Jump to content
HallöchenxD

Problem mit Internetstick von Tchibo

Hallo!

ich habe mir anfang november den tchibo internetstick geholt und ihn am 14.11.2009 auf der internetseite von tchibo mit der flatrate xl registriert.

Zwei tage hats gut funktioniert, dann allerdings konnte ich auf familiären Gründen bis zum 11.01.2010 nicht mehr ins Internet gehen. Deshalb haben ich am 11.01.10 den Stick mit 40 Euro aufgeladen, da ja zwei monate vergangen waren und das konto deshalb aufgeladen werden musste. Dann erhielt ich allerdings, nachdem ich ca. eine stunde im internet war, beim wechseln der Seiten eine nachricht, dass mein konto leer sein und ich es deshalb bitte wieder aufladen sollte. dies habe ich getan. allerdings kam nach einer stunde dann wieder die nachricht, mein konto sei leer und ich sollte es doch bitte aufladen. ich habe jetzt für 3 monate 4 mal bezahlt und dass kann ja nicht sein!!!!

wodran kann dass liegen???

ich werde heute dort anrufen und fragen, wodran es liegen könnte. aber vielleicht habt ihr ja auch irgendwelche ideen!!!

Schon mal vielen Dank,

Mfg

wie du schreibst ruf an, wir sind keine Hotline und Tchibo hat auch kaum einer, is eben nen Exot

Hi.

Die gebuchte Flatrate wird nur solange automatisch verlängert solange genügend Guthaben auf dem Kartenkonto ist.

Da das Guthaben aufgebraucht war musst Du die Flatrate wieder neu buchen.

(Wichtig: Die Bestätigung abwarten.)

Du hast anscheinend in der Zwischenzeit „normal“ mit Volumenabrechnung gesurft.

Und das kostet eben.

Grüße, Jürgen

PS: Lesen bildet (das steht alles in den beigefügten Unterlagen :icon_bigg)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×