Jump to content
  • Ankündigungen

    • Trafalgar Square

      Handy-FAQ sucht neue Moderatoren   01.10.2016

      Wir brauchen dich! Ein Forum kann nur durch die Beiträge der Nutzer am Leben gehalten werden. Aber wie überall, muss es auch Regeln geben, an die sich alle Nutzer halten müssen. Viele neue Nutzer brauchen auch Hilfe, um ihre Frage zu präzisieren. Genau hier kommt ein Moderator ins Spiel. Er ist kein Polizist, sondern eher ein Spielleiter, der darauf achtet, dass sich jeder an die Regeln hält. Ein Moderator erstellt außerdem interessante Anleitungen und Threads, von denen die Nutzer profitieren.     Welche Aufgaben haben Moderatoren? Er achtet auf die Einhaltung der Regeln Er erstellt selbst interessante und wichtige Anleitungen Er unterstützt die Nutzer durch Lösungen oder der Suche danach Er arbeitet zusammen mit seinen Kollegen an Lösungen und Verbesserungen     Welche Voraussetzungen muss ein Moderator mitbringen? Er hat einen freundlichen und angenehmen Umgangston Er hat keine (großen) Probleme mit Rechtschreibung und Grammatik Er arbeitet gerne im Team Er hat genügend Online-Zeit (NEIN, keine 24h/day) Er hat schon einige Beiträge hier im Forum verfasst   Wenn die Kriterien auf dich zutreffen, dann bewirb dich einfach bei einem unserer Mod-Manager.   Also: Trau dich und bewirb dich!  
  • 0
peppihunter

Probleme mit WeTravel...

Frage

hi hab nun zum 10ten mal verzweifelt versucht WeTravel auf dem jet zu installieren!

hab mich schritt für schritt an die erklärung gehalten!

auch an die java erklärung!

aber das handy findet keine map material und sonstiges,

muss dau sagen das ich keine speicherkarte habe,

in eurer beschreibung steht ja auch das man die daten selbständig in wetravel suchen kann: finde da aber nix!

bitte helft mir bin ein bissel verzweifelt!

bearbeitet von designoo
Titel und Präfix angepasst

445 Antworten auf diese Frage

  • 0

Wenn du den internen Speicher des JETs für die Maps nimmst, musst du den Wetravel-Ordner in einen der Ordner vom JET ablegen die im Dateisystem freigegeben sind:

Am Besten eignet sich da der Ordner GRAPHICS.

Dann kann man in Wetravel bei der manuellen Suche den Ordner angeben.

Verschieb Wetravel da hin und wähl es anschließend unter SETTINGS/ADVANCED/FILES aus.

Kann sein dass man da ganz weit runterscrollen muss, je nachdem wieviele Bilder man da drin hat.

post-422207-14356823292979_thumb.jpg

bearbeitet von designoo

  • 0

also ich bekomm auch keine map rein. habe aber eine speicherkarte. wenn ich wetravel starte ist da nur nen pfeil uns sonst nichts.

  • 0

Schau mal ob unter SETTINGS/ADVANCED/CONFIG unter MAP ein Eintrag vorhanden ist.

Wenn ja ist die Einbindung der Karte OK. Dann liegt es am GPS-Signal.

Dann probehalber mal unter SETTINGS/GPS NO LOCATION setzen und Ort angeben.

Jetzt müsste auf jeden Fall der Standort auf der Karte angezeigt werden.

bearbeitet von designoo

  • 0

Hallo,

leider habe ich die gleichen Probleme, die Karte wird nicht gefunden/angezeigt.

Sie liegt auf meiner SD-Karte unter WeTravel/Map. Ich kann sie aber schon unter SETTINGS/ADVANCED/CONFIG unter MAP nicht auswählen...

Hat jemand eine Idee?

Grüße

Boris

bearbeitet von designoo

  • 0

Geh in den MAP-Ordner, erstelle einen neuen Ordner GERMANY.

Verschiebe alle Dateien aus MAP in den MAP/GERMANY.

Benenne MAP in MAPS um.

Geh in WT auf MENU>SETTINGS>ADVANCED>FILES.

Navigiere zum WT-Ordner auf der Karte (MMC) und markiere ihn nur.

Wähle MENU > SET WT-ROOT > OK

Gehe im MENU>SETTINGS/ADVANCED/CONFIG und setzte unter MAP "Germany".

Die Karte sollte jetzt eingebunden sein.

bearbeitet von designoo

  • 0

habe ich alles gemacht. Ich kann zwar jetzt tatsächlich die Map Germany auswählen, aber sie wird trotzdem nicht angezeigt. Es steht immer noch No Map in der Anzeige. Müssen die Ordnerbezeichungen denn alle groß geschrieben werden oder spielt das keine Rolle?

Grüße

Boris

  • 0

Dann GPS probehalber abschalten und manuelle Adresse angeben:

MENÜ>SETTINGS>GPS> "No GPS (Set Location)". Die Angabe sollte nun auf der MAP angezeigt werden. In diesem Fall hat WeTravel noch keinen GPS-Fix (also ein erstes stabiles Signal) und wartet, deshalb auch keine Mapanzeige.

