Jump to content
maddes1402

Samsung Galaxy S3-Maddes1402 V35.0 4.1.2+4.2.2+4.3 Aroma OTA 14.11

Wollt ihr in Zukunft einen gemoddete Touch Wiz Launcher eingebaut?   23 Stimmen

  1. 1. Wollt ihr in Zukunft einen gemoddete Touch Wiz Launcher eingebaut?

    • Ja
      3
    • Nein
      3

Bitte melde dich an oder registeriere dich um in dieser Umfrage abstimmen zu können.

Heute startete mein Handy unvermittelt einige male neu.

Plötlich dan nein Chinesiches Jing Jang Zeichen statt deinen Handy FAQ Bildschirm.

Jetzt bleibt das Handy am Bootlogo "Samsung Galaxy S3" hängen.

Oldin Meldet nicht vorhandene PIT ... Nix geht mehr

kein Recovery Mode nur Download Mode aber auch da kann man nix machen ohne Fehlermeldung.

Ich habe hier gelesen

http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s3-i9300-forum/333071-sammelthread-s3-startet-nicht-mehr-sudden-death-problem-1.html

, dass dies wohl öfter vorkommt (auch nix mit deiner Tollen Arbeit zutun hat!) das gute ist, laut dem Artikel wird der Costum Counter auf 0 gesetzt bei diesem Fehler... auch wenn im Download Mode noch Costum steht, werde ich mich mal mit den Unterlagen nach 02 begeben.

Hat jemand ähnliche erfahrungen?

Wie sind Chancen auf Umtausch?

Das chinesische ying yang is vom siyah kernel. Hast du was am Kernel verändert in Stweaks?

Wenn garnichts mehr geht, kannst Du mit Odin die Firmware wieder einspielen. Im Idealfall das ClockworkMod-Recovery und darüber dann die Firmware...

Ansonsten vermute ich auch mal, dass da Kernel-Arguments angefügt wurden, die das System doch übel zugespielt haben ;)

@Maddes . . .

gut gemacht . . . der Statusleisten Fix finktioniert.

Statusleiste ist im Theme jetzt da.

daaaaannnnnnkkkkkeeeee !

habe heute den sudden death erlebt...

Mir viel auf, dass ich whatsapp keine voice mehr senden konnte (mic kein ton)

ein tag später mehrere abstürze neustarts bis es schließlich beim Bootscreen hängenblieb.

Ich nochmal, habe es heute bei o2 abgegeben...

Nochmal betone ich das es nichts mit der tollen rom von maddes zutun hat sondern der original rom auf die maddes rom basiert...

hier ein heute veröffentlichter interesannter artikel

http://www.androidnext.de/news/samsung-galaxy-s3-firmware-update-gegen-sudden-death/

Wenn garnichts mehr geht, kannst Du mit Odin die Firmware wieder einspielen. Im Idealfall das ClockworkMod-Recovery und darüber dann die Firmware...

Ansonsten vermute ich auch mal, dass da Kernel-Arguments angefügt wurden, die das System doch übel zugespielt haben ;)

Nix ging mehr recovery auch nicht ... oben steht bekanntes prob kann uns alle treffen

Na, bei einem SD kann nix mehr funktionieren...

Hallo ihr lieben Leut...

Es gab doch für die Kamera einen zusätzlichen download der hier zur Verfügung stand. Ich finde ihn doch aber absolut nicht mehr. Kann keine videos mehr aufnehmen da er sie nicht abspeichern will. Wäre cool wenn dafür einer nen link posten könnte.

MfG

Hätte ihn auch im angebot

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

habe heute den sudden death erlebt...

Mir viel auf, dass ich whatsapp keine voice mehr senden konnte (mic kein ton)

ein tag später mehrere abstürze neustarts bis es schließlich beim Bootscreen hängenblieb.

Ich nochmal, habe es heute bei o2 abgegeben...

Nochmal betone ich das es nichts mit der tollen rom von maddes zutun hat sondern der original rom auf die maddes rom basiert...

hier ein heute veröffentlichter interesannter artikel

http://www.androidnext.de/news/samsung-galaxy-s3-firmware-update-gegen-sudden-death/

Also zuerst einmal ist das etwas Panikmache und wenn du den Artikel richtig ließt dann sind Speicher betroffen, wo weder das S3 startet, noch kann man eine FW mit Odin installieren. Wie ich deinem Bericht entnehme ist dein S3 ausgegangen und im Bootloop (Endlosschleife) hängen geblieben. Du schreibst weder ob du in den DL Modus kommst aber du nicht ins recovery kommst. Auch wenn du nicht ins recovery kommst dann ist das völlig uninteressant dem Speicher gegenüber, der Kernel ist maßgebend. Stockkernel flashen, CF ROOT flashen dann hast du erst mal wieder Zugriff auf das recovery und dann evtl. wer mag touch per Odin oder CWM hinterher.

