Handy Forum  

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > Nokia Forum > Nokia Symbian Handys > Nokia X6 Forum

Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion | Simyo Freikarte

Nokia X6 - Mailbox Ausstellen

Dieses Thema wurde im Nokia X6 Forum geschrieben. Solltest Du auch Probleme oder Lösungen zu diesem Thema haben, so nimm doch einfach an der Diskussion teil.
Loading

Handy-FAQ.de bei Twitter Handy-FAQ.de bei Facebook Handy-FAQ.de auf Google Plus

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.04.2011, 19:11   #1
HF-Mitglied
 
Nokia X6 - Mailbox Ausstellen

ich bekomme andauert sms´wo steht das ich iene mailboxnachricht bekommen habe.
wie kann ich das abstellen und soo einstellen das man mich erreichen kann?
ataklots ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2011, 19:11  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Alt 11.04.2011, 20:03   #2
Power-Mitglied
 
Benutzerbild von BigEddie
 
Das heißt, dass du nicht angerufen wirst, sondern daß der Anrufer direkt auf die MAilbox weitergeleitet wird?

Gruß
Edgar
BigEddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2011, 17:53   #3
HF-Mitglied
Threadstarter
 
genau.
wieso ist das so?
und wie kann ich das ändern
ataklots ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2011, 18:03   #4
proofman
Gast
 
hallo,

gib mal übers tastenfeld ##002# ein und drück dann auf den grünen button (hörertaste).

damit hast du alle rufumleitungen deaktiviert u. bekommst deine anrufe.


in diesem sinne

proofman
  Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2011, 23:18   #5
HF-Mitglied
Threadstarter
 
wenn ich das eingebe kommt
Anfrage nicht durchgeführt!

... was kann ich jetzt noch machen?
ataklots ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2011, 05:51   #6
Power-Mitglied
 
Benutzerbild von cmbaer
 
...das gleiche geht auch im Menu
Einstellungen-Anrufe-Rufumleitung
Einzelne Optionen erscheinen mit
Status-Aktivieren-Deaktivieren
Manche Umleitungen je nach Netzbetreiber
bzw. SimKarte sind nicht zu ändern.
Gruss cmb
cmbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2011, 13:05   #7
HF-Mitglied
Threadstarter
 
wenn ich jetzt da alle sprachanrufe deaktivieren will kommt schon wieder Anfrage nicht durchgeführt!
ataklots ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2011, 20:50   #8
proofman
Gast
 
hallo,

wenn das alles nicht funktioniert dann ab zu einem nsc. offensichtlich liegt ein fehler in der hardware vor der es nicht zuläßt bzw. anrufe nicht richtig vermittelt.

eine frage, hast du schon einen reset (soft oder auch hard ) probiert?


in diesem sinne

proofman
  Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2011, 22:27   #9
Power-Mitglied
 
Benutzerbild von BigEddie
 
Versuche doch einfach mal den Status deiner Rufumleitung abzurufen.

Dazu einfach mal *#21# eingeben und senden. Dann sollte dir angezeigt werden ob die "Umleitung aktiv" oder die "Umleitung nicht aktiv" ist.

Sollte dir angezeigt werden, dass die Umleitung aktiv ist, dann versuche es mal mit:

# # 2 1 # [senden]

Gruß
Edgar
BigEddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2011, 12:57   #10
HF-Mitglied
Threadstarter
 
wenn ich *#21# eingebe kommt Nicht erlaubt und dann rechts ein Grünes Feld mit einem Weißem Hacken innen drinne.
ataklots ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2011, 12:57  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Antwort

Themen-Optionen