Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Samsung Galaxy S3 - JB Kernel Yank555 Sudden Death Fix

240 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Wir haben einen neuen Kernel für unser S3

AKTUELLSTE VERSION

[i9300][2013/NOV/07][samsung ROMs] Yank555.lu kernel v4.0

Changelog v4.0 - For Samsung 4.3 ROMs only

update kernel to Samsung's Update 12 (for Android 4.3 only)

ramfs : updated to XXUGMJ9 ramfs

updated default USB charge level to 475mA/h (safer for new users)

updated fast charge to v1.5 (interface revampt)

updated to kernel.org Linux 3.0.101 [EOL]

If you are having root issues, flash this SuperSU by Chainfire.

Download der v4

Changelog v3.4f

added native Samsung exFAT support (OSRC)

added support for 4 concurrent zram devices (1)

boeffla-sound 1.6.2 : change detection to Wolfson logic (AndiP71)

boeffla-sound 1.6.2a : reworked the detection to fix issues on CM (Yank555.lu)

boeffla-sound 1.6.2b : reworked the way detection changes are applied (Yank555.lu)

boeffla-sound 1.6.2c : removed a check in fm radio detection that shouldn't be necessary anymore (Yank555.lu)

boeffla-sound 1.6.3 : added change detection specifics for note devices (AndiP71)

boeffla-sound 1.6.4 : code cleanup mainly (AndiP71)

updated zzmoove to 0.7d : various fixes and optimizations (ZaneZam)

updated zzmoove yank battery profile

updated zzmoove yank extreme battery profile

updated to kernel.org Linux 3.0.96

Download Link

Changelog v3.4c-beta-public

updated to kernel.org Linux 3.0.82

updated zzmoove to 0.5 :

Display frequency control (switch to 40Hz when load is low)

Fastscaling revamped (configurable in number of levels to skip, up and down !)

Early demand

Sampling down reintroduced

Sampling down momentum

extended fast scaling options for zzmoove in Aroma

added early suspend options for zzmoove in Aroma

fixed a bug in Aroma (dynamic fsync was always turned on)

added a new yank battery profile in Aroma with updated tunable settings for zzmoove 0.5 (don't use the old ones !!)

updated zram (Jiang Liu through faux123)

added Touch Wake (Ezekeel through AndiP)

DOWNLOAD

Changelog v3.4b

updated to kernel.org Linux 3.0.81

updated ROW scheduler (Tatyana Brokhman through faux123)

added block: Add support for reinsert a dispatched req (Tatyana Brokhman through faux123)

added block: Add API for urgent request handling (Tatyana Brokhman through faux123)

updated dynamic fsync: add reboot notifier to force flush outstanding data (faux123)

updated dynamic fsync: add kernel panic notifier to force flush outstanding data (faux123)

updated CPU hotplug, writeback: Don't call writeback_set_ratelimit() too often during hotplug (Srivatsa S. Bhat)

updated cpufreq: Resolve CPUFREQ_NOTIFY issue (Archana Sathyakumar)

updated cpufreq: Retain only online cpus in managed_policy->cpus (Srivatsa Vaddagiri)

updated zram (Jerome Marchand, noahdesu, nitingupta910, Sergey Datsevich through faux123)

updated Snappy compression (used in zRam, through googyanas

DOWNLOAD LINK http://yank555-lu.net/download/file.php?id=136 IHR MÜSST ABER REGISTRIERT SEIN!!

bearbeitet von chris264
Aktuellste Version eingefügt, nicht böse sein :)
4 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

reserviert für die Aroma Instruktionen zum Kernel

Einstellungsparameter folgen!

bearbeitet von drdoulittle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Zitat:

Hab den neuen Kernel seit gestern drauf. Sehr geile Arbeit yank555!

Dickes Lob von mir.

Akku u Performance ist richtig gut.

Wie schaffst du es, dass dein Kernel bis zu 1000 Punkte mehr beim Quadrant Benchmark erzielt als der Siyah mit 1,6 Ghz?

