Grunde ist es ähnlich , um es mit dem S2 zu vergleichen, ein Update mittels Odin.

bearbeitet von Swissdroid

Das bezweifle ich stark.

Dies aus dem Grund, da du bei Automatischen Updates, die Updates immer in Chronologischer Reihenfolge bekommst. D.h. das du zuerst das Update auf 4.2 machen musst, damit du wieder das nächste Update angezeigt bekommst.

Das kann ich aber irgendwie nicht sein, weil ich noch kein 4.2 drauf habe und er mir immer das Update 4.2.1 anzeigt.

Naja das Update ist ja auch nicht weltbewegent, von daher warte ich mal bis das nächste rauskommt und schau dann, ob es geht. Wenn es dann immernoch nicht geht kann ich es noch einschicken. Ist nagelneu und somit noch genug Garantie vorhanden.

Er zeigt dir das Update an? Was genau geht dann nicht?

In den nächsten Tagen sollte 4.2.2 auch für das Nexus 7 offiziell erscheinen. Mal schauen, wer es zuerst bekommt ;)

Er zeigt dir das Update an? Was genau geht dann nicht?

Also ich habe die Version 4.1.2 drauf. Er zeigt mir die 4.2.1 an. Ich lade es runter und es startet neu. Dann erscheint das normale Update-Droid und nach ein paar Sekunden dieses Droid, was liegt und das rote Dreieck im Bauch hat.

Hat schon irgendjemand das Update auf 4.2.2 bekommenß Mir wird nur "Your system ist up to date" angezeigt (ich nutze meine Geräte auf englisch ;)).

Also ich habe die Version 4.1.2 drauf. Er zeigt mir die 4.2.1 an. Ich lade es runter und es startet neu. Dann erscheint das normale Update-Droid und nach ein paar Sekunden dieses Droid, was liegt und das rote Dreieck im Bauch hat.

Dann hast du jetzt 2 Möglichkeiten:

1. Entweder du Updatest dein N7 Manuell

2. Du bringst es zum Händler und es wird in der Garantiezeit "repariert".

Hier wird vermutlich auch nur manuell die neuste Version installiert.

Ja das habe ich mir leider fast schon gedacht. Dann warte ich mal bis ein update kommt was wirklich neue features bringt, die mich interessieren. Bis jetzt haut mich das noch nicht um.

Wegbringen habe ich keine Lust zu, weil dann alles wieder weg ist, was ich mir mühsam über Wochen aufgespielt und angepasst habe.

Danke für die vielen Hinweise.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×