Jump to content
mlerch

Samsung Galaxy S - CyanogenMod 11 [Android 4.4][KitKat][Nightly]

Akku ist jetzt schon besser ich glaube das passt schon.

Habe jetzt ein Problem mit dem Google Play Store er ist nicht mehr zu erreichen.

Es erscheint keine Verbingung obwohl Wlan an ist.

Habe die neuste AKP installiert trozdem nichts.

Mein S3 mit gleichem Wlan geht ohne Probleme!

Gibts da ne Lösung?

Edit: habe nochmal alles neu draufgehauen CM 11 und gapps jetzt geht alles wieder.

Nur ist der Wlan empfang richtig mies!

bearbeitet von Jakkomo77

Ich bin raus aus aus 4.4,und zurück auf 10.2.1 .

PlayStore war nur kurz nach dem neu Start zu erreichen dann nicht mehr.

Viele Abstürze , und überhaupt nicht Alltagstauglichkeit.

Alle updates gemacht Mit und ohne wipe/ factory hat nichts gebracht.

Von der Picke alles neu ausgespielt Dankt Nico s Top Anleitung und CM 10.2.1drauf.

Lg

Hm, bei mir läuft CM 11 fehlerfrei und absolut alltagstauglich.

Hattest Du die richtigen Gapps? Klingt danach, als ob da der Fehler lag.

Aber CM10.2 läuft auch sehr gut auf dem guten alten SGS.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Hallo ,

da bin ich sehr erstaunt :computer:

Ich komme von einem neu aufgespielen 2.3.6 und dann root mit CF Auto Root und dann sofort CM11 nach Anleitung habe ich alles schritt für schritt gemacht da ich noch nicht lange in dieser Materie bin.

Mein S3 mit 10.2.0 lauft sehr gut .

Ich habe diese gapps genommen:

gapps-kk-20140105-signed

Ich verstehe auch nicht wo das Problem liegt oder lag, evtl versuche ich es nochmal wenn ich ein bischen Zeit habe.

Lg

Also ich bin auch nach dem totalen Neuinstallieren nicht wirklich weiter. Die Fehlermeldungen kommen nicht mehr, dafür gibt es andere, seltsame Probleme. Selten läuft alles glatt. Das Ganze wirkt generell sehr langsam. Manchmal hakt alles für locker 30 unfassbare Sekunden. Das bezieht sich auf Kontakte, Menü-Aufrufe in Apps, aber häufig! Der Sperrbildschirm kommt beim Druck auf die Home-Taste nur jedes dritte Mal, meist bleibt das Display schwarz. GPS, WLAN, Akku alles top - wie gehabt. Zum Thema Akku: Hab einen von AkkuKing bei Amazon für 12€ gekauft, der ist klasse.

Naja. Bin alles in allem sehr unzufrieden mit dem ganzen System. Es scheint auch, als sei nach einem Nightly-Update alles nur für 2 Tage besser, dann geht NIX mehr und ich muss ein restore aus cwm installieren.

Soll das S5 was werden? Dann kauf ich das bald :P

Ärgerlich alles..

Ich habe nur Probleme mit dem GPS.

Am schnellsten wurde das Signal mit der 2.3.6 gefunden. Egal welche Custom ROM ich drauf hatte/habe,es dauert ewig oder wird gar nicht gefunden. :(

Sonst bin ich mit der 4.4 sehr zufrieden,vor allem wegen der Datenschutz Option!

Sorry Leute , hat mir jemand ne Methode Efs backup)wo geht den ich wurde gerne eine Sicherung machen.Leider hats bis jetzt nicht funktioniert.

Dank

Warum bist Du denn nicht die, die im Startpost verlinkt ist?

Auch wenn diese in S2 Forum ist, sie funktioniert auch einwandfrei mit den SGS.

Am einfachsten ist hier die Methode mit dem zip via CWM.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Diesmal dauert ja das verdammt lange mit der Stable, hat das was damit zu tun, dass es jetzt die Cyanogen Inc. gibt?

