Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Nokia Lumia 900 - Technische Daten / Datenblatt

56 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

post-544189-14356883022331_thumb.jpg

Von der Nokia Lumia 900 Produktseite:

InternetErstaunlich schnell, Bing, Internet Explorer 9, HTML5, WLAN

Design

4,3-Zoll-ClearBlack-AMOLED-Touchscreen aus Glas (10,9 cm Diagonale), aus einem Block gefertigtes Polycarbonat-Gehäuse, ausgezeichnete Antennenleistung

Kameras

8-Megapixel-Kamera, Optik von Carl Zeiss, Dual-LED-Blitzlicht, Autofokus, 1,1-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite, Videotelefonie

Akku

Leistungsstarker Akku, bis zu 8 Stunden Sprechzeit, bis zu 400 Stunden Stand-by-Zeit

Soziale Netzwerke

Facebook, Twitter, LinkedIn, E-Mail, Chat, SMS

12 mm 68 mm 128 mm

Auf einen Blick

4,3 ZollGröße

8 Megapixel Sensorgröße

160 gGewicht

7 Std.Sprechzeit (UMTS/3G, max.)

300 Std.Stand-by-Zeit (UMTS/3G, max.)

60 Std.Musikwiedergabe (max.)

8 Std.Videowiedergabe (max.)

Größe/Gewicht

Länge 128 mm

Breite 68 mm

Höhe 12 mm

Gewicht 160 g

Volumen 90 cm³

Tasten und Eingabemethoden

Spezielle Hardware-Tasten

Lautstärketasten

Kamerataste

Display und Benutzeroberfläche/ Touchscreen

Kapazitiver Touchscreen

Größe 4,3 Zoll

Höhe 800 Pixel

Breite des Displays 480 Pixel

Display-Technik

Corning® Gorilla® GlasAMOLEDClearBlack

Verbindungsmöglichkeiten

Unterstützung für WLANWEPWPA802.11b/g/nWPA-EnterpriseWPA2-Personal

Datensynchronisierung Microsoft Zune

Lokale Verbindungsmöglichkeiten

Micro-USB-Anschluss USB 2.0 Hi-Speed

Stereo-Audio-Streaming über Bluetooth Funktechnik

3,5-mm-AHJ-Anschluss

Bluetooth Spezifikation 2.1 + EDR (Enhanced Data Rate)Speicher

Speicher für Nutzerdaten insgesamt

SDRAM-Speicher 512 MByte

Akkuleistung

Akkuleistung USB Charging

Sprechzeit (GSM, max.)7 Std.

Stand-by-Zeit (GSM, max.)300 Std.

Sprechzeit (UMTS/3G, max.)7 Std.

Stand-by-Zeit (UMTS/3G, max.)300 Std.

Musikwiedergabe (max.)60 Std.

Videowiedergabe (max.)8 Std.

Datenübertragung

Unterstützte Übertragungskanäle

HSUPA Kat. 6, 5,76 MBit/s

WLAN IEEE 802.11 b/g/n

GPRS Klasse B

WCDMA

Dual Transfer Mode (MSC 11)

EDGE Klasse B

Weitere Funktionen

3D-Beschleunigungssensor

Micro-SIM-Karte

Flugmodus

Kompass (Magnetometer)

Umgebungslichtsensor

Näherungssensor

2 Mikrofone

Unterstützte Netze

GSM 850-Netze

GSM 900-Netze

GSM 1800-Netze

GSM 1900-Netze

UMTS-Netze (WCDMA 850)

UMTS-Netze (WCDMA 900)

UMTS-Netze (WCDMA 1900)

UMTS-Netze (WCDMA 2100)

CPU-Anzahl

Eine

Prozessor-Taktfrequenz

1400 MHz Hardware-CPU

E-Mail und Messaging

Unterstützte E-Mail-Lösungen

Windows Live/Hotmail

Yahoo Mail

Googlemail

Other email accounts

Nokia Email

Outlook Mobile

Unterstützte E-Mail-Protokolle

IMAP4

POP3

SMTP

Unterstützte Mitteilungsfunktionen

SMS-Mitteilungen

MMS-Mitteilungen

Instant Messaging

Unterstützte Dokumenten-Formate

PDF

PowerPoint

Excel

Word

OneNote

Quelle: http://www.nokia.com/de-de/produkte/smartphones-und-handys/lumia900/technische-daten/

bearbeitet von Palmin
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Und neue Hinweise zur technischen Ausstattung des Lumia 900:Quelle: Teltarif.deNokia Lumia 900 als neues Spitzenmodell?Auch erste technische Daten zum Nokia Lumia 900 sind Branchenberichten zufolge bereits durchgesickert. Demnach handelt es sich beim Lumia 900 um das erwartete Modell mit größerem Display. So soll das Smartphone mit einem 4,0 oder 4,3 Zoll großen Touchscreen ausgestattet sein. Die Display-Auflösung bleibt systembedingt unverändert bei 800 mal 480 Pixel.Zudem soll das Nokia Lumia 900 einen 1,4-GHz-Single-Core-Prozessor und 1 GB RAM besitzen. Weitere Features sind eine Front-Kamera für Video-Chats zusätzlich zur 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, HSPA+ Internet mit 21 MBit/s, Bluetooth 4.0 und NFC. Denkbar wäre eine Markteinführung des Telefons im ersten Quartal 2012.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die Werbekampanie für das neue Flagschiff von Nokia, wird wohl im Februar beginnen.

