Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

o2 Vertrag Kündigen

26 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hallo zusammen ich wollte euch mal schnell von meiner problemlosen Kündigung meines o2 Vertrages erzählen, habe am 29.05.09 meinen Vertrag per Post gekündigt (ohne Einschreiben) und heute (08.06.09) die Bestätigung erhalten, is zwar noch Zeit bis zum 25.01.10, aber man will ja nicht verpassen gehen zu können.

Super liebes Danke schön an o2 :klatsch:

ich habe bei o2 zwar sehr gute Konditionen ( Inkl 100 + 150 frei sms bei 10€ mtl. ohne Handy), aber ich nutze das nicht, zu mir passt besser ein Discount Anbieter für 8cent pro sms+min.

War ganz anders als bei meim letzten Vertrag mit Talkline, die haben 2 mal angeblich meine Kündigung nicht erhalten!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

was habt ihr für Erfahrungen mit o2 gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Der Verein veruscht oft Kündigungen zu ignorieren. Auch per Einschreiben hört man oft nichts. Ich werde es bald versuchen meinen Vertrag per Rückschein zu kündigen oder über meinen Anwalt.

o2 (und Tschibo und co.) ist sehr Kundenfeindlich was Kündigungen betrifft.

Du hattest echt Glück!

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

ich habe selber lange bei o2 gearbeitet, o2 ist sehr Kundenfreundlich!

geh mal zu Mogelcom - Debitel oder Talkline, da hört man die wildesten Geschichten, bei o2 hatte ich immer Glück!

Man muss die Kündigung zu o2 nach Nürnberg in die Kundenbetreuung schicken und nicht in einen Shop, die werfen das bestimmt weg, aber doch nicht in Nürnberg unter:

Telefonica o2 Germany GmbH & Co. OHG

90345 Nürnberg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das ist mir schon klar, dass man das nicht in einem Shop einwirft, sondern an diese Adresse sendet.

Ich bin nicht alleine mit meiner Meinung. Ich habe in anderen Foren gelesen, dass man am besten von einem Anwalt beglaubigen lässt, dass man den Brief verschickt hat.

Schön, dass du dort gearbeitet hast...aber ich als "Kunde" habe eben andere Erfahrungen gemacht und schließlich ist o2 ja ein Dienstleister und das Urteil sollte von Kunden genauso gewichtig sein wie von Mitarbeitern. :icon_wink

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

wennn du meinst so viel Geld zu haben einen Anwalt die Kündigung schreiben und versenden zu lassen viel Spass, ich kündige lieber nen halbes früher und sehe was passiert und kann 2-3 mal Kündigen wenn es sein muss und sende per 55cent ;)

also ich hab von noch keinem gehört das seine Kündigung nicht durch ist, ausser er wurde von nem blöden Verkäufer verarscht, die es leider auch gibt (macht statt net Kündigung ne Verlängerung und steckt Handy ein)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Naja was heißt zu viel Geld...ich habe einfach keine Lust 2 JAHRE weiter zu zahlen, da rechnet sich das schon...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

kündige doch einfach früh genug, so wie ich, dann haste kein Stress wenn du es genau 3 Monate vorher abschickst!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also hatte keine probs mit O2, find die sind eig. sehr Kulant.

Talkline und Victorvox waren so die schlechtesten, haben gebühren gezogen die sie nicht durften und wollten mich auch nicht raus lassen aber dank eines freundes der mir Geld pumte hab ich alles beglichen und die musst die nächste kündigung durch zeugen ect. annehmen und mich gehen lassen.

Aber das sind so die wo jeder besser die Finger weglässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

hallo.

habe bei o2 1 vertarg mit 2 nummer und habe vor 4 wochen eine kündigung weg geschickt und jetzt erst erhalte ich eine antwort von o2 und in diesem brief wurde die kündigung nur für eine nummer angegeben und für die zweite nummer muss ich weiter zachlen die wollen das nicht einsehen das ich kein vertrag von verarsch2 haben möchte und muss mich jetzt mit meinem anwalt in verbindung setzen.

ich sage nur eins eimal o2 nie wieder o2

und ich rate allen kein vertarg bei o2 zu machen ihr wird das bereuen

1. versteckte kosten 2. nie empfang 3. nicht kündbar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

lern erstmal richtig deutsch, jeder Vertrag hat eine Laufzeit die eingehalten werden muss, wenn du sie nicht zeitgleich abgeschlossen ist das nicht das Problem von o2!