Gesendet vom meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk

Ich denke eher wie sind verwöhnt! ;)

Bei CM7 funktionierten lange Zeit nicht alle Funktionen. Wenn man da CM10 und CM11 vergleicht, dann hatten wir extrem schnell alltagstaugliche Versionen.

Und mal ehrlich, ob die Version derzeit Nightly, Snapshot oder Stable heißt, sie ist so oder so absolut alltagstauglich.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Aber bei der Nightly gibt es doch Performance-Bugs oder nicht?

Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk

Wie reden hier von einem 4 Jahre alten 1Ghz Single Core Handy mit 512MB RAM, welches offiziell lediglich bis Android 2.3.6 Gingerbread unterstützt wurde.

Und welches mit CM7, CM9, CM10 und CM11 so gut läuft wie mit meiner Original Firmware!

Das ist ja fast beleidigend da von Performance Bugs zu sprechen! ;)

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Ich meine "Performance Bugs" im Vergleich zur CM 10.2 :D

Hi,

Also ich bin positiv überrascht!

Sowohl vom Akku als auch von der Performance!!

Bin von SlimBean 4.3 auf CM11, und KitKat läuft auf die alte Krücke recht flüssig, auf jeden Fall besser wie auf 4.2.2 oder 4.3.

Bleibe dabei, war vorher recht skeptisch, ich kann jeden nur raten es auf jeden Fall zu probieren!

Hey, Danke für Deine Eindrücke! Gerade denjenigen, die noch zögern weil es noch keine Stable gibt, dürfte das auch eine gute Hilfe sein!

Ich sehe das genauso, CM11 läuft super - auch als Nightly!

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Ok vielen Dank, dann werde ich die Nightly wohl auch flashen.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk

ab cm 10 bekomm ich ein "error updater scrrpt.sh" sonst cm7 cm9 keine probleme , das ist bei mir los >?

Hallo, ich habe CM11 ebenfalls auf das S1 meiner Freundin gespielt. Ich habe alles sauber geflasht (Werksreset - User Daten gelöscht, wipe cache, wipe dalvik). Dennoch ist nach ca. 2 Wochen ein Performance Verlust feststellbar. Apps wurden seitdem nicht hinzugefügt.

Habt ihr irgendwelche Tipps, wie man aus dem S1 noch ein bisschen mehr Geschwindigkeit holen kann (Tweaks?, Übertakten?, Rambereinigungsapps?)

Viele Grüße

Dogg

Du kannst natürlich noch die stabilen Versionen von CM10.2 oder CM 10.1 testen.

Allerdings ist Android 4.4 (auf welchem CM11 basiert) ja gerade auf Ressourcenschonung ausgelegt.

Wo genau machen sich diese Performance Verluste denn bemerkbar?

Das Galaxy S ist einfach von seiner Hardware nicht mehr auf dem aktuellen Stand; hier vor allem der 1 GHz Single-Core und die (lediglich) 512 MB RAM.

Übertrieben ausgedrückt ist das so, als ob Du Call of Duty ruckelfrei auf einem C64 spielen möchtest!

Oder, anders ausgedrückt: aus einem Trabbi machst Du keinen Ferrari, bloß weil Du SuperPlus (CM11) tankst! ;)

Naja schon klar, dass man keine Wunder erwarten kann. Dennoch muss ja im Betrieb irgendwas passieren, was das Gerät langsamer macht. Ansonsten würde es nicht anfangs problemlos laufen und dann merklich langsam werden (in Menuführung, beim App- Wechseln, Kontakte aufrufen). Zwischen CM 10.2 und 11 hat man einen deutlichen Performance Sprung feststellen können (zu Beginn). Candy Crush lief auf CM 10.2 kaum bzw. nur ruckelig. Die läuft nun angenehm spielbar. Vielleicht kommt ja doch noch der ein oder andere Tippp.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×