Probehalber mal im JET-eigenen GPS-Menü unter TELEFONEINSTELLUNGEN>GPS-EINSTELLUNGEN Satelliten-Status überprüfen: Bekommt man draußen mehr als 4 Satelliten rein? Bekommt man seine Position angezeigt?

Wenn nicht empfiehlt sich ein GPS+ Download eine Menüebene höher. Danach nochmal einen FIX versuchen. Erkennt das JET seine Position, wird Wetravel es dann auch.

Wenn nun aber immernoch keine MAP angezeigt wird, ist entweder die MAP-Installation fehlerhaft (nochmal Anleitung genau befolgen) oder die Position gibt es nicht in der Wetravel-MAP (die Karten sind nicht immer 100% aktuell).

bearbeitet von designoo

  • 0

Ok - jetzt läuft's - super tausend Dank!

Ist der GPS-Empfänger eigentlicher immer an oder nur, wenn man ihn über die Telefoneinstellung aufruft, bzw. ein Programm darauf zugreift?

  • 0

Der Empfänger wird immer dann aktiviert, wenn eine Anwendung ihn anfordert.

Manchmal kann es da zu Unstimmigkeiten kommen und der Empfänger bleibt nach Beenden der Anwendung trotzdem aktiv, der Akku entleert sich ungewöhnlich schnell. Ein Neustart des Handys stellt den Normalzustand wieder her.

  • 0

mal ne Allgemeine Frage zu WeTravel, seit Ihr den damit zufrieden bzgl. Navigation?Ich hab es mir mal Installiert und finde es vom Handling jetzt nicht so toll....vielleicht hab ich mir auch zuviel erhofft.

  • 0

ah, ok und wie sieht es mit Google Maps aus? Funktioniert das auch alternativ über GPS-Daten oder nur über eine Datenverbindung. Ich habe eine Internet-Flat, es ist nur etwas seeeehrrr langsam, wenn kein UMTS in Reichweite ist....

  • 0

GoogleMaps benötigt eine Online-Verbindung um die Karten von den Google-Servern runterzuladen.

Die Ortung geschieht erst Mal durch die GSM-Sendemasten grob, deshalb gibts da Abweichung von bis zu 3km. Schaltet GPS hinzu wird die Position genau angezeigt.

Wie schnell ein stabiler GPS-Empfang aufgebaut wird, ist vom Vorhandensein genügender Positionsdaten der Satelliten abhängig (GPS+).

bearbeitet von designoo

  • 0

vielen dank zur schnellen hilfe!!!

läuft nu alles

  • 0

ich habe da ein anderes problem mit WeTravel., wenn ich zu einem ort die route einstellen will, findet wetravel zwar die stadt, aber im nächsten schritt findet es leider keine straßen; hab auch darauf geachtet, dass die straßennamen exakt stimmen und die straße auch auf der karte vorhanden ist.

hat jemand das selbe problem und eine lösung dafür?

viele grüße

robak

bearbeitet von robak

  • 0

Versuch erst einmal einen Teil des Namens einzugeben, also die erste 4, 5 Buchstaben, WT ergänzt den Rest bzw. zeigt mögliche Namen, aber - und das ist wichtig - es braucht ein wenig Zeit...

  • 0

hab ich schon versucht, klappt leider auch nich. hab ca 20 mins gewartet

  • 0

Hast du auch nach dem (teilweisen) Eingeben MENÜ und dann OK gewählt? Dass muss man nämlich. Dann zeigt es eine Auswahl in Frage kommender Möglichkeiten.

Erscheint immer noch nichts kann man es mit SEARCH NEARBY / FURTHER versuchen.

Bleibt auch das ohne Ergebnis ist die Straße anscheinend noch nicht indiziert.

  • 0

ja, hab ich, ich bekomme als ergebnis "<none>" (vielleicht hätte ich das schon vorher erwähnen sollen;) )

nun ja, ich denke schon, dass die straße indiziert ist, sie taucht ja auch auf der karte auf, oder ist der such-index nich gleich dem karten-index?

und falls ja, wie aktualisiert man den index, würde gerne beim vervollständigen der karten helfen.

  • 0

Also wenn "none" erscheint ist es entweder nicht indiziert oder du musst evtl. vorhandene Umlaute umschreiben (ae, ue, oe).

Karten- und Suchindex sind getrennt.

und falls ja, wie aktualisiert man den index, würde gerne beim vervollständigen der karten helfen.

Da verweise ich dich lieber an das Wetravel-Forum, das hat viel tiefgründigere Infos und bietet bei solchen "Details" mehr Support: Klick!

  • 0

danke schonmal fürs schnelle antworten :)

umlaute kommen nicht vor; ich wende mich dann mal ans wetravel forum und melde mich dann mit einer lösung hier zurück ;)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×