Jump to content
michaseid

S5 Neo merkt sich keine Standardwerte mehr

Hi,

hab wieder mal ein Problem mit meinem ansonsten zuverlässigen S5 Neo.

Seit kurzem- leider kann ich nicht nachvollziehen seit wann- muß ich immer wieder wenn ich ein Bild/Foto öffnen will, eine

App aussuchen. Früher kam ja da mal die Frage ob nur einmal oder als Standard, das kommt ja schon länger nicht mehr.

Hatte immer 2-3 Apps zur Auswahl, z,B. die Gallery. Hab ich die dann gewählt, war sie auch als Standard gewählt.

Ich konnte dann im Anwendungsmanager die Standardwerte wieder löschen, und danach kam beim Bild öffnen wieder die Auswahl.

Jetz nimmt mein S5 Neo mit Android 6 beim Bilder öffnen keine Auswahl mehr an. Egal welche meiner Möglichkeiten  - Gallery, Google Fotos oder QuickPic

ich zum öffnen nehme, beim nächsten Mal kommt die Frage wieder. Hab alle Standardwerte gelöscht, bringt nichts. Bei Musik oder Videos klappt es aber eine

App zum öffnen zu wählen.

Hat jemand eine Idee??

 

danke

micha

 

Ich habe derzeit kein S5neo zur Hand, aber ich hatte bei meinem Tabelt (T585) ein ähnliches Problem. Irgendwo gut versteckt in den Einstellungen hatte ich einen Haken gefunden, der die Anzeige "nur einmal / immer" aktiviert. Eventuell gibt es diese Einstellung auch bei deinem Neo.

Zudem habe ich bei allen relevanten Apps im Anwendungsmanager bei "Festlegen als Standardapp" dafür gesorgt, dass kein Standard gesetzt ist.

,@Yannick1

danke für Antwort, gut gemeint. Aber- daran liegt es leider nicht.

Macht aber nichts, es gibt schlimmeres als immer wieder neu eine App zum öffnen auswählen zu müssen.;)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×