1. versteckte kosten 2. nie Empfang 3. nicht kündbar

wenn du so etwas hast dann melde dich doch im Shop oder an der Hotline, o2 ist sehr kulant und gibt gerne eine Gutschrift!

welche Versteckten Kosten? Hast du vielleicht ein Jamba Abo und meinst o2 will dich ärgern? Wenn du so etwas hast bist ganz allein du Schuld

bearbeitet von --Fabi--

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

ich habe da angerufen und er meinte das alle beide verträge gekündigt sind und nach einer woche habe ich einen brief bekommen und da war nur die eine nummer eingetragen

nein ich habe kein jamba abo ich weiß nicht wocher sie die kosten nahmen aber beweise hate ich auch nicht,

habe ein vertrag mit 25€ monatlich und 100 min in alle netze

und wenn ich die o2 karte benutzt hate sind die kosten auf 45€ gekommen

wie und wieso weis ich nicht deswegen holle ich mir nie wieder o2

habe jetzt einen D1 vertrag mit iphone 3gs und bin voll zufrieden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

25€ kann nicht sein, das Inkl 100 kostet 20€ (mit Handy) so alt wie der is, da musst du schon noch etwas anderes gehabt haben.

besorg dir die Rechnungen dann kannst du alles nach vollziehen ohne einfach o2 sagen is sch.... kannst du auch net, klar kann man mal vergessen zu berechnen wie Rabatte, aber da macht man den Mund auf und es wird Problemlos erstattet!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Allso ich habe noch nie mit einer Kündigung ( egal wo und bei wem ) Probleme gehabt. Und ich bin wohl das was man einen Springer nennt. Was aber immer wichtig ist das ihr per Einschreiber mit Rückschein Kündigt. Genau das wollen dann die Richter sehen wenn es doch mal ernst wird, aber meisten reicht es wenn ich denn Vertragspartner die Einschreibe-Nummer und das Datum der Zustellung bei angeblichen Nichteingang der Kündigung mitteile.Und dann hat man keinen Vertrag mehr am Hals.

Aber was mir immer wieder aufgefallen ist ,das die Vertriebspartner und auch die Diensteanbieter selber, oft beim Vertrieb Lügen und den Kunden Produkte schönreden. Ich glaube auch immer öfter da die das mit Absicht machen weil wenn man nachfragt und sie merken das man sich Informiert hat , reden sie auf einmal ganz was anderes .

Ach ich bin gerade bei O2 und da habe ich gerade verlängert.Die haben mich bei einen Problem mit einen 0900 Anbieter sogar mal zurückgerufen .Und mir soweit sie es konnten auch weiter geholfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

so kennt und liebt man o2, ich habe nicht umsonst 1 Jahr beim besten Mobilfunk Anbieter gearbeitet ;)

um mal wieder OT zu kommen, ich habe meinen Vertrag doch verlängert, ein besseres Angebot als den o2 o mit einer kleinen Spritze habe ich nicht gefunden, ich muss nicht aufladen, ich bekomme eine Papier Rechnung, was will man mehr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich behaupte jetzt einfach mal, o2 ist der Anbieter mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis und ich kann jedes Problem klären das jemand mit o2 hat.

Ich weiß, ich werds bereuen aber jeder der ne andere Meinung hat konktaktiert mich bitte im PM System. Mit demjenigen würd ich mich gern mal unterhalten und mich damit auseinandersetzen.

Ich bin mittlerweile langjähriger Mitarbeiter im o2 Premium und o2 Partner Shop und bislang konnten alle Probleme, egal wie groß sie waren geklärt werden.

VG

Flo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

auch wenn dein Anliegen breits veraltet ist:alright:. Ich habe diesen Thread hier gefunden, weil ich über o2 sehr verärgert bin. Hab da versucht per Email zu kündigen, bekam keine Rückmeldung, das wurde einfach ignoriert.

Also schon traurig, dass ein Telekommunikationsunternehmen eine Kündigung per Email nicht akzeptiert. Nungut. Habe nach einem anderen Weg gesucht online zu kündigen. Gesucht gefunden. Also man kann bei o2 ja auch via Fax kündigen. Und diesen Service bietet contractix an.

www.contractix.de/kuendigung/o2

Also bei wem es schnell gehen muss, dafür ist das genau richtig. Hat mir dann viel Ärger erspart, und dachte als Tipp kann ich es euch empfehlen.:wave:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also schon traurig, dass ein Telekommunikationsunternehmen eine Kündigung per Email nicht akzeptiert. Nungut.

Müssen die nicht.

Also bei wem es schnell gehen muss, dafür ist das genau richtig.

Nur per Post wirst es vor dem Gericht akzeptieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also ich habe im Oktober oder November 2012 mein Vertrag bei O2 per Email gekündigt. Wurde dann auch von O2 angerufen und gefragt warum ich denn kündige. Anschließend kam dann nochmal per Post die Kündigungsbestätigung, dass mein Vertrag zum 07.02.13 gekündigt wird.

Wie man sieht ist die Kündigung per Email doch möglich, nur weiß ich leider nicht warum O2 sich da bei dir quer stellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wo hast du die Kündigung hingeschickt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0