Jump to content
  • 0
Benski_84

ROM-Modding, Anleitungen und Erfahrungen

Kommt ihr mit der Anleitung zurecht?   5 Stimmen

  1. 1. Kommt ihr mit der Anleitung zurecht?

    • Ja, Super danke
      5
    • Nein, bitte mit Begründung
      0

Bitte melde dich an oder registeriere dich um in dieser Umfrage abstimmen zu können.

Frage

Dieser Thread soll dazu dienen, ROM-Modding Erfahrungen zu teilen und Anleitungen auszutauschen.

Beginnen möchte ich an dieser Stelle mit meiner Anleitung zum ROM-Modding.

(in meinem Fall das ROM: CM7 Special by Seadersn)

Vorbereitung:

Wir brauchen:

- ein ROM, was man modden will

- ein Entpackprogramm, wie z.B. WinRar oder 7-ZIP

- ein Bildbearbeitungsprogramm, z.B. PhotoShop oder GIMP

- das nötige Know-How das Bildbearbeitungsprogramm bediene zu können

Anleitung:

1. Wir erstellen einen Ordner, nennen ihn MODDING und kopieren uns das zu moddende ROM hinein. Das ROM benennen wir mit einen eindeutigen Namen. In meinem Fall: CM7_Special-Modding

2. In dem Ordner erstellen wir zwei Unterordner:

  • ROM
  • Apps

3. Das kopierte ROM entpacken wir in den Ordner ROM

  • in dem ROM-Ordner befinden sich nun weitere Unterordner aus dem
    entpackten Rom
  • 99% aller Apps, wo wir die Icons austauschen wollen, befinden sich in
    dem Ordner: System/app
  • die andere App, die wir zum modden benötigen, finden wir im Ordner:
    Framework/framework-res.apk

4. Alle Apps die wir modden wollen, kopieren wir uns in den vorher erstellten Ordner Apps

5. Für jedes kopierte App erstellen wir einen neuen Ordner und verschieben die dazugehörige App hinein

6. Als nächstes entpacken wir jede App in Ihrem Ordner und es erscheinen neu Unterordner

  • Wir suchen nun den Ordner: res/drawable-hdpi
  • in diesem Ordner befinden sich zu 90% die zu verändernden PNG-Dateien

7. Der nächste Schritt heißt suchen:

  • sucht euch im Internet alle Icon die ihr für euer ROM verwenden wollt
    und speichert diese in einen neuen Ordner mit dem Namen z.B. Icons
  • wichtig: es sollten auch PNG-Dateien sein und in den meisten Fällen
    brauchen die neuen Icons auch nicht größer wie 48 x 48 Pixel zu sein
  • falls sie doch größer sein sollten, oder aber die Größe nicht dran steht,
    dann macht das nix, dann wird die Größe später mithilfe des
    Bildbearbeitungsprogramm verändert

8. Ihr öffnet nun die PNG-Dateien, die ihr verändern wollt, aus dem drawable-hdpi-Ordner im Bildbearbeitungsprogramm.

In meinem Fall Photoshop (im weiteren Verlauf PS genannt)

9. Jetzt sucht ihr euch die dazu passenden neuen PNG-Dateien aus eurem Icon-Ordner

Ein ganz wichtiger Schritt:

Die alten und neuen PNG-Dateien müssen sich im selben Farbraum befinden!

In der Regel sind die alten Dateien in Graustufen bzw. Indizierten Farben angelegt und die neuen Dateien sind in RGB-Farben.

Das bedeutet, dass die alten Dateien in den RGB-Farbraum umkonvertiert werden müssen.

10. Wenn das erledigt ist kann das jeweilige neue Bild in das dazugehörige alte Bild hineinkopiert werden

Auch das ist sehr WICHTIG!! Immer NEU in ALT !!

Das hat den Grund, dass wir die Gesamtbildgröße und auch den Dateinamen nicht verändern dürfen!! Wenn das neue Bild nun zu Groß für den Bildrahmen ist dann kann es mithilfe der Skalierfunktion (im PS) auf die richtige Größe verkleinert werden.

11. Als nächstes wird das Bild gespeichert.

Wichtig:

  • es muss wieder als PNG-Datei gespeichert werden !!
  • es muss exakt der selbe Dateiname wie vorher sein !!

