Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

[ROM] Exynos Extreme 7.2 ★ XXKI3 2.3.5 ★...Fast. Absolutely beautiful.

40 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Info zu folgendem ROM:

[15.10.2011]Exynos Extreme 7.2 ★ XXKI3 2.3.5 ★...Fast. Absolutely beautiful.

0053.png

Thread XDA:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1153826

Features:

- Based on XXKG3 2.3.4

- Rooted (Thanks to ChainFire) - CWM 4 included

- Multi CSC

- Deodexed

- Zipaligned

- CRT OFF Screen (Optional)

- New animations and new icons

- Greener system UI and darker.

- Removed that unuseful Samsung apps

- Browser Lagfix

- Memory Tweak

- Battery Saver Settings

- Disabled full charge notifications

- Detailed battery mod with %

- Advanced Power Menu*

- Ad block via hosts file

- Pull down status bar trasparency

- Modified Messaging System (thanks to muveszur)*

- New cool bootanimation (thanks to janis605)

- Overscroll glow*

- Kernel tweaks

- Including Touchwiz4 and Launcher2 (AOSP launcher)

- New Marketplace

- Non-incremental ringtone

- HyperX-'s SuperHighBit added

- Undervolting via SetCPU enabled

----------------------------

Download Exynos3.5 Base System:

http://www.megaupload.com/?d=IIW1WRC3

Download Exynos 3.6 UPDATE:

http://www.megaupload.com/?d=5PUW6ECT

*At the first boot if you don't see any "top bar" just reboot.

*I cannot give any guarantee on this as I can't test it.

HOW TO INSTALL EXYNOS: (WIPE)

1. First of all download Exynos Base System: (this will wipe all your data)

2. Download EXYNOS Update

3. Put those files in your internal SD

3. Flash from CWM -> EXYNOS3.X_Base_System.zip (base system)

4. Let the system boot up until you see the homescreen

5. Put the phone in RECOVERY MODE

6. Flash from CWM -> ExynosX.X_update.zip

7. Reboot and enjoy

How to update from older Exynos System:

1. Download Exynos Update

2. Put the zip in your internal SD

3. Put the phone in RECOVERY MODE

4. Flash from CWM -> ExynosX.X_update.zip

5. Reboot and enjoy

--

VERY First time install:

1. Download the latest release of "Exynos" ROM

2. Put the zip in your SD CARD

3. Put your phone to DOWNLOAD MODE

4. Install CWM flashing this kernel from ODIN -> http://www.megaupload.com/?d=J1F644WQ

5. Attach the TAR in Odin as "PDA"

6. Enter RECOVERY

7. Flash the package

----------------------------

Changelog 3.6 (29.07.2011):

- Based on KG3

- Speedmod Kernel added

- Best battery life ever!!!

- AOSP look and feel

- Battery %

- No overscroll glow (don't ask)

- No advanced power menu (don't ask)

Changelog 3.4 GOLD MASTER (22.07.2011):

- No more battery alert

- Updated Superuser.apk

- Added Advanced Power Menu

- Added Ninphetamine version 2.0.0 Release Edition

(OC up to 1.6Ghz via SetCPU // Undervolting via SetCPU)

- Blocked ADS via Hosts File

- Updated su

bearbeitet von Buddler
neue Version

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die hab ich auch schon gesehen.

Aber ich blicks nicht so ganz, für was dieses Base System da sein soll.

Macht das das selbe wie ein data wipe im CWM oder wie ist das zu verstehen?

Denn die ROM find ich schon sehr schön an sich, aber ich will nich alle meine Daten wieder neu draufmachen?!

Oder kurz: Werden da die Daten genauso gelöscht wie bei einem Wechsel auf CM7?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die hab ich auch schon gesehen.

Aber ich blicks nicht so ganz, für was dieses Base System da sein soll.

Macht das das selbe wie ein data wipe im CWM oder wie ist das zu verstehen?

Denn die ROM find ich schon sehr schön an sich, aber ich will nich alle meine Daten wieder neu draufmachen?!

Oder kurz: Werden da die Daten genauso gelöscht wie bei einem Wechsel auf CM7?

erst Base via CWM (Flash Update), dann die Version 3.4 via CWM (Flash Update) installieren.

Das System ist danach gewiped

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Soll ich also einfach, ohne irgendwas vorzubereiten, erst 'Exynos3 Base System' und danach 'Exynos 3.4 GOLD MASTER UPDATE' ganz normal via CWM (also wie CM7) flashen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Habe mir soeben auch die ROM installiert.

