Jump to content
Swissdroid

Samsung Galaxy Ace 2 - Firmware updaten / flashen

8552_ace2_banner.png

Willkommen im Galaxy Ace 2 Thread zum Thema: "Updaten der Firmware".

Hier erkläre ich euch, wie ihr euer Ace 2 mit dem Flash-Programm Odin auf den neusten Stand bringen könnt.

Info: Wenn ihr den Code *#1234# in das Telefonwahlfeld eingebt, wird euch eure aktuelle Firmware angezeigt.

4184_trennungslinie.png

achtung.png

Anleitung auf eigene Gefahr!

Weder ich, noch handy-faq.de, noch sonst irgendwer übernimmt eine Haftung für irgendwelche Schäden die

durch das befolgen dieser Anleitung geschehen!

Lest die Anleitung zuerst bis am Schluss durch bevor ihr Beginnt!

Hinweis:

Durch das Flashen einer inoffiziellen Firmware-Version (natürlich gibt es auch Offizielle FW - Versionen die mit Odin geflasht werden können), verliert Ihr die Garantie auf euer Ace. Samsung kann dann den Support und die Gewährleistung für Probleme ablehnen.

4184_trennungslinie.png

Vorbereitung:

Folgende Punkte solltet ihr vor dem Flashen einer Firmware mit Odin unbedingt ausführen.

  • 1. Überprüft ob ihr die Treiber installiert habt. Indem ihr euer Ace per USB mit dem PC verbindet und kontrolliert ob es erkannt wird. Sollte dies nicht der Fall sein, installiert Kies auf eurem PC um die Treiber zu erhalten. Evtl. auch mal den USB - Debugging Mode in den Einstellungen aktivieren falls es immer noch nicht gehen sollte.



  • 2. Alle wichtigen Daten sichern:


    • SMS sichern. ---> Z.B. mit SMS Backup & Restore / SMS Backup +


    • Kontakte, Gmail , Kalender und weitere Google Dienste sichern. ---> Mit Google Synchronisation unter den Einstelungen eures Handys.


    • Anrufliste sichern. ---> Z.B. mit der App Call Logs Backup 6 Restore


    • Persönliche Daten (wie Fotos , Videos usw.) sichern. ---> Daten auf den PC verschieben.

[*] 3. Kies-Prozesse mit dem Task Manager beenden (Siehe Screenshot).

8479_taskmanagerl8utm.jpg

[*] 4. Der Akku des sollte min. zu 80% geladen sein.

[*] 5. Ladet euch das Flash-Programm Odin sowie die gewünschte FW herunter .

[*] 6. Ein Werksreset durchführen, indem ihr im Telefonwählfeld folgender Code eingebt: *2767*3855#

Achtung! alle Daten werden gelöscht.

[*] 7. Als letztes sollte vor dem Flashen immer Kontrolliert werden, ob der Download-Modus funktioniert.

Dazu wie folgt vorgehen (das Gerät muss dafür Ausgeschaltet sein):

8477_41pbn3parvl_sl500_aa300.jpg

  • 1. Den Volume - (Leiser) Button drücken und gedrückt halten.


  • 2. Den Homebutton ebenfalls drücken und halten.


  • 3. Als letztes den Powerbutton drücken bis das Ace in den Download - Modus wechselt.

4184_trennungslinie.png

Das Flashen:

Jetzt folgt die Erklärung über den eigentlichen Flashvorgang mit Odin.

Zuerst einmal die Erklärung über den Unterschied zwischen 1 - Teiligen Firmwares und 3 - Teiligen:

1 -Teilige Firmware:

  • Es wird kein automatischer Wipe durchgeführt, die Daten bleiben erhalten, daher gut für Updates geeignet (Das Kein Wipe durchgeführt wird, führt aber folglich meist zu Problemen. Deshalb wird dies in meiner Anleitung mit dem Tastencode durchgeführt).
  • Von Kies werden nur einteilige Firmwares verteilt
  • Es darf kein PIT-File verwendet werden (PIT = Partition Information Table, dieses File enthält Informationen zur Formatierung und Partitionierung des Gerätespeichers)

3 - Teilige Firmware:

  • Die Userdaten sind nach dem Flashen weg, daher gut für Neuinstallationen geeignet
  • Dreiteilige Firmwares sind meistens Leaks/Betas/inoffiziell
  • Bei Problemen mit den Partitionen (oder wenn man auf Nummer sicher gehen will und alle Daten löschen möchte) kann man mit PIT-File flashen.

