Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Samsung Galaxy Ace 2 - Root / rooten

108 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Achtung :

Denn ClockWorkmod brachen wir nicht. Sonst machen sie den Kernel kaputt.

Statt Install From SD Karte, als Standart gibt es Update from SD Card.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Achtung :

Denn ClockWorkmod brachen wir nicht. Sonst machen sie den Kernel kaputt.

Statt Install From SD Karte, als Standart gibt es Update from SD Card.

Hallo,

das stimmt wohl... Ist mir passiert... ClockWordMod zerstört den Kernel... Sollte der Kernel zerstört sein müßt ihr zuerst den Original-Kernel wieder herstellen... Ohne diesen geht gar nichts mehr...

rootme.zip ausführen als update from SD-Card funktioniert..

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

ich möchte mein Ace 2 auch gerne rooten - muß die SIM und/oder SD Karte dafür rausgenommen werden?

Dieses Clockwork braucht man also nicht ?

hab iwo gelesen das man es doch braucht,und ich möchte nichts verkehrt machen.

Danke im Voraus

Edit: Ich habe Kies nicht installiert,sondern mir die Treiber so im Netz besorgt und installiert.

Ich hoffe das es auch ohne Kies selber möglich ist!?

Mfg:Kadauz

bearbeitet von Kadauz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

ich möchte mein Ace 2 auch gerne rooten - muß die SIM und/oder SD Karte dafür rausgenommen werden?

Dieses Clockwork braucht man also nicht ?

hab iwo gelesen das man es doch braucht,und ich möchte nichts verkehrt machen.

Danke im Voraus

Edit: Ich habe Kies nicht installiert,sondern mir die Treiber so im Netz besorgt und installiert.

Ich hoffe das es auch ohne Kies selber möglich ist!?

Mfg:Kadauz

Hallo Kadauz,

die SD-Karte, sowie die SIM-Karte musst du nicht herausnehmen.

Wenn du die Treiber schon installiert hast, brachst du Kies nicht mehr zu installieren.

Ob Du jetzt CWM installieren musst oder nicht, kann ich Dir nicht beantworten.

Diese Rootanleitung ist aus dem XDA-Forum. Also von Profis gemacht und getestet.

Ich selbst habe nur das normale Ace gehabt, nicht das Ace2.

Die Anleitung zum Rooten findest du hier: http://www.handy-faq.de/forum/samsung_galaxy_ace_2_forum/263761-samsung_galaxy_ace_2_root_rooten.html

LG Klaus

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@Dr.Kolle,

danke für die Info!

Die Anleitung hatte ich schon gefunden und gelesen - Danke.

Da steht aber im Diskussionsthread das die CWM den Kernel kaputt macht,und deswegen bin ich mir etwas unsicher.

Achtung :

Denn ClockWorkmod brachen wir nicht. Sonst machen sie den Kernel kaputt.

Statt Install From SD Karte, als Standart gibt es Update from SD Card.

Hallo,

das stimmt wohl... Ist mir passiert... ClockWordMod zerstört den Kernel... Sollte der Kernel zerstört sein müßt ihr zuerst den Original-Kernel wieder herstellen... Ohne diesen geht gar nichts mehr...

rootme.zip ausführen als update from SD-Card funktioniert..

Mfg:Kadauz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Guten Morgen,

da ich kein Ace2 besitze, und es auch nie testen konnte, kann ich dir auf deine Frage keine Antwort geben.

Vielleicht kann dir ein User, der das Ace2 besitzt die Frage beantworten.

Ich werde mich aber auch noch kündigt machen.

LG Klaus

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Okay,das werde ich mal machen,aber ich habe mir jetzt dennoch überlegt das Update auf Jelly Bean abzuwarten,denn dann wäre das rooten ja für die Katz gewesen.

Es soll ja (hoffentlich) bald erscheinen.

Trotzdem ":danke:" für deine Mühe.

Mfg:Kadauz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Okay,das werde ich mal machen,aber ich habe mir jetzt dennoch überlegt das Update auf Jelly Bean abzuwarten,denn dann wäre das rooten ja für die Katz gewesen.

Es soll ja (hoffentlich) bald erscheinen.

Trotzdem ":danke:" für deine Mühe.

Mfg:Kadauz

Wenn JB für das Ace2 kommt ist noch nicht bekannt.

Kannst aber hier: http://www.sammobile.com/firmware/?page=3&t=1&o=1&m=GT-I9100&r=1#regiona

immer mal reinschauern. Einfach den Filter benutzen, wo man das Handy usw. einstellen kann.