12. Das macht ihr nun mit allen PNG-Dateien und das bei jeder App, wo ihr die Icons austauschen wollt.

13. Ist das dann alles erledigt, müssen die PNG-Dateien wieder in die originale, nicht entpackte App zurück gespielt werden. Das funktioniert wie folgt (erklärt am Beispiel der Settings.apk).:

  • Ordner APPS/Settings/res/ drawable-hdpi öffnen
  • neues Fenster mit dem Ordner ROM/system/app öffnen,
    die Settings.apk heraus suchen
    auf die Setings.apk rechten mausklick ausführen --> 7-Zip --> öffnen
    im 7-Zip Ordner zu res/ drawable-hdpi navigieren
    nun die PNG-Dateien aus dem
    APPS/Settings/res/ drawable-hdpi-Ordner alle markieren und in das
    geöffnete 7-Zip Fenster ziehen
  • es erscheint nun eine Warnmeldung ob ihr die Dateien in das gepackte
    Verzeichnis kopieren wollt, dieses mit ja bestätigen

14. Diesen Schritt (13) müsst ihr für jede App ausführen, wo ihr die Icon ausgetauscht habt

15. Im letzten Schritt müssen nun die Apps wieder in das eigentliche ROM einkopiert werden, dieser Schritt läuft genauso ab wie Schritt 13

  • Ordner ROM/system/app öffnen
  • neues Fenster mit dem Ordner MODDING öffen, hier befindet sich ja
    immer noch die neue zu flashende gemoddete ROM
    (CM7_Special-Modding)
  • auf das ROM rechten mausklick ausführen --> 7-Zip --> öffnen und zu
    system/app navigieren
  • jetzt wieder die veränderten .apk-Dateien in das 7-Zip Fenster ziehen
  • wieder erscheint nun eine Warnmeldung ob ihr die Dateien in das
    gepackte Verzeichnis kopieren wollt, dieses mit ja bestätigen

16. Alle .apk-Dateien die verändert wurden müssen auf diesem Weg in das ROM hinein

17. Nun das fertig gemoddete ROM auf die SD Card kopieren und wie gewohnt flashen

18. FERTIG

So, das ist wie gesagt meine Anleitung. Wenn ihr eine bessere/einfachere Anleitung habt oder Anregungen zu meiner habt, dann sind eure Kommentare natürlich herzlich Willkommen.

Gruß

Benski

:wave:

5381_signatur.png5364_facebook_buttons_59_68.png5363_google_buttons_91_61.png5365_twitter_buttons_70_10.png

bearbeitet von Benski_84

5 Antworten auf diese Frage

  • 0

Du müsstest mal noch anmerken, dass du die Auflösung wieder höher geschraubt hast ;)

Ich habe ja das selbe ROM gemodded aber bei mir sind die Icon z.B in den Einstellung viel kleiner...liegt auch daran das bei mir die voreingestellten 180dpi drinne bleiben :icon_chee

Insgesamt gefällt mir die Arbeit von dir aber wirklich sehr sehr gut! Vielleicht hast du ja mal Bock das von dir gemoddete ROM mal irgendwo hochzuladen...damit man es mal "live" begutachten kann

Gruß

Benski

PS: War die Anleitung verständlich?

  • 0

Du müsstest mal noch anmerken, dass du die Auflösung wieder höher geschraubt hast ;)

Ich habe ja das selbe ROM gemodded aber bei mir sind die Icon z.B in den Einstellung viel kleiner...liegt auch daran das bei mir die voreingestellten 180dpi drinne bleiben :icon_chee

Insgesamt gefällt mir die Arbeit von dir aber wirklich sehr sehr gut! Vielleicht hast du ja mal Bock das von dir gemoddete ROM mal irgendwo hochzuladen...damit man es mal "live" begutachten kann

Gruß

Benski

PS: War die Anleitung verständlich?

für mich war die anleitung schon verständlich.

befasse mich ja auch schon seit wochen damit die bilder zu tauschen.

das mit dem hochladen wäre keine große sache.

würde es aber nur dann machen wenn ich von seadersn die erlaubniss bekomme.

schließlich ist es ja sein rom.

Ps: habe auch mal probiert die build.props zu bearbeiten, damit nach nem flash sofort 240dpi angezeigt werden. habe aber es noch nicht probiert ob es funzt.

  • 0

Seit dem ich die 180dpi in dem Rom nutzte will ich gar nicht mehr die Standard 240 dpi.

Da habe ich immer das Gefühl von den Icons “erschlagen“ zu werden.zumal bei 180dpi viel mehr auf die Homescreens passt...

Klär das doch mal mit Seadersn,was er dazu sagt, wenn man eine gemoddete Version von seinem Rom hochlädt.

Danke und Gruß

Benski

bearbeitet von Benski_84

  • 0

Ich denke nicht dass es da Probleme von Seadersn.

Was man auch mal probieren könnte,ist einfach ein flashbares Theme,welches über den CWM eingespielt wird

bearbeitet von optimus~prime

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×