Nun geht ihr Folgendermassen vor um eine Firmware mit ODin zu flashen:

  • 1. Ihr entpackt die heruntergeladen Firmware mit einem Entpackungsprogramm (als Beispiel sei hier mal 7Zip erwähnt [32Bit Download | 64Bit Download] ).

    Ihr erhaltet nun eine Datei mit der Endung .tar.md5 oder .tar .



  • 2. Falls ihr es noch nicht getan habt, beendet alle Kies Prozesse mit dem Task - Manager (Details siehe 'Vorbereitung')



  • 3. Öffnet Odin als Administrator (Rechtsklick --> Öffnen als Administrator --> Sicherheitsmeldung bestätigen)



  • 4. Nun die Dateien am richtigen Ort einfügen. Und zwar so:




    • Bei 1 - Teiligen FW kommt die Datei in das Feld PDA / Haken so stehen lassen wie im Bild.



      6895_odin_einteilige_fw_671_x_494.jpg






    • Bei 3 - Teiligen FW werden die Dateien wie folgt eingeordnet:



      [table=head]Datei|Feld
      CSC|CSC
      PDA oder Code|PDA
      Phone oder Modem|Phone[/table]




      Dies sieht dann bei so aus, wenn ihr kein PIT-File verwendet (Kein Haken bei Re-Partition / und kein PIT-File):




      6902_odin_dreiteilige_fw_ohne_pit_671_x_494.jpg







      Und so, wenn ihr mit PIT-File Flasht (Re-Partition angehakt / PIT-File ausgewählt):


      6901_odin_dreiteilige_fw_pit_671_x_494.jpg





    • Wenn die Datei ausgewählt sind , nochmals alles sorgfälltig überprüfen.

[*] Kontrolliert, ob "F. Reset Time" und " Auto Reboot " angehakt sind.

[*] Nun versetzt ihr das Handy in den Downloadmodus (wenn es sich noch nicht in diesem befindet).

[*] Nun das Handy per USB mit dem PC verbinden. Nun sollte bei Odin im Feld oben Links die Zeile " 0:[COM4] " erscheinen. Wenn dies der Fall ist, alles bereit zum Flashen.

[*] Nun könnt ihr mit einem Klick auf 'Start' den Flash-Vorgang starten.

Dazu noch ein paar Sicherheitshinweise von mir:

  • Schließt vor dem Flashen den Akkudeckel um ein Herausfallen des Akkus zu vermeiden.


  • Legt es auf eine stabile Unterlage und führt während des Falshvorgangs keine anderen Aktionen am Handy oder am PC durch.


  • Sollte es länger gehen als erwartet, lasst alles laufen. Trennt auf keinen Fall das USB-Kabel bevor das Handy wieder startet, oder aber der Flashvorgang mit dieser Zeile beendet wurde '<OSM> All threads completed. (succeed '0 oder 1' / failed '0 oder 1' ).

[*] Fertig

4184_trennungslinie.png

Nach dem Flashen :

Um nach dem Flashen den Sales-Code zu kontrollieren (ist der Fall wenn ihr z.b. eine ungebrandete Firmware haben wolltet) , geht ihr nun wie folgt vor:

  • Gebt *#06# in das Telefonwahlfeld ein.


  • Nun wird euch eure IMEI-Nr angezeigt, welche ihr euch notiert.


  • Jetzt gebt ihr folgendes in das Wahlfeld ein: *#272*IMEI# . 'IMEI' ersetzt ihr natürlich durch die Nummer die ihr euch vorhin notiert habt.


  • Jetzt landet ihr auf diesem Screen:


    119422d1343805300-samsung_galaxy_s3_firmware_updaten_flashen-wipe.jpg


    Sales-Code für ungebrandete Versionen:

    [table=head;width=80%]Deutschland|Schweiz|Österreich
    DBT

    |

    AUT

    |

    ATO


    [/table]



  • Habt ihr bereits den gewünschen Sales-Code, dann könnt ihr hier mit 'Cancel' wieder schliessen.


  • Falls nicht wählt ihr den gewünschten Code aus und bestätigt ihn mit 'Install'.
    ACHTUNG! Alle Daten werden gelöscht.


  • Das Handy führt jetzt noch einen Werksreset durch und startet danach mit dem neuen Code neu.


  • Fertig

4184_trennungslinie.png

Noch Fragen?

Fragen und Probleme dürft Ihr gerne im Diskussionsthread posten.

Disku_spiegel.png

4184_trennungslinie.png

! ! ! Weder ich, noch handy-faq, noch sonst Jemand übernimmt eine Haftung für irgendwelche Schäden, die durch Befolgen dieser Anleitung geschehen könnten! ! !

bearbeitet von mlerch
Firmware Link korrigiert

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×