Benchmarks sind bekanntlich ja wirklich nicht sonderlich aussagekräftig.

Aber finde das schon heftig.

Weiter so!!!

Yank555,

Das 'Geheimnis' stammt nicht aus meiner Feder, sondern aus der von faux123, Ehre gebührt wem Ehre gebührt !

Dynamic fsync ist das, bringt sehr viel 'Flüssigkeit', wenn man dies so nennen kann

Es gibt auch Kernel die fsync einfach ganz abschalten, das ist aber sehr gefährlich, besonders beim vollentleeren des Akkus im Standby.

Faux hat da einfach den perfekten Balance-Akt hinbekommen !

Aus einer Yank555 Kommunikation!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hi Doc,

hört sich interessant an! Ich werde Deine Ausführungen über diesen Kernel mal verfolgen...

Ist der Akkuverbrauch wirklich so merklich viel besser, als zB. beim Stock Kernel?

Und noch 'ne Frage: hat der Kernel Alpha- ober Beta-Status?

Gruß,

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hi Doc,

hört sich interessant an! Ich werde Deine Ausführungen über diesen Kernel mal verfolgen...

Ist der Akkuverbrauch wirklich so merklich viel besser, als zB. beim Stock Kernel?

Und noch 'ne Frage: hat der Kernel Alpha- ober Beta-Status?

Gruß,

Christian

Gendrell ich habe nichts von Beta gefunden und hatte den Kernel schon länger im Auge, einmal geflasht und dann kam der GalaXsih. Der Kernel zieht Akkutechnisch weniger als der GalaXsih aber er läuft exakter, also schneller und flüssiger in den Übergängen und in den switchen der Apps. Das schöne ist, man kann in dem Aroma Installer viele Punkte eingeben (Medium, extreme, Stock usw.) und somit auch der CPU den richtigen Touch geben. Daher kann ich sagen das der Kernel natürlich weniger Akku zieht als der Stock, aber das war auch vorher schon klar. Was ich nicht sagen kann unter welchen Einstellungen der Kernel am besten läuft, da ich erst Stock Profil hatte und der Akku über 1T noch 48% Akku hatte, heute ich aber mal auf Medium gegangen bin um Unterschiede zu suchen.

Was ich aber sagen kann ist das er unter Stock und medium Einstellungen sehr, sehr zügig läuft. Du kannst auch auf AH im Thread dir Informationen holen das sehr viele mit dem Kernel zufrieden sind und in höchsten Tönen sprechen. Ich kann dem zustimmen, dass er wirklich sehr gut läuft, sehr schnell und sehr freundlich zum Akku.:icon_bigg

Ich werde mehr Schreiben, aber will noch 2-3 Tage testen und Vergleichen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Man kann sich schon mal freuen.

S3 Update 4.1.2 und dann mit den Yank555 v2.9 :goofy::goofy::goofy:

bearbeitet von drdoulittle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Schau mal hier http://www.handy-faq.de/forum/showthread.php?t=270831 :-)

So Back to Topic. Herr Dr sonst wird die Kassen Gebühr fällig :-) :-)

Lg

Gesendet mit Tapatalk 2 Hd :-)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Schau mal hier http://www.handy-faq.de/forum/showthread.php?t=270831 :-)

So Back to Topic. Herr Dr sonst wird die Kassen Gebühr fällig :-) :-)

Lg

Gesendet mit Tapatalk 2 Hd :-)

chris264 "WIE" die wurde doch gerade abgeschafft...back to Topic :wave:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Soo gerade mal vom siyah Kernel gechanged und gefühlt läuft der flüssiger und die uhr von hd widgets aktualisiert sich wieder gescheit :D mal schauen was die Akkulaufzeit bringt

Mfg

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

So mein Resultat nach 2 Tagen mit dem Yank555 v2.4 sieht folgendermaßen aus. Der Kernel läuft schnell und bei den Übergängen gibt es keine Verzögerungen wie noch beim GalaXsih zu merken. Auch nach zwei Tagen maschiert de Kernel ohne Leistungsverluste und ist auch nach dem deep sleep sofort da. Die Kommunikationsebene wie WIFI, DATA, Sync, GPS und Bluetooth sind ohne Einbrüche oder sogar Abbrüche vollständig da.

