Jump to content
Lethrion

Offizielle KIES Updates wieder ermöglichen nach Flashen eines Roms !!

Vielleicht ein Tipp. Bei dem Galaxy I9000 war es doch auch so. Da konnte man dann in der Windows Registrierung etwas ändern und es klappte. Man hat KIES eine andere Firmware vorgegaukelt als die auf dem Handy. Später hat sogar jemand extra ein Tool dafür programmiert, da keiner mehr offizielle Updates über KIES bekommen hat.

Möglich, dass es hier genauso funktioniert.

@ox_eye

Danke für Deinen Beitrag, aber Worte wie möglich, könnte, sollte.. helfen in diesem Thread nicht weiter und davon sind ja die anderen Threads, die ich erwähnte, schon voll genug. Hier soll Konsequent eine funktionierende Lösung angeboten werden, keine Möglichkeiten.

Also nochmal an Alle, hier nur Posten, wenn Ihr eine Adäquate Lösung parat habt, die 100% funktioniert. Danke!

Vielleicht ein Tipp. Bei dem Galaxy I9000 war es doch auch so. Da konnte man dann in der Windows Registrierung etwas ändern und es klappte. Man hat KIES eine andere Firmware vorgegaukelt als die auf dem Handy. Später hat sogar jemand extra ein Tool dafür programmiert, da keiner mehr offizielle Updates über KIES bekommen hat.

Möglich, dass es hier genauso funktioniert.

Das ging nur bei den "alten" Kies-Versionen, Seit Kies 2.xx ist das nicht mehr möglich

@Lethrion:

....hier ist doch schon eine nette Liste der Samsung FW`s:

http://www.handy-faq.de/forum/samsung_i9100_galaxy_s2_forum/207875-samsung_galaxy_s2_offizielle_samsung_firmware_liste_and_guide.html

bearbeitet von aus_hh
Ergänzung

@aus_hh

...auch der von Dir empfolene Thread trägt nicht zur lösung des Problems bei. Die einzige Firmware in dieser ganzen Liste, die was taugen würde, wäre die KE2. Die habe ich bereids ausprobiert wie oben beschrieben. Alle anderen FWs sind XEU also United Kingdom Versionen oder Polnische.

Aber danke Dir trozdem....

Also ich habe die KE7 installiert, danach sagte KIES auch, es sei eine nicht offizielle Firmware bla bla

Dann habe ich es mit dem Code probiert:

*#272*IMEI#

Dann kann man seine CSC auswählen, aber vorsicht, das macht einen Wipe, alle Apps undso werden gelöscht.

Jedenfalls habe ich die DBT genommen und Kies schlug mir vor, auf die KH1 zu updaten :D

Ich hab genau das selbe problem will auf ne offiziele zurück und hab aber keinen plan wie :(

Ich habe folgende Version genommen:

Ich glaub, du meinst die Version, die ich mal hochgeladen habe.

Das ist die letzte offizielle per Kies, die ich damals abgefangen habe.

Sollte hier noch verfügbar sein ;)

I9100XWKF3_I9100XXKE7_I9100OXXKF1_HOME.tar

die dann mit *#272*IMEI# auf DBT geändert und schon konnte ich Updaten

Könnt ihr erklären wie ihr den Code eingebt oder wie das genau funktioniert?

Ich bin relativ neu und brauch ein wenig Hilfe =)

Öffne die Telefontastatur und gib ein:

*#272*Imeinummer*

Deine Imei kannst Du mit dem Code *#06# abfragen

Öffne die Telefontastatur und gib ein:

*#272*Imeinummer*

Deine Imei kannst Du mit dem Code *#06# abfragen

Vielen vielen Dank =) Hat wunderbar funktioniert und ich kann auch wieder Offiziel Updaten!

Von welcher Version seit ihr gekommen ?

Hast du nen Wipe gemacht oder nicht ? Sollte man das mal machen bzw wird das beim CSC nicht gemacht ?

lg

Ich bin von oben genannter Version gekommen und habe aufgrund des Salecodewechsels kein Wipe gebraucht

habe die basisbandversion ke4

u kernel version ke7

welche ist den nun die die jetzt wichtig für mich ist?:D

hatte das per odin raufgemacht da o2 ja zu langsam war

nun wollte ich halt auch mit samsung kies updaten und kam halt diese meldung

das wie oben beschrieben..

wenn ich wieder eine orginal firmware haben will muss ich alle sachen saven oder bleiben dir druf?

Ich habe folgende Version genommen:

die dann mit *#272*IMEI# auf DBT geändert und schon konnte ich Updaten

Ich wollte das mal probieren, doch nach dem Flashen, eingabe der PIN und hochfahren des SG2, bekomme ich einen Sorry Requester angezeigt, mit folgendem wortlaut....

Die Anwendung Google-Services Framework (Prozess com.google.prozess.gapps) wurde unerwartet beendet.

Dann fragt er, ob ich das Beenden erzwingen will. Danach komme ich auf den Homscreen des SG2 aber kann die Kontakte nicht öffnen. Auch die Tastatur zum wählen sehe ich nicht, nur einen schwarzen Bildschirm. Das ganze hängt mit einem fehler zusammen, der mit dem android.process.acore auftaucht.

bearbeitet von Lethrion

Dann ist beim aufspielen der Firmware was nicht in Ordnung gewesen

Hast Du die mit Odin aufgespielt ?

...ich habe die Lösung zum Problem nochmal im Eingangspost genauer erläutert und bedanke mich bei allen Usern, die entscheidende Tips dazu gegeben haben. Wir sollten den Thread aber noch geöffnet lassen, falls sich weitere "Bugs" so wie bei mir der android.process.acore bei anderen Leuten einschleichen sollten. :dankescho

Viel Spaß noch mit dem Handy

was macht man, wenn man sein s2 schon mit root versehen hat? wieso klappt der obige weg dann nicht?

In meinem Fall war das Galaxy nicht gerootet, von daher kann ich nicht sagen, ob es bei einem Root Galaxy klappt. Kann das hier jemand bestätigen?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×