Jump to content
Breece

Nexus One - Stream bricht im Standby ab

Hey hey,

ich nutze DroidLive um NDR-Info (Radiosender) zu hören. Klappt soweit auch auch gut, ich habe aber ein Problem:

Wenn das Display sich abschaltet bricht der Stream nach kurzer Zeit (wenn der Buffer leer ist) ab und lässt sich nur reaktivieren wenn ich das Display anschalte. Wlan ist aber an und bleibt verbunden...

Wenn ich das an an/ausschalten des Displays ein paar mal mache bleibt der Stream an... Fällt mir meistens auf wenn ich weiter weg vom Router bin (so als ob das Nexus One einen schlechteren Empfang hat wenn das Display aus ist :icon_roll)

Standby Richtlinien: Niemals

Das Problem besteht auch bei StreamFurious Pro...

LG

Breece

[edit]

Hier wird das Problem auch beschrieben:

http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=it&u=http://forum.nexusoneitalia.it/test-e-prove-nexus-one/32-wifi-standby.html&ei=Clm8S_-rAZmjOLrcpf8H&sa=X&oi=translate&ct=result&resnum=6&ved=0CCIQ7gEwBQ&prev=/search%3Fq%3D%2522nexus%2Bone%2522%2Bdroidlive%2Bstandby%26hl%3Dde%26safe%3Doff

[edit2]

Ach wie toll... Probiert mal folgendes:

IP des N1 rausfinden, start-->ausführen-->cmd-->ping -t xxx.xxx.xxx.xxx (ip)

Wenn der Bildschirm AN ist dann hat man schöne 1ms, sobald es ausgeht springt das auf 200ms und mehr...

-_-

bearbeitet von Breece

Das N1 schaltet WLAN im Standby ab (Stock ROM), um Akku zu sparen.

Es gibt aber im Markt Apps, die das verhindern und dann läuft der Stream auch weiter, wenn das Display aus ist.

Ich dachte, dass man das mit den Standby Richtlinien abschalten kann? Ich nutze übrigens da neueste Modaco 2.1 ...

Wie heißen die Programme denn?

"WLAN Sperre" heißt eines davon... ich selbst habs aber nicht getestet.

Ich dachte, dass man das mit den Standby Richtlinien abschalten kann? Ich nutze übrigens da neueste Modaco 2.1 ...

Wie heißen die Programme denn?

Achso, das sollte natürlich bei Modaco auch gehen.

Das Wlan wird ja nicht abgeschaltet, sondern kA bekommt nur weniger Strom...

Deswegen ist die Verbindungsqualität dann auch saumäßig! Mails, Twitter etc kommt dann natürlich noch durch, aber ein durchgehender Stream eben nicht..

Teste das mal mit dem Ping...

Dann gehe mal näher an Deinen Router ran, oder gib mehr Power aufs WLAN.

Ich bin direkt neben dem Router wenn ich das mit dem Ping teste ;) Das Problem liegt irgendwo an der Energieverwaltung vom N1... würde mich mal interessieren ob das jemand reproduzieren kann

Bei mir kommt der Stream durchgehend sauber an, auch wenn das Display aus ist, aber zumindest läuft das neuste Handcent bei Dir. :icon_bigg

Hast mal den Pingtest gemacht? :D (Irgendwas muss hier ja besser laufen, wenn schon nicht das Wlan :P)

Das selbe Problem ist mir mit der Radio Hamburg App aufgefallen (ohne WiFi Verbindung.)

Hast du das mit "Keep WiFi" oder "WLAN Sperre" mal ausprobiert?

Wenn das funktioniert, dann ists ja nur zuhause nützlich

Mit der Webradio-App "DroidLive" (kann ich nur empfehlen!) ist mir das noch nicht einmal passiert. Egal ob Stock-Rom, Cyan, Modaco, Desire... und ich höre sehr oft Webradio sowohl über WLAN als auch via 3G.

Mhm... muss ich mir wohl einbilden ;) z3ntn3l mach doch bitte mal den ping test, den ich oben beschrieben habe...

Ich werde auch nochmal einen anderen Router testen...

MfG

Breece

Ich werde das heute Abend auch mal ausprobieren. Sorry, ich war die Woche im Urlaub und habe gestern erstmal meine themes geupdated.

Ist das nur bei bestimmten Sendern oder bei allen?

Also, ich habe es jetzt mehrfach ausprobiert.

Bei mir bricht der Stream nicht ab.

Evtl hilft dir ein Wipe. Irgendwas stimmt da nicht.

Ich nutze das MCR r13 ROM.

Der Stream bricht ja auch nicht immer ab ;)

Habe auch MCR r13... Hatte das Problem aber schon beim Stock Rom..

Mal den Pingtest gemacht?

Gibt es hierzu eigentlich was neues? Ich bin von dem Problem jetzt auch betroffen.

ROM: Cyanogen 5.0.6 Kang-O-Rama

Ich möchte Hörbücher von meinem NAS hören und muss alle paar Minuten den Bildschirm anmachen, damit es weiterläuft.

Pingtest ist Katastrophal. Tatsächlich geht der auch weit über 2000....

Sag ich ja ;) Problem ist bei mir besser geworden und das Programm "KeepScreen" hilft ein wenig..

Heute morgen habe ich meine Familie auf die Probe gestellt und viel geprüft.

Bei mir hat sich herausgestellt, dass es wohl eher an dem Programm liegt.

Wenn ich Musik vom PC über WLAN an die Docking Station streame, dann ist das kein Problem. Ebenso auch das Webradio.

Komisch ist es schon. Ich denke tatsächlich, dass es an der langen Ansprechzeit liegt und der Puffer einfach irgendwann leerläuft.

Also, so, wie es aussieht, liegt es an den jeweiligen Apps.

Mit xiiaLive keine Probleme, LastFM okay etc.

Bei mir macht AndroMote richtig probleme. Da muss ich alle paar Sekunden den Screen einschalten, dann läuft es weiter.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×