Der Kernel und das Zusammenspiel mit dem Modem ist perfekt, also auch hier werden die Frequenzen perfekt gehalten und kaum ein Wechsel zwischen den Ebenen E/3G/H/H+ wenn er die Frequenz hat, dann bleibt er dabei. Das Akkuverhalten ist bei meinen Einstellungen auf Stock sehr gut und akzeptabel nach 2 Tagen Laufzeit. Die Aroma Einstellungen kann man sich so anpassen wie sein Einsatz ist, also Aggressiv, Medium, sehr aggressiv oder Stock. Was mir eben sehr gut gefällt ist die smoothe Abstimmung des Kernels und das Zusammenspiel mit den Apps, die keine Beeinträchtigungen zeigen und schnell öffnen und somit auch keine micro Ruckler hinterlassen.

Heute lief der Kernel noch besser als gestern schon, der Akku ist auch besser geworden und somit pendelt sich alles ein nach den Einstellungen und fahre mit Stock sehr smooth.

Das sieht heute ganz anders aus und denke, dass der Kernel sich nun angepasst hat und den Ram besser nutzt. Ich bin sehr zufrieden und werde den Kernel weiterhin beobachten. Auch keine Probleme mit flashen anderer Mods oder aborted, keine Probleme mit den sdcards und die Telefonie ist ebenfalls klar und deutlich.

Sounds sind weder Leise noch gedämpft wirkend. Das einzigste was der Kernel nicht kann ist die Triangel Away Unterstützung, aber wenn ich meinen Counter resetten will kommt mal eben der GalaXsih beta4 drauf, Reset und dann wieder back to Yank555 v2.4.

Also jedenfalls kein Einknicken der Leistung, schnelles öffnen der Apps, konstante Verbindungen, hervorragender deep-sleep, guter Akku und Schnelligkeit ziehen eine positive Bilanz für 2 Tage Yank555:biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also ich gebe mal nach vier Tage auch nen Feedback ab.

Der Kernel läuft rund mit der Dragon Rom. Allerdings verbraucht der Kernel deutlich mehr Saft als der mitgelieferte Kernel der Dragon Rom.

Abbrüche in Verbindungen habe ich so auch nicht allerdings ist der Empfang mit dem Kernel deutlich schlechter.

Ich habe zum Beispiel im Büro immer H+ aber mit dem Kernel gerade mal Edge. Hab auch testweise den Stock Kernel installiert und damit sofort wieder H+.

Aber ansonsten läuft er sehr rund aber aus oben genannten Gründen gehe ich weiter zum nächsten Kernel :-)

MfG

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kann ich nicht bestätigen und seit wann basiert Dragons Rom auf 4.1.2 AOSP/AOKP/ CM ?

Oder ist deine Einstellung veraltet?

Bin sehr zufrieden mit dem Kernel..:icon_cool

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kann ich nicht bestätigen und seit wann basiert Dragons Rom auf 4.1.2 AOSP/AOKP/ CM ?

Oder ist deine Einstellung veraltet?

Bin sehr zufrieden mit dem Kernel..:icon_cool

Sorry sehe es gerade nicht hat jemand behauptet das Dragon Rom auf AOSP, AOKP, CM basiert?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also ich hab davon nichts gesagt :-)

Habe auch nicht gelesen das der Kernel nur für diese Roms ist?

Dann hab ich nichts gesagt ;-) kann ja sein das nicht es überlesen habe.

MfG

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also ich hab davon nichts gesagt :-)

Habe auch nicht gelesen das der Kernel nur für diese Roms ist?

Dann hab ich nichts gesagt ;-) kann ja sein das nicht es überlesen habe.

