Jump to content
BMWpokerAce

Samsung Galaxy S2 - ClockworkMod Recovery & ClockworkMod Manager App

?

Mit der internen SD Karte ist einfach nur der Telefonspeicher gemeint.

?

Mit der internen SD Karte ist einfach nur der Telefonspeicher gemeint.

kurz und knapp: JA :icon_mrgr

eine Frage habe ich

Habe mich bei Vodafone über den Akku beschwert. die meinten tauschen wir aus.

So heute kam jemand von GLS und will mein komplettes Handy tauschen und ich habe es gerooted(Lite'ning Rom v1.5 XXKF2)

kann mir da jetzt noch etwas passieren? ich habe das gelbe Warnzeichen aber weg nur Tegrak usw alles auf dem Handy noch gehabt keine zeit zum zurück rooten

mfg

Was ich noch nicht so ganz schnalle:

Ich mach das Backup und danach nen Wipe um n anderes Rom (z.B.Skyrom ;) ) zu installieren. Wieso löscht es denn dann bei dem Wipe nicht auch die backup-Dateien? werden die woanders deponiert???

Und wo finde ich diese um sie auf den PC sichern zu können?

Die Dateien vom CWM Backup sollten in sdcard/clockworkmod liegen. Dort wird dann für jedes Backup ein Unterordner erstellt.

Da sie auf der internen SDCard liegen bleiben sie beim Wipe unberührt.

AChsoooo! Ich dachte ein Wipe ist so ne Art Komplettformat! Also WIRD bei nem Wipe gar nix von der internen SD gelöscht (wir sprechen doch vom Telefonspeicher gell? ) Was muss man denn dann machen um den gesamten Speicher zu löschn und sich von ALLEM Müll zu befreien?

Du hast den Telefonspeicher und die interne SDCArd...wobei der Telefonspeicher quasi eine Partition von der Internen ist.

Beim Wipe wird nur diese Partition gelöscht. Wenn du die gesamte interne SDCard löschen willst musst du sie formatieren.

Alles nicht mit deiner Speicherkarte zu verwechseln die du per Hand ins Handy steckst. Das ist die externe SDCard!

Aha! O.k. Nun hat's auch der Letzte geschnallt (also ich ;) )

Danke!

Aber wißt ihr was mich wundert? Weiß eigentlich jemand ob der "interne Speicher" wirklich aus einer SDCard besteht? Und wenn ja, wieso ist noch keiner auf die Idee gekommen, diese gegen eine größere zu ersetzen wie es damals einer beim WindowsPhone7 getan hat?

Das BackUp wird direkt auf die SD Card Kopiert, sodass falls ich es wieder brauche, vom PC aus wieder auf die SD Card kopiere und vom Handy aus es ausführe, right?

MfG

Richtig!

Dank der neuen CWM Version 4 kanst du backups auch von der externen SD restoren.

Ich würde dennoch für alle fälle, ein backup auf der internen SD lassen, nur für den fall, das dein pc grad nicht in der nähe ist.

BMWpokerAce,

ich habe eben ein BackUp vollendet, auf der externen habe ich nichts gefunden.

Würde dennoch gern, das BackUp irgendwo auf dem PC speichern :)

Hilf mir bitte.

---- Ok, eigene Dateien und verschieben, wunderbar.

Ich möchte noch hinzufügen, dass Kies bei mir nicht mehr geht. Wollte eigentlich meine Kontakte rüberspielen, gibt es eine alternative hierfür? :(

MfG

bearbeitet von hanswurst86

Es liegt nicht auf der externen! Es liegt auf der INTERNEN! du kannst es nur dann auf der ext. speichern und von da aus wiederherstellen!

Hast du schon auf der internen unter sdcard/clockworckmod geschaut?

Edit: Uups da war jemand schneller, naja besser zu spät als zu früh! ;o)

bearbeitet von ExilHH

Danke für die Antwort, schaut bitte nochmal auf meinen letzten Beitrag :)

Würde das gern noch mit den Kontakten machen, keine lust 70 Einträge manuell zu machen :(

MfG

geht bei mir auch nicht mehr. Muss am Custom Rom liegen. KiesAIR funktioniert aber noch wunderbar

Ach Sorry! Damit kann man sie aber nicht sichern :( Mein Fehler!

Manno. :/

Noch was, könnte der Ersteller dieses ROM oben wenn ich das Menu runter Slide, oben in die Klickliste noch Datenpaket avtivieren/deactivieren (3G fürs Internet ist gemeint) hinzufügen, oder kann ich das auch selber machen?

MfG

Das wirst du selbst nicht so ohne weiteres selbst hinbekommen.

Ansonsten solltest du ihn in seinem Originalthread bei xda selbst fragen. Aber dafür muss dann ja auch ein anderer Punkt entfernt werden. Das wird wiederum anderen nicht gefallen.

Ein ROM was in allen Punkten jedem gefällt wird es daher nie geben.

Aber jetzt wirds dann langsam etwas OT...

Sorry.

Ja, du hast recht, stimmt. :)

MfG

ich versteh nicht so recht, warum man solche Funktionen darin haben möchte, wenn man diese genauso über das "gedrückthalten" der Powertaste aktivieren/deaktivieren kann! Genauso mit dem Tonaus! Manche propfen sich da den Homescreen mit nem Tonaus-Symbol voll, nur um EINEN klick nach dem drücken der Home-Taste, zu sparen -.- unverständlich, soviel Faulheit (oder bequemlichkeit)

Kann man gemachte Backups auch umbenennen?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×