Jump to content
  • 0
Drainee

Preiseinschätzung 6 plus 128gb vs 6s plus 128gb

Frage

Guten Tag,

ich habe mich in diesem Forum angemeldet um Hilfe von euch zu erhalten.

Ich habe wirklich nicht viel Ahnung von Handys, daher bin ich dankbar wenn ihr eure Antworten so einfach wie möglich gestaltet oder erläuteret. Danke.

Ich habe aus Versehen ein iphone 6 Plus als 6s plus angeboten. Der Käufer würde das Handy behalten wollen, sofern ich ihm einen Teilerstattung anbiete. Dazu bin ich gerne bereit.

Es handelt sich um Gebrauchtware. Der Kaufpreis beträgt aktuell 300€.
Was wäre nur eine faire Teilerstattung? Der Vorschlag der Käufers von 120€ Preisnachlass erscheint mir einfach zu hoch. Laut Geizhals hatten die Handys nahezu den gleichen Einführungspreis und sind heute auch nur ca. 40€ bei einem Neukauf auseinander. Oder übersehe ich da etwas?

Je mehr Antworten ihr mir gebt, desto besser wäre der Preisnachlass einzuschätzen.

Ich freue mich auf eure Antworten und Hilfestellung.

Grüße.

2 Antworten auf diese Frage

  • 0

Hallo Drainee,

 

den Vorschlag des Käufers finde ich ebenfalls zu hoch.

 

Ich würde den Preisnachlass halbieren also 60 das fände ich noch für beide fair und vielleicht lässt er sich ja darauf ein.

 

Obwohl deine 40€ schon nicht schlecht sind besonders weil es ein 128gb Modell ist.

 

Gruß

Dominik

 

 

 

  • 0

50-60€, sonst nimmst Du halt das Handy wieder zurück.

Mehr auf keinen Fall.

 

Gruss

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×