Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Samsung Galaxy S - TsunamICS

815 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Ja das ist richtig so, les dich gut ein zu dem Thema. Schlussendlich kommt es dir zu gute, wenn dein Handy nicht als Briefbeschwerer endet ;)

Ja von nun an wird so ziemlich alles über das CWM gemacht. Ausser es ist etwas schief gelaufen, und du kommst nicht mehr in den Recovery Modus. Dann kannst du Odin verwenden um deine Original FW draufzuspielen.

Das Kernel Cleaning Script brauchst du eig. nur wenn du einen anderen Kernel aufspielen willst.

Wenn du sowieso die ganze Rom draufflashst, ist das nicht von nöten.

Grüsse

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Super, dann ist jetzt eigentlich alles klar... Ich hab auch noch einmal hier im Forum nachgelesen.

Ich war zuerst verwirrt, weil ich das hier angeschaut hatte und dachte, man müsste das immer mit Odin machen:

http://www.handy-faq.de/forum/samsung_i9000_galaxy_s_forum/151944-samsung_galaxy_s_firmware_flashen_odin.html

Ich habe jetzt nur noch eins, um sicher zu gehen:

Ich installiere zuerst die ZIP-Datei TsunamICS_2.5_build_40 und mache danach das wipe factory reset sowie die anderen wipes?

Ich bin etwas verwundert weil in der Anleitung relativ weit vorne "Flash-ROM TsunamICS" steht und dann nochmal fast am Ende "Flash ROM".

Download-ROM

Flash-ROM TsunamICS

An diesem Punkt wird das Telefon neu starten ( Bootloop aufgrund der Änderung des Recovery )

Nehmen Sie den Akku raus

Legen Sie die Batterie wieder ein und starten Sie das Telefon im Recovery (CWM)

Löschen von Daten! (wipe factory reset !) => dringend empfohlen

Wipe Dalvik und Cache

Format System / Cache / Datum / DataData (unter mounts and storage)

Flash-ROM

Starten Sie neu

Vielleicht könnte mir das noch jemand erklären? Danke schon mal für eure tolle Hilfe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich habe jetzt nur noch eins, um sicher zu gehen:

Ich installiere zuerst die ZIP-Datei TsunamICS_2.5_build_40 und mache danach das wipe factory reset sowie die anderen wipes?

Ich bin etwas verwundert weil in der Anleitung relativ weit vorne "Flash-ROM TsunamICS" steht und dann nochmal fast am Ende "Flash ROM".

Vielleicht könnte mir das noch jemand erklären? Danke schon mal für eure tolle Hilfe!

Du hast es richtig verstanden.

Das Flash Rom steht zweimal drin, weil nach dem ersten Mal i.d.R. ein Bootloop kommt (Handy befindet sich in einer Bootschleife, startet nicht). Das liegt an dem neuen Recovery, was bereits aufgespielt wurde (beim ersten Flash).

Du befolgst Du Anleitung dann einfach weiter Schritt für Schritt (Akku raus, ins CWM mit den 3 Tasten usw.)

Viel Spaß mit TsunamICS!

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Es hat alles bestens geklappt, vielen dank nochmal!

PS: unglaublich, wie flüssig jetzt alles wieder läuft :)

bearbeitet von philipps27

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Gern geschehen!

Viel Spaß mit der Rom und den neuen Möglichkeiten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

jetzt habe ich leider ein Problem. Das Tsunamics hat super funktioniert, alles war sehr flüssig und schnell. Ich habe etwa 80 Apps installiert. Schließlich bei einer App aus dem Samsung-Appstore hieß es plötzlich, dass der interne Speicherplatz knapp wird (was laut Systeminformationen nicht stimmte). Danach kamen Fehlermeldungen, dass alle möglichen Programme beendet werden müssen und ich habe einen Neustart veranlasst. Leider startet es aber nicht mehr, ins CWM komme ich allerdings noch.

Hat einer von euch eine Ahnung, was da passiert sein könnte?

Viele Grüße,

Philipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@phillips27:

Keine Angst, Du hast nichts falsch gemacht, sondern das ist ein bekannter "Bug".

Nähere Infos dazu findest Du hier:

http://www.xda-developers.com/android/new-low-storage-notification-fix-for-galaxy-s-i9000/

Ein Script um diesen "Fehler" zu beheben findest Du hier:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1665742

Vorher könntest/solltest DU versuchen einige Apps vom Telefonspeicher auf die SD zu verschieben (App2SD). Eventuell reicht das schon aus, damit die Meldung verschwindet.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo und danke schonmal! Leider kann ich nichts verschieben, mein Handy fährt eben nicht mehr hoch! Ich kommen nur noch bis zum TsunamICS Bootscreen, mehr passiert nicht. Somit kann ich ja auch eigentlich nichts mehr per USB auf meine SD-Karte machen, oder liege ich da falsch?

Viele Grüße,

Philipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

ich habe TsunamICS inzwischen nochmal neu installiert. Aber was kann ich machen, damit der Fehler nicht nochmal vorkommt?

Direkt jetzt schon das LowStorage Script installieren? (http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1665742)?

Oder den DataFix unter Tsunami Addons? Oder am Besten beides?

Viele Grüße,

Philipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Du kannst weniger APps installieren. ;)

Nein, ernsthaft. Was Du machen könntest ist "Aufräumen". Sprich alle Anwendungen, die Du nicht benötigst - auch Systemanwendungen - einfach deinstallieren.

Am besten nimmst Du hierzu Titanium Backup und legst vorher eine Sicherung an, dann kann auch nix passieren.

Von vorne herein würde ich das Script nicht installieren, da es sich vermeintlich negativ auf die Leistung auswirkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Mein erster Beitrag dazu.

In unserem Haushalt gibt 2 SGS, 2 SGS2 und ein schrottphone.

Nach ein paar Tagen durchlesens der Foren ( SGS und SGS2 ) hier, habe ich mich getraut an die Sache ranzugehen. Ist eigentlich ziemlich einfach.

Hab an meinem dritthandy SGS erstmal geübt.

Gerootet mit dem All-in-one Paket ( mit superoneclickroot hatte ich abstürze am PC) und die zip draufgejagt, geflasht über Recovery und ein paar Minuten später nur Staunen,

wie flüssig die Rom läuft.

Einfach genial und ein haufen Einstellung.

Da ich schon warm war, habe ich auch das andere SGS geflasht, allerdings mit

CM9. Ist OK, mehr auch nicht.

Tsunami ist um einiges besser und zu empfehlen. Werde aber trotzdem Tsunami JB oder Helly-Bean mal ausprobieren.

Nach dem 2 SGS hab ich noch nebenbei mein SGS2 mit Jelly-King geflasht, aber das gehört ins andere Lager.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo Humi5400

Willkommen bei Handy-Faq

Freut mich das alles so reibungslos geklappt hat mit unseren Anleitungen. :-)

Dann kannst du ja ein richtiges Stammmitglied werden mit so vielen Galaxy'ens :-)

Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

nabend zussammen meine Tochter hat plötzlich nen WLAN problem kann Wlan nicht mehr aktivieren, kann das davon kommen das Sie ihr handy immer ziemlich runterfährt mit dem Akku eben war er auf 17% und wlan lies sich nicht mehr einschalten woran liegt das?

Gruß papa2007

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Spontan würde ich empfehlen im CWM den "Cache" und den "Dalvik Cache" zu wipen. Evtl noch ein "Fix Permissions" machen. Wirkt manchmal Wunder.

Mit dem Akkustand sollte das nix zu tun haben.

Gruß

getapatalkt mit meinem Androiden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0