Das Gerät soll weiterhin

Demnach sollen folgende Komponenten verbaut sein so augestattet sein:

- 4,3″ Display mit AMOLED-Technologie und im ClearBlack-Design

- ARM Prozessor von Qualcomm 1,4 GHz getaktet

- 8 MP Hauptkamera

- Windows Phone “Tango

Das wird also sehr interessant!

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wie viel wird es denn in etwa kosten? Mit den Daten die schon bekannt sind?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ist alles natürlich noch Spekulation, aber er soll so zwischen 500 und 550 € liegen. Soll halt das Flagschiff der Lumia Reihe sein, daher auch im oberen Preisbereich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kostet nicht das Lumia 800 schon 500€. Wird das Lumia 900 nur so unwesentlich teurer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das Lumia 800 ist um die 400,- € teuer. Der erste angegebene Preis war 499,-€. Meist ist der tatsächliche Verkaufspreis aber dann darunter.

Nokia kann es sich nicht leisten höher als 550 oder meinetwegen 599,- als Wunschpreis anzugeben. Ich denke aber eher so 550,-€.

Und verkauft wird es dann für 499,-€

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Aha, danke für die Infos. Was ist deiner Meinung nach besser, auf das 900 zu warten, oder das 800 zu kaufen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Schwer zu sagen. Wann das 900 erscheinen wird ist ja auch noch nicht raus.

Das 800 ist ein feines Gerät und ich bin sehr zufrieden damit. Wenn Du aber ein größeres Display benötigst und noch warten kannst, wird das Lumia 900 besttimmt besser sein für Dich.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ok, danke und Gute Nacht :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wenn schon warten, dann solange warten, bis Mikrosoft das endlich hinbekommt, dass sein OS auch mit Dualcore funktioniert (wobei echtes Multitasking können die ja auch noch nicht).

Mal sehen, was da noch kommt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Am 21.02. läuft mein Vertrag aus.

Was denkt ihr, mal so aus dem Bauch heraus: Wie stehen die Chancen dass das Lumina 900 bis zum 21.02. draußen ist? :confused:

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Da verlangst Du aber echt Sterne lesen. Mein ganz persönliches Gefühl sagt mir, dass es eher April/ Mai erscheinen wird.

Im Januar kommt das Lumia 710. Da ist der Abstand mit Ende Februar/ Anfang März aus meiner Sicht zu kurz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hmmm... mir gefällt das 800 echt gut, aber mir ist das Display eigentlich etwas zu klein, daher das Interesse am 900er.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Du hast ja noch Zeit. Ab Januar wird es sicher mehr Infos geben. Kannst die Zeit ja in Ruhe nutzen, um Dich zu informieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das Display ist mir ehrlich gesagt auch etwas zu klein. Wird das Lumia 900 also einfach nur ein größeres Display haben oder auch sonstige Verbesserungen (Akku, etc.)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also ich behaupte mal,dass erst das 900 das erste richtige Nokia Smartphone mit WP sein wird. Das 800 musste kommen, weil alle darauf warteten und wegen des Weihnachtsgeschäftes. Und es ist ein gutes Smartphone geworden.

Aber erst das 900 wird wirklich mehr Potenzial haben, als andere WP Phones.

Es wird ganz sicher mehr zu bieten haben, als einfach nur ein größeres Display.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Microsoft wird sich niemals erlauben können, Nokia bevorzugt zu behandeln.

Sonst sind LG-Samsung- HTC schneller weg, als Ballmer "Zune" sagen kann.

Und sicher wird das 900 besser (ist meist so bei Nachfolgern).

;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nur, dass 900 eben kein Nachfolger sein wird, sondern eine eigenständiges Gerät mit.

Außerdem hat niemand behauptet, das Microsoft Nokia anders behandeln würde. Aber Nokia dürfte einfach für das 900 die Zeit und die Erfahrungen aus 800 und 710 nutzen, um ein viel besser auf WP abgestimmtes Gerät zu erschaffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich hoffe nur, dass die Verarbeitung wieder so hochwertig ist wie die des Lumia 800

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0