Du musst nichts weiter machen (außer deine Daten zu sichern). Einfach per CWM 'instal zip from sdcard' die Base.zip auswählen, einmal bis zum Homescreen booten, danach wieder in CWM, erneut 'instal zip from sdcard' wählen und jetzt das Update raufklatschen. Funktioniert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Na dann probier ichs doch auch mal ;)

Danke!

Edit:

So, habs jetzt drauf!

Hat alles geklappt und ist echt ne super Rom!

Kann ich nur empfehlen!

Edit 2:

Die Installations-Zip kann man alle wieder löschen, oder?

Backup und alles kann dann trotzdem noch wiederhergestellt werden?

bearbeitet von Davee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Edit 2:

Die Installations-Zip kann man alle wieder löschen, oder?

Backup und alles kann dann trotzdem noch wiederhergestellt werden?

Geht das nun oder nicht?

Wäre wichtig, der Speicher wird eng ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich kann dir zwar nichts mit Sicherheit sagen, aber allein vom Verständnis haben die Installationsdateien nach dem erfolgreichen Flashen keinen weiteren Nutzen mehr. Backups machst du sowieso über CWM, und der braucht die zips auf jeden Fall nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hmm, sollte ja dann wirklich immer gleich sein, wenn Du das auch meinst.

Bei CM7 gehts ja auch.

Hau ichs einfach mal runter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Für alle Nutzer: es ist das Update 3.6 rausgekommen. Unter anderem soll der Akku jetzt noch länger halten. Jetzt hock ich auf Arbeit, aber zu Hause wird erstmal fröhlich geflasht.

Warum taucht die MOD eigl nicht in der Liste der Custom ROMs auf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Für alle Nutzer: es ist das Update 3.6 rausgekommen. Unter anderem soll der Akku jetzt noch länger halten. Jetzt hock ich auf Arbeit, aber zu Hause wird erstmal fröhlich geflasht.

Warum taucht die MOD eigl nicht in der Liste der Custom ROMs auf?

Jo, das Problem mit dem FCs beim bearbeiten von Texten soll auch gelöst sein.

Allerdings sind Overglow und Extended Power weggefallen.

Changelog 3.5 (29.07.2011):

- Based on KG3

- Speedmod Kernel added

- Best battery life ever!!!

- AOSP look and feel

- Battery %

- No overscroll glow (don't ask)

- No advanced power menu (don't ask)

Download Exynos3.5 Base System:

http://www.megaupload.com/?d=IIW1WRC3

Download Exynos 3.6 UPDATE:

http://www.megaupload.com/?d=5PUW6ECT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Overglow sah manchmal auch seltsam aus. Wenn ich z.B. bei Facebook bin und der grüne Streifen über dem blau-weißen Design auftaucht .. ich weiß nicht.

In den Android-Menüs war es ein ganz nettes Feature, aber dann nehme ich doch lieber eine noch bessere Akkuleistung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Aber kein Extended Power Menu :(

Nervt schon.

Bist Du jetzt auf der neuen Version?

Wie hast Du was gesichert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Aber kein Extended Power Menu :(

Nervt schon.

Bist Du jetzt auf der neuen Version?

Wie hast Du was gesichert?

nimm doch das extended von litening rom 4.2?

android.polici.jar und framework.jar sind reboot menue

sichere aber vorher die original dateien!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kenn mich da nicht so aus mit irgendwelchen Dateien irgendwo austauschen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

So, ich oute mich als Android-Neuling mal komplett: habe auch im XDA Forum gelesen, dass sich viele über das fehlende Extended Power Menu beschwert haben und deshalb sogar die ganze ROM gewechselt haben.

Meine Frage (auch mit Google schwer zu finden): Was zur Hölle ist das?

*duckandrun*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das Extended Power Menu kommt,wenn du dein Devive ausschaltest. Dort kannst du wählen was du machen willst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das ist es?^^ Hmm .. nun gut. Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also das 'Extended' bezieht sich hier eben darauf, dass du auch z.B. 'Reboot' auswählen kannst. Das geht normalerweise bei den Stock-ROMs nicht.

Eigentlich ein ziemlich nützliches Feature, da man auch direkt ins Recovery-Menü booten kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Bei mir geht das Update überhaupt nicht. Ständig crash und reboots, hab gar kein Power Menu mehr .... ist das bei euch auch so?

Der dritte Backup auf 3.4 - jetzt bleib ich da.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0