Jump to content
elkantar

Nicht genügend Speicher

Hi,

ich habe schon das Forum durchsucht und leider keine passende Lösung gefunden.

Ich versuche eine App mit 47.52Mb zu installieren. Das Gerät schreibt dann nur "Es ist nicht genügend Speicherplatz auf dem Gerät vorhanden".

Ich habe schon alle Caches geleert, ein Wipe durchgeführt und ein paar Anwendungen deinstalliert. Wie Ihr Euch denke könnt ohne Erfolg.

Jetzt meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit den Cache für den PlayStore zu erhöhen oder denke ich da in die falsche Richtung.

Gruß

Elkantar

Welche Firmware/ROM nutzt Du denn?

Von diesem Problem hab ich schon länger nicht gelesen. In der Vergangenheit hat i.d.R. das Löschen des Cache geholfen.

Und einen Wipe hast Du ja offensichtlich auch schon durchgeführt (Cache UND Dalvik Cache?). Somit scheidet auch ein simpler Neustart als Lösung aus.

Das Einzige was mir noch einfällt, was in diesem Zusammenhang geholfen hat, war das deinstallieren des Market-Update.

Welche Market-Version hast Du denn installiert?

Zur Zeit nutze ich CyanogenMod-7.1.0. und Google Play Store 3.4.7

Den Dalivik-Cache hatte ich auch geleert.

Gruß

Hast Du denn inzwischen mal probiert das letzte Play Store-Update zu deinstallieren?

Alternativ könntest Du den aktuellen Play Store (3.5.15) installieren und schauen ob es dann funktioniert.

Wenn Du jeden Cache bereinigt hast, neu gestartet hast, Anwendungen deinstalliert hast, von der Anzeige her genügend Speicher hast, dann fällt mir echt nix anderes mehr ein.

Aber ich kann mich definitiv daran erinnern, dass es anderen auch schon so ging und es dann "irgendwann" plötzlich funktionierte.

Hi,

der aktuellste PlayStore den ich finde ist 3.4.7. Wo gibt es denn den anderen?

Gibt es vielleicht ein Tool mit dem man den Cache einer Anwendung erhöhen kann?

Gruß

Hi,

der aktuellste PlayStore den ich finde ist 3.4.7. Wo gibt es denn den anderen?

Gruß

ich hab die Version 3.5.15 gefunden --klick--

Hi,

vielen Dank für den Link. Ich habe nochmals alle wipe's gemacht. Hat leider aber keine Lösung gebracht.

Gruß

versuchst du das über Datennetz oder WLAN. soweit ich weis gabs irgendwie mal ne Datenmengenbegrenzung bei verbindungen über Datennetz.

Das Problem besteht in der recht "magern" Dimensionierung der DataData Partition. Unter /data befindet sich ein Symlink, welcher auf /datadata verweist.

Wenn man den Symlink durch ein gleichnamiges Verzeichnis ersetzt, werden die Daten dorthin geschrieben und der gesamte interne Speicher steht zur Verfügung.

Ich hab's bei mir im laufenden Betrieb per adbWireless über die Console gemacht.

1. vorhandene Daten kopieren (Berechtigungen mitkopieren)

cp -Rp /datadata /data

2. Symlink löschen und Verzeichnis umbenennen

rm /data/data && mv /data/datadata /data/data

Kann passieren, dass dir jetzt einige Apps abstürzen, einfach einmal neu starten.

Enjoy :-)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×