MfG

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

DER KERNEL IST NUR FÜR SAMMY ROMS GEEIGNET, NICHT FÜR AOSP / AOKP / CM

Ich verstehe das so, dass der Kernel ausschließlich für Roms wie die von Dragon gemacht wurde. Also solltest du keine Sorge haben diesen zu benutzen oder es zu lassen, wenn er dir nicht gefällt dann ist das eben so. Ich kann im moment nur sagen der Kernel läuft mit der Omega Rom im moment absolut Problemlos.

Mfg

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also ich hab davon nichts gesagt :-)

Habe auch nicht gelesen das der Kernel nur für diese Roms ist?

Dann hab ich nichts gesagt ;-) kann ja sein das nicht es überlesen habe.

MfG

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Registriert seit: 06.10.2008

Ort: Nürnberg

Geschlecht: männlich

System: Linux / Unix

Hersteller: Samsung

Modell: Galaxy S3

Firmware: Android 4.1.2

Netz: o2

Beiträge: 2.820

Danke erhalten: 483

Danke abgegeben: 137

versuch mal ein anständiges Modem zu suchen bevor du den Kernel schlecht macht und ließ mal außerhalb von Hany Faq über den Kernel und denen die Ihn nutzen. Wenn du eine Firmware von 4.1.2 angibst dann muss ich davon ausgehen, dass du diese nutzt mit der Dragon was aber nicht funktioniert.

Mehr wollte ich nicht sagen und von mir aus kannst du dir flashen was du willst. Welchen Stock Kernel nutzt du um H+ zu haben??:icon_cool

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

So hab den Kernel seit heute auch drauf und kann bisher

auch nur positives berichten.

Leistungsmäßig, der beste den ich bisher drauf hatte, keine Ruckler, keine Lags,

nichts bisher, läuft alles super weich und flüssig :biggrin:

Akku kann ich noch nicht viel sagen, scheint aber bisher auf jeden Fall auch ned schlechter als der Siyah zu sein.

Was ich noch im OP gefunden habe, bissel unten versteckt, aber nützlich und sehr löblich wie ich finde, dass es für den Kernel auch ein flashbares cleanup zip gibt, falls man doch wieder nen anderen flashen möchte, entfernt es die Reste vom Yank. Da könnten sich andere Kernel Devs noch ein Beispiel nehmen.

Hier mal der Link.

I've made a flashable kernel cleanup zip that will remove everything in preparation to flash a different kernel, so your system becomes perfectly clean again, as if my kernel never had been there.

http://batcave.rasquin.co.uk/Android/Samsung/GalaxyS3/01_kernel/yank555.lu/Yank555.lu-SGS3-JB-kernel-Cleanup.zip

Gruss

Dobel

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

@Dobel

Danke dir werde ich in den OP mit aufnehmen... Super und ja der Kernel ist Top :D

Es wird auch an Unterstützung von Triangel Away gearbeitet :D

Man kann sich die Einstellungen zur CPU, Performance, Akkuverbrauch unter verschiedenen Versionen etc. ja selbst bestimmen und dem Aroma Installer mitteilen, damit kann man sehen welche Einstellungen am effektivsten sind und ich fahre mit den STOCK Einstellungen sehr, sehr gut.

Performance und Laufverhalten, Schnelligkeit und Stabilität nach 2 Tagen hervorragend und ein super Wurf vom DEV YANK555!!!!!!!!!!!!!!

YANK555 bietet Perfektion zur Perfektion....

Wirklich ein perfektes Rezept gefunden für Jelly-Bean 4.1.1 würde ich sagen!!

gesendet von meiner Turbine SIII mit Yank555.lu v2.4b Kernel......

bearbeitet von drdoulittle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Alter Schwedel na dann Flash ich das Ding auch mal, nach den berichten hier xD

Bisheriger Favo War eig immer phenonnemal :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Falls jemand den kernel mit meinen Roms testen will, fragt bitte vorher nach welche Einstellungen in Aroma ihr nutzen könnt.

Nicht, dass eine falsche Konfrontation in Konflikt mit den Rom Einstellungen kommt.

Gruß maddes

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0