Ein Bootloop passiert wenn ein Kernel nicht kompatibel ist(z.B) einen des S2, AOKP / AOSP also installierst und nun passiert genau der Bootloop und das beendet man, indem man einen anderen Kernel (MD5 Source6) mit Odin drüber nagelt und dann startet das Fon nach dem Bootvorgang wieder durch. Wenn du nicht mehr in den DL Modus kommst dann sieht die Sache anders aus. Mir ist das ziemlich neu das auf einmal die Maddes Rom dafür evtl. verantwortlich sein könnte, denn der Siyah Kernel, Boeffla, Yank555, Perseus und wie Sie alle heißen laufen mit Kompromissen (Akku, Performnace, Stabilität) auf allen Custom Roms und gerooteten original FW der sammobile...und ich verfolge die Threads ziemlich alle. Ich glaube hier wird wieder von 30MILL verkauften Geräten etwas Panik gemacht und mein Firmen S3 und mein Privat S3 und mein Privat NOTE2 laufen und laufen ohne irgendwelche :icon_cheeProbleme.

Gute Nacht!!!

Ja, gibt es. Ich mach dir später eine zip.

Hey Maddes, nein ich will überhaupt nicht drängeln. :icon_smil

Wollte nur kurz fragen, ob Du die ZIP-Erstellung mit dem BlubBlubSound noch auf dem "Schirm" hast. ;)

Danke für Deine tolle Unterstützung,

Markus

bearbeitet von dirikus
Rächtschraihpunk

Hey Maddes,

meinst du könntest den "Landscape-Modus" in den Homebildschirmen einbauen? Oder ihn im Aroma anbieten? Ich finde es echt überragend, wenn man die Homebildschirme Vertikal und Horizontal benutzen kann!

Grüßle und Frohes Neues Jahr euch allen und dass uns der "Sudden-Death" erspart bleibt mit unserem S3 ;-)

Hey Maddes,

meinst du könntest den "Landscape-Modus" in den Homebildschirmen einbauen? Oder ihn im Aroma anbieten? Ich finde es echt überragend, wenn man die Homebildschirme Vertikal und Horizontal benutzen kann!

Grüßle und Frohes Neues Jahr euch allen und dass uns der "Sudden-Death" erspart bleibt mit unserem S3 ;-)

Ha genial und solange wir nicht Wissen welche Version betroffen ist, wird es ein Warten bis der TOT eintritt. Samsung äußert sich zum SD und will es mit einem Update bereinigen, sagt aber nicht welche Version XXELKC/ XXELL4 / XXELL5 betroffen ist.:icon_chee

@dirikus

Ich depp... ich habe das gestern gemacht, der Trick an der Sache ist aber wohl das ganze auch online zu stellen :banghead:

Kann ich aber erst heute abend machen, wenn ich zu hause bin, sory

Wenn der launcher mit der neuen Base funktioniert, baue ich den auch in den Aroma ein.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Also zuerst einmal ist das etwas Panikmache und wenn du den Artikel richtig ließt dann sind Speicher betroffen, wo weder das S3 startet, noch kann man eine FW mit Odin installieren. Wie ich deinem Bericht entnehme ist dein S3 ausgegangen und im Bootloop (Endlosschleife) hängen geblieben. Du schreibst weder ob du in den DL Modus kommst aber du nicht ins recovery kommst. Auch wenn du nicht ins recovery kommst dann ist das völlig uninteressant dem Speicher gegenüber, der Kernel ist maßgebend. Stockkernel flashen, CF ROOT flashen dann hast du erst mal wieder Zugriff auf das recovery und dann evtl. wer mag touch per Odin oder CWM hinterher.

Ein Bootloop passiert wenn ein Kernel nicht kompatibel ist(z.B) einen des S2, AOKP / AOSP also installierst und nun passiert genau der Bootloop und das beendet man, indem man einen anderen Kernel (MD5 Source6) mit Odin drüber nagelt und dann startet das Fon nach dem Bootvorgang wieder durch. Wenn du nicht mehr in den DL Modus kommst dann sieht die Sache anders aus. Mir ist das ziemlich neu das auf einmal die Maddes Rom dafür evtl. verantwortlich sein könnte, denn der Siyah Kernel, Boeffla, Yank555, Perseus und wie Sie alle heißen laufen mit Kompromissen (Akku, Performnace, Stabilität) auf allen Custom Roms und gerooteten original FW der sammobile...und ich verfolge die Threads ziemlich alle. Ich glaube hier wird wieder von 30MILL verkauften Geräten etwas Panik gemacht und mein Firmen S3 und mein Privat S3 und mein Privat NOTE2 laufen und laufen ohne irgendwelche :icon_cheeProbleme.

Gute Nacht!!!

In den Download modus ging er zwar aber man konnte nix machen beim neu flashen kam die Meldung keine PIT Partition und repartitionieren ging auch nicht.

Der speicherchip hat sich verzelgt wie bekannt von alten usb sticks die sich nicht mehr besoielen und oder formatieren lassen

Ja, das wird die neue Basis werden. Ob das Prinzen damit aus der Welt geschafft ist, weiß aber wohl nur Samsung. Von offizieller Seite habe ich da aber von denen noch kein Statement vernommen.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Na da hoff Ich doch mal das die neue Rom von dir bald kommt ;)

Erst die Light :icon_chee

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×