LG Klaus

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ja,auch diese Seite ist mir schon bekannt.

Ich bin zwar dem englischen nicht so mächtig,aber ein wenig aus der Schule ist noch hängen geblieben :icon_lol:

Mfg:Kadauz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die Seite ist eigentlich selbsterklärend.

LG Klaus

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Gibt es eine Möglichkeit das Handy zu unrooten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Gibt es eine Möglichkeit das Handy zu unrooten?

Schönen guten Morgen,

schau mal im Superuser nach, ob es dort die Option "Vollständiges Un-Root" gibt.

Wenn ja, dann Option ausführen. Wenn nicht, entweder auf Werkseinstellung (Daten futsch) zurücksetzten, oder Firmware drüber flashen (bei einteiliger FW, bleiben Daten erhalten).

LG Klaus

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Moin,

gemäß Anleitung habe ich versucht das Ace 2 zu rooten.

Folgende Meldung mit einem roten Fail spuckt Odin aus:

<ID:0/014> Added!!

<OSM> Enter CS for MD5..

<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..

<OSM> Please wait..

<OSM> clockworkmod-5.0.2.8.tar.md5 is valid.

<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..

<OSM> Leave CS..

<ID:0/014> Odin v.3 engine (ID:14)..

<ID:0/014> File analysis..

<ID:0/014> SetupConnection..

<ID:0/014> Initialzation..

<ID:0/014> Get PIT for mapping..

<ID:0/014> Firmware update start..

<ID:0/014> recovery.img

<ID:0/014> NAND Write Start!!

<ID:0/014>

<ID:0/014> Complete(Write) operation failed.

<OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

Anderen PC getestet = gleiches Ergebnis

Akku rausnehmen bzw. Neustart normal führt zur Meldung das das Update fehlgeschlagen ist und ich über Kies eine Wiederherstellung versuchen soll. Gerät bleibt immer bei dieser Meldung hängen.

Ich komme leider nicht weiter. Kann jemand helfen? :eek:

bearbeitet von valiant80

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kannst du dein Handy noch starten?

Ansonsten, flash mit Odin mal eine 1-Teilige Original FW drüber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

nein, habe ich aber gemacht. Jetzt gehts wieder, anscheined ist die mod-fw schädlich für das Ace 2 habe ich schon in div. Beiträgen gelesen. Merkwürdig aber so ist es ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Mal ne(vielleicht)doofe Frage.

Ich hab den Stock Lite Rom drauf,also kein komplettes Root. Flash Zähler ist nicht hochgegangen.

Kann man das auch mit der SU - vollständiges unrooten(diese Möglichkeit habe ich) wieder normal machen,oder geht es mit der normalen Werkseinstellung?

Ich frage,weil ich gar nicht wußte das man nach einem Stock Lite Rom die Softwareaktuallisierung von Samsung gar nicht mehr vorhanden ist.

Sollte jetzt die Version 4.1 kommen fürs Ace 2,dann kann ich ja gar nicht mehr aktuallisieren?

Mfg:Kadauz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit daran, dass der 'Dev' die Build.prop geändert hat.

Flashst du allerdings mit Odin eine Stock Rom drauf, sollte das Problem behoben sein und Updates über Kies wieder möglich.

Allerdings rate ich von Kies ab.

Du kannst dann auch warten bis die 4.1.1 über samfirmware.com verfügbar ist.

Diese kannst du dann direkt über Odin flashen.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Danke fürr die Info - da hab ich ja(dummerweise)garnicht dran gedacht.

Das ist ja bestimmt eine einteilige Firmware die mit Odin über PDA geflasht wird(nimm ich an)

Kies hab ich erst gar nicht installiert - nur die Treiber.

Okay,dann kann ich ja auch alles so lassen,denn so ist es besser ohne die ganzen Programme von Samsung - spart enorm an Akku bei mir.

Wenn es soweit ist,und ich bin mir nicht sicher,dann frag ich nochmal nach,denn nach der 4.1.1 muß ich ja bestimmt dann später auch wieder rooten(diesmal komplett) um den ganzen Samsung Mist weg zu bekommen.

Mfg:Kadauz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Vermutlich ja.

Diese dann sobald sie verfügbar ist mittels Odin flashen.

Ich würde noch ein Factory Reset empfehlen vor dem Update.

Dies verhindert meist Fehler beim Updaten.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0