Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Samsung Galaxy S2 - Touchscreen einstellen??

16 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Moin

habe mir vorsichtshalber eine folie auf mein handy gemacht da ich mich kenne:d da kommt schnell mal der schlüssel oder so in die tasche und schwups kratzer:D

also nun zum problem.. habe die nun drauf nun ist mir aufgefallen das der tochscreen nicht mehr so super funktioniert besonders oben und unten(unten mir wurst xD) aber oben ist das halt shcon ärgerlich da ich öfters die leiste nach unten ziehe um wlan anzumachen und so weiter

gibts ne möglichkeit den touchscreen einzustellen? über *#0*# hab ich mal den touch test gemacht und da schaff ich es nicht aussenrum den rahmen komplett grün zu bekommen bleibt immer etwas weiss aber halt nur unten oder oben..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Huhu =)

ich kann nicht wirklich helfen aber ich kenne das Problem durch Bekannte & Kollegen.

Also manchmal ist ja im Handymenü eine "Kalibrierungsoption" diesbezüglich ,die man nutzen kann um immer wieder

neu einzustellen..

Andernfalls vielleicht ein software-update...?

Oder du fragst mal einfach in dem nächsten Laden vor Ort /oder Telefonisch nach,

vielGLück!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

aus Wikipedia:

"Kapazitive Touchscreens sind mit durchsichtigem Metalloxid beschichtete Glassubstrate. Eine an den Ecken der Beschichtung angelegte Spannung erzeugt ein konstantes, gleichmäßiges elektrisches Feld. Es entsteht ein geringer Ladungstransport, der im Entladezyklus in Form eines Stromes an den Ecken gemessen wird. Die resultierenden Ströme aus den Ecken stehen im direkten Verhältnis zu der Touchposition. Der Controller verarbeitet die Informationen.

Eine andere Bauart nutzt zwei Ebenen aus leitfähigen Streifen. Die Streifen sind orthogonal und voneinander isoliert angebracht. Eine Ebene dient als Sensor, die andere übernimmt die Aufgabe des Treibers. Befindet sich ein Finger am Kreuzungspunkt zweier Streifen, so ändert sich die Kapazität des Kondensators und es kommt ein größeres Signal am Empfängerstreifen an.

Kapazitive Touchscreens können nur mit dem bloßen Finger oder leitfähigen Eingabestiften, nicht aber mit einem herkömmlichen Eingabestift oder in Handschuhen bedient werden. Von dieser Einschränkung sind insbesondere auch Menschen mit Handprothesen betroffen, da sie keine Möglichkeit haben, die Bedienfelder zu aktivieren. In dieser Hinsicht bilden kapazitive Systeme eine Hürde im Sinne der Barrierefreiheit."

Hier ist wohl der letzte Absatz am wichtigsten. Und so kann ich mir auch vorstellen, das eine Folie da auch Stoerungen verursachen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

aus Wikipedia:

"Kapazitive Touchscreens sind mit durchsichtigem Metalloxid beschichtete Glassubstrate. Eine an den Ecken der Beschichtung angelegte Spannung erzeugt ein konstantes, gleichmäßiges elektrisches Feld. Es entsteht ein geringer Ladungstransport, der im Entladezyklus in Form eines Stromes an den Ecken gemessen wird. Die resultierenden Ströme aus den Ecken stehen im direkten Verhältnis zu der Touchposition. Der Controller verarbeitet die Informationen.

Eine andere Bauart nutzt zwei Ebenen aus leitfähigen Streifen. Die Streifen sind orthogonal und voneinander isoliert angebracht. Eine Ebene dient als Sensor, die andere übernimmt die Aufgabe des Treibers. Befindet sich ein Finger am Kreuzungspunkt zweier Streifen, so ändert sich die Kapazität des Kondensators und es kommt ein größeres Signal am Empfängerstreifen an.

Kapazitive Touchscreens können nur mit dem bloßen Finger oder leitfähigen Eingabestiften, nicht aber mit einem herkömmlichen Eingabestift oder in Handschuhen bedient werden. Von dieser Einschränkung sind insbesondere auch Menschen mit Handprothesen betroffen, da sie keine Möglichkeit haben, die Bedienfelder zu aktivieren. In dieser Hinsicht bilden kapazitive Systeme eine Hürde im Sinne der Barrierefreiheit."

Hier ist wohl der letzte Absatz am wichtigsten. Und so kann ich mir auch vorstellen, das eine Folie da auch Stoerungen verursachen kann.

das trifft aber nicht auf das sgs2 zu, wiel ich kann mein handy mit handschuhen bedienen, dann funktioniert der touchscreen trotzdem

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

das trifft aber nicht auf das sgs2 zu, wiel ich kann mein handy mit handschuhen bedienen, dann funktioniert der touchscreen trotzdem

Das geht nur weil du vermutlich recht dünne Handschuhe hast.

Bei einer dicken Displayfolie kann es sonmal sein das der Touchscreen keine Ladung bemerkt.

Musst du entweder damit leben, oder verzichtest auf eine Displayfolie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

"oder verzichtest auf eine Displayfolie"

Was man dank Gorilla Glas ruhig machen kann wenn man Samsung glauben schenkt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das geht nur weil du vermutlich recht dünne Handschuhe hast.

Bei einer dicken Displayfolie kann es sonmal sein das der Touchscreen keine Ladung bemerkt.

Musst du entweder damit leben, oder verzichtest auf eine Displayfolie.

naja dünn sind die nicht gerade die haben vorne sogar leder zum schutz der finger.

weiß nicht ob hier jemand beim bund ist, aber rede von den gefechtshandschuhen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

"oder verzichtest auf eine Displayfolie"

Was man dank Gorilla Glas ruhig machen kann wenn man Samsung glauben schenkt ;)

wtf gorill glas ?

soll das display dadraus sein oder wie ? hab ich noch nie gehört aber der name is nice XD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Werde mir glaube ich auch so eine Display Folie zulegen, das mit dem Schlüssel ist ein echtes Problem.

Btw. hat jemand eine Ahnung wie man das Handydisplay am Besten einstellt damit man auch bei Sonnenlicht im Freien gut lesen kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Normalerweise kalibrieren die Treiber das Display, selber kann man da wohl kaum was machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

naja dünn sind die nicht gerade die haben vorne sogar leder zum schutz der finger.

weiß nicht ob hier jemand beim bund ist, aber rede von den gefechtshandschuhen

die neuen sind sozusagen versilbert, gegen bakterien und co. könnte sein das es deshalb klappt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

die neuen sind sozusagen versilbert, gegen bakterien und co. könnte sein das es deshalb klappt.

ich hab keine neuen handschuhe, bin schon paar tage länger beim bund;))

ich werde das aber heute mal durch meine freundin testen, die hat an die zehn millionen handschuhe:))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ihr sollt das Vaterland verteidigen und nicht mit den Handies rumspielen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ihr sollt das Vaterland verteidigen und nicht mit den Handies rumspielen ;)

beim orientierungsmarsch ist maps ziemlich praktisch:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

beim orientierungsmarsch ist maps ziemlich praktisch:D:D:D

Ist das nicht schummeln...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

beim orientierungsmarsch ist maps ziemlich praktisch:D:D:D

Das zur Kategorie man kann dumm sein, muss sich nur zu helfen wissen :lol: ... möchte damit nicht sagen das Du dumm bist, sondern coole Idee, hätte ich damals auch haben müssen beim Bund *lach*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0