Jump to content
Ferrit

Samsung Galaxy S Duos - Akku / Akkulaufzeit / Verbrauch

hier könnt Ihr über Erfahrungen mit den Akku-Eigenschaften des Galaxy S Duos berichten

________________________________________________________________

Grundsätzliche Hinweise:

  • den Akku im neuen Gerät (mit Teilladung geliefert) vor dem ersten Gebrauch vollständig aufladen
  • anfangs ein paar Mal bei 10% erneut vollständig aufladen, danach spielt der Zeitpunkt keine große Rolle mehr
  • pro Monat einen kompletten Lade-/Entladezyklus durchführen, indem man den Akku vollständig entlädt, ohne jedoch die kritischen 5 % Kapazität zu unterschreiten. Dadurch wird der Akku kalibriert bzw. das System, welches das Ladungsniveau misst, justiert.
    Entladung unter 5% schadet dem Akku und vermindert die Leistung auf längere Sicht erheblich!
  • immer nur das mitgelieferte Ladegerät verwenden - jede Ersatzlösung oder zusätzliche Ladestation muss jedenfalls dieselbe Ausgangsspannung in Volt haben

weitere Informationen zu dem Thema:

http://www.tomshardware.de/Li-Ionen-Akkus,testberichte-239772-5.html

http://batteryuniversity.com/partone-german.htm

----------------------------------------------------------------------------------------

generelle Anregungen zum Stromsparen:

  • Display-Helligkeit vermindern (...auf 20-25% spart enorm)
  • Auto-Rotation aus (automatische Ausrichtung)
  • Displayabschaltung ein (nach 15-30 Sek.)
  • Auto-Synch aus
  • Mail -> Abruf nur gelegentlich, es sei denn, ständige Verbindung ist aus bestimmten Gründen nötig
  • GPS aus
  • "nur 2G-Modus" - [Mobile Netzwerke/Paketdaten->aus] - genügt für normale Telefondienste

Market-App für schnellen Zugriff auf diese und andere Einstellungen:

ausführliche Tipps
und

ist ähnlich wie beim galaxy S. hätte nach einer woche Duos Nutzung noch keinen unterschied bemerkt .

Soo, wer von Euch konnte das Phone schon testen?

Wie sieht es mit den Empfangswerten aus?

empfangswerten?

Ja, ob die Antenne gute Strahlungswerte hat bzw. beim telefonieren guter Empfang vorhanden ist. Weil ich doch oft telefoniere mag ich als 2. Handy mein Nokia C5:00!

Ich wollte mein S3 eigentlich gegen das S3 mini tauschen. Von den Daten her gefällt mir aber das DuoS auch nicht schlecht! Die größe ist identisch, lediglich 4.1 ist noch nicht verfügbar. Maße etc. sind fast identisch. Hmmm...

http://www.inside-handy.de/handy-vergleich/2715_2756_komplett_markieren.html

strahlung weiß ich nichts aber beim empfang ist es wie alle anderen S modelle die ich besitze normal. hab nichts schlechtes bemerkt. nur ist das DuoS auffällig langsam beim arbeiten z.b. apps aufrufen. auch beim internet kommt es mir sehr langsam vor. schau dir mal prozessor und arbeitsspeicher an.

ist zumindest meine meinung. außer den 2 karten sehe ich bei diesen gerät leider keine vorteile ;(

Galaxy S Duos Galaxy S3 Mini

Prozessor Qualcomm MSM7227A ( 1.000 MHz ) Nicht bekannt ( 1.000 MHz )

Anzahl Kerne Single-Core Dual-Core

Grafikchip Qualcomm Adreno 200

ROM / RAM Nicht bekannt / 512 MByte Nicht bekannt / 1 GByte

Ich denke, wenn der Preis unter 200 Euro fällt werde ich wohl zuschlagen!

Ne Alternative oder gar das S3 mit DuoS Funktion wird es wohl so schnell nicht geben!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×