Jump to content
  • Ankündigungen

    • Trafalgar Square

      Handy-FAQ sucht neue Moderatoren   01.10.2016

      Wir brauchen dich! Ein Forum kann nur durch die Beiträge der Nutzer am Leben gehalten werden. Aber wie überall, muss es auch Regeln geben, an die sich alle Nutzer halten müssen. Viele neue Nutzer brauchen auch Hilfe, um ihre Frage zu präzisieren. Genau hier kommt ein Moderator ins Spiel. Er ist kein Polizist, sondern eher ein Spielleiter, der darauf achtet, dass sich jeder an die Regeln hält. Ein Moderator erstellt außerdem interessante Anleitungen und Threads, von denen die Nutzer profitieren.     Welche Aufgaben haben Moderatoren? Er achtet auf die Einhaltung der Regeln Er erstellt selbst interessante und wichtige Anleitungen Er unterstützt die Nutzer durch Lösungen oder der Suche danach Er arbeitet zusammen mit seinen Kollegen an Lösungen und Verbesserungen     Welche Voraussetzungen muss ein Moderator mitbringen? Er hat einen freundlichen und angenehmen Umgangston Er hat keine (großen) Probleme mit Rechtschreibung und Grammatik Er arbeitet gerne im Team Er hat genügend Online-Zeit (NEIN, keine 24h/day) Er hat schon einige Beiträge hier im Forum verfasst   Wenn die Kriterien auf dich zutreffen, dann bewirb dich einfach bei einem unserer Mod-Manager.   Also: Trau dich und bewirb dich!  
flatflo

Nexus 7 - Bootloader-Unlock / Root / ClockworkMod Recovery flashen

Diese findsst du wenn nicht im Download enthalten, im Android SDK (Software Development Kit).

Lad es dir bei Google herunter. Danach findest du es (soweit ich mich gerade frei erinnern kann) in android/android-sdk/ platform-tools/ .

Die andere Möglichkeit ist, du bist im falschen Verzeichnis.

Wenn du den adb (übrigens Android Debug Bridge) findest bei der heruntergeladenen Datei, mit dem Befehl cd <hier Verzeichnis einfügen (z.b. cd c:\user\fritz\desktop ) ins richtige Verzeichnis wechseln .

Das ist derzeit (leider) noch ein Problem.

Vom Fastboot Mode aus kann ich nur starten, wenn ich das N7 zuvor mit dem USB-Kabel verbunden habe.

Hat man eine ROM geflashed, so lässt es sich bequem über das Power Menü erreichen. Gibt auch Apps, die sowas können.

Ich muss sagen das Tutorial ist eigentlich ganz gut. Allerdings der letzte Punkt ist für Android Neulinge einfach zu oberflächlich gehalten.

Es wird vorher nicht erwähnt das das Android SDK gebraucht wird wegen der " adb shell"

So bin ich als Anfänger erstmal gescheitert und lade grade das SDK.. Wäre gut wenn ihr das Tut um den Punkt ergänzt :)

Welcher letzte Punkt ist denn genau gemeint? Das SDK sollte eigentlich nicht benötigt werden, da die erforderlichen ADB-Files dabei sind.

Der letzte Punkt um das Image dauerhaft aktiv zu machen.

In die Cmd adb shell eingeben.. Das geht so einfach nicht bei mir :D

Müsste ich mal testen.

Dauerhaft ist es so ja auch. Werde das wohl ganz aus der Anleitung nehmen.

Wenn man Anfänger ist was Android betrifft kann man das schlecht wissen. Also ist bei mir das Image erfolgreich aufgespielt auch ohne den letzten schritt ??

Wofür ist dieses Clockwork Image überhaupt ?

Ja, sollte erfolgreich gewesen sein.

Damit wird die Recovery geflashed.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2

Und mit der Recovery drauf, kannst du dann die ganzen .rar Roms/Kernels/Mods, etc. flashen.

ich habe noch ein Prolemchen: nach dem update auf 4.1.1 funktioniert root nicht mehr. SuperSU will die SU-Binary updaten, aber ich bekomme immer die Meldung Installation fehlgeschlagen!

Woran kann das liegen? Ich habe auch schon die Batchdatei zum rooten neu durchlaufen lassen, was aber nix gebracht hat.

Mfg

Wutz

Bei 4.1.1 (also nach dem Update) hakt es sowieso irgendwie.

Ich empfehle dir entweder gleich ne ROM drauf zu schmeissen oder vorerst mit einem Tool zu rooten.

Was für ein Tool meinst du?

Bzw, welche ROM wäre möglichst stabil?

Bei der Anleitung um den Bootloader zu verschließen ist was falsch!

Windows: fastboot oem lock

Das müsste so heißen sonst funktionierts nicht...

Windows: fastboot-windows oem lock

Wird ausgebessert.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2

Hallo zusammen

Ich habe mein N7 gerade mit dem 1klick tool gerootet, und zwar im fastboot mode mir der option8 all at once.

Wenn ich das Tab nun herunter fahre und in den fastboot mode starte, dann kann ich zwar mittels Vol - und + zwischen "start", "fastboot Rekord", "recovery" wählen, aber bei Auswahl von "recovery" erscheint nur der Google Schriftzug in der Mitte des Screens und ein offenes Vorhangeschloss am unteren Rand, dann aber passiert nichts mehr und ich muss das Tab reseten.

Was kann ich machen um ins recovery zu kommen?

Danke u. Gruss

Prizzel.

Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die Anderen.

Schon geklärt. Wat die Sache mit dem USB-Kabel das eingesteckt sein muss.

Gruss

Prizzel.

Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die Anderen.

Hi,

ich kam irgendwie nicht mit den Treibern klar - win7 (64bit) hat imemr eien Fehlermeldung ausgegeben - Treiber wurden nicht installiert.

Ich habe jetzt das GOOGLE NEXUS 7 TOOLKIT V2.0.0 geladen:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1809195

Und installiert.

Im MAIN MENU habe ich diese Schritte durchlaufen:

1. Install/Uninstall Google Nexus 7 Drivers on PC

2. habe ich übersprungen - habe nichts zu sichern.

3. UnLock or Re-Lock your BootLoader

4. Root your Tablet

5. und folgende (siehe Screenshot) habe ich nicht mehr gemacht. Brauche ich die noch? Ich möchte keine andere Firmware, mir geht es nur um die Rechte.

Die SuperUser App ist im Drawer Ich habe auch noch den Root Checker installiert. Das Gerät ist gerootet...

post-391506-14356895166624_thumb.png

Der Thread ist eigentlich für die manuelle Anleitung aus dem Forum gedacht.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2

Sorry.

Soll ich einen neuen für das tool aufmachen und da fragen?

Dann würde ich den Post hier löschen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×