• 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Nokia X6 - Navigation / Navi / GPS

Frage

Geschrieben

Nokia X6 - Navigation / Navi / GPS

Hier findet Ihr alle Infos rund um Navigation / Navi / GPS für euer Nokia X6.

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

300 Antworten auf diese Frage

  • 0

Geschrieben

so kann man es auch machen :klatsch:. mußt aber bei netzbasiert noch den haken wegmachen. der maploader ist nur falls noch nokia maps mit 10 eintages lizenzen drauf ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo,

warum dauert das ne halbe Ewigkeit bei der Navigation bis er das GPS findet bei mir findet er garnichts woran kann das liegen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo,

warum dauert das ne halbe Ewigkeit bei der Navigation bis er das GPS findet bei mir findet er garnichts woran kann das liegen?

Hi,

es gibt in den Einstellungen das erweiterte GPS. Das kann man zusätzlich aktivieren. Allerdings benötigt man dazu eine Internetverbindung. Also nur dann kein Problem, wenn man ne Internet-Flatrate hat. Mit dieser Einstellungen sollte er innerhalb von einer halben Minute das GPS finden. Bei mir klappt es sogar nach ca 10 Sekungen.

Hoffe ich konnte weiterhelfen. Ich finde das Menu sehr unübersichtlich und da ich das Handy momentan nicht zur Verfügung habe, kann ich dir auch nicht genau sagen wo die Einstellung genau ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Huhu

nein leider nicht habe integriertes GPS an

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ok. Wo befindest du dich gerade? In der Wohnung z.B. bekommt man mit dem integrierten GPS so gut wie keine Verbinung. Da musst du schon im freien sein bzw. das Gerät nahe der Windschutzscheibe im Auto haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Draußen klappt es leider auch nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

mhh. Da bin ich mir dann auch nicht mehr so sicher. Hast du die Möglichkeit dein Handy mit WLAN zu verbinden und dann mal zuhause an ein offenes fenster ran. ob es dann geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

tu ich dann mal tuten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ich hab keine Lust ständig wenn ich navigieren will irgendwas einstellen zu müssen. Ich hab ne Internet Flat, ist also das Navigieren kostenlos oder nicht ?

Egal ob GPRS, GPS, Internet oder sonst was...

Die bei vodafone meinten navigieren kostet immer was. :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ich hab keine Lust ständig wenn ich navigieren will irgendwas einstellen zu müssen. Ich hab ne Internet Flat, ist also das Navigieren kostenlos oder nicht ?

Egal ob GPRS, GPS, Internet oder sonst was...

Die bei vodafone meinten navigieren kostet immer was. :cool:

Wenn du ne internet flat hast ist das Navigieren immer Kostenlos. Denn die Daten die beim erweiterten Navigieren benötigt werden sind ja in der Internet Flat enthalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Auch ohne Internet ist das Navigieren kostenlos.

Die Updates kann man z.b. zuhause über W-lan machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Auch ohne Internet ist das Navigieren kostenlos.

Die Updates kann man z.b. zuhause über W-lan machen.

Das schon. Außer man hat erweitertes GPS bzw A-GPS aktiviert. Dann werden Daten geladen. Nicht viel, aber es wird geladen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Richtig, aber ich habe es noch nie Aktiviert und komme super zurecht.

Auch wenns ohne AGPS wohl etwas länger dauert.

Jedenfalls ist es ohne Probleme möglich das Navi kostenlos zu nutzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Wenn du ne internet flat hast ist das Navigieren immer Kostenlos. Denn die Daten die beim erweiterten Navigieren benötigt werden sind ja in der Internet Flat enthalten.

ja solange man im eigenen netz bleibt.

in grenzgebieten kann es durchaus teuer werden bei roaming also vorher ausschalten oder beim netzbetreiber deaktivieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo alle zusamen!

Ich verstehe nicht, bei Nokia X-6 ist die Kartenmaterial von OVI und ich denke wenn mann macht die Navi an ist der Server von der Anbieter O2 oder Vodafon der schaltet automatisch an, und wenn so, dann die kosten kommt so wie so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

wenn mann macht die Navi an ist der Server von der Anbieter O2 oder Vodafon der schaltet automatisch an

Man kann doch am Handy die Automatische Verbindung abschalten, so das die Navi Software keine Verbindung ins Internet braucht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ihr dürft nur "internes GPS" anschalten, sonst nichts. Dann verbindet das Handy sich auch nicht mit dem Internet, wenn man navigieren will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Aus meiner Sicht ist die X6-Navigation nicht brauchbar. Ich habe num zum x-ten Mal bsp. Kanada runtergeladen, aber im Offline-Modus findet das Teil überhaupt nichts. Nur im Online-Modus. Das kann nicht sein. Ich habe es auf alle erdenklichen Varianten versucht (Map-Loader, Kartenaktualisierung, neuste OVI-Suite Software, usw). Eine Katastrophe, dass damit so viel Werbung gemacht wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

OK, nach Kanada bin ich noch nicht gefahren, aber innerhalb von Deutschland klappt es prima. Kann eigentlich nur Positives Feedback geben. Wobei man natürlich sagen muss, dass es kein Tom Tom oder Becker ist. Die sind sicherlich um einiges schneller und bieten mehr Einstellungsmöglichkeiten.

Aber für ein komplett Kostenloses Navi im Handy ist es Super.

Wenn ich Beruflich viel Unterwegs, oder anderweitig auf ein Navi angewiesen wäre, würde ich sicherlich einem richtigem Navi den Vortritt geben. Aber da ich es nur ab und an brauche und gelegentlich damit rumspiele, erfüllt es super seinen zweck.

Ich habe mir ja nicht ein Navi mit Handy Funktion gekauft, sondern ein Handy mit Navi Funktion ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo,

also ich kann dazu nur sagen das ich mein Becker Z099 weggetan habe weil ich total fasziniert bin vom X6 und der Navigation. Neben Nokia Maps habe ich noch SygicMobile und das ist einfach nur genial.

Klar im Gebäude ein GPS Signal zu bekommen ist schwer, aber im freien geht es ruckzuck.

Benutze das Navi beruflich im Paketdienst somit wird es täglich gebraucht.

TOP

Man sollte natürlich die richtigen Einstellungen haben, dann ist es auch völlig kostenlos.